EUR 98,00
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 6,91 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Lexikon Garne und Zwirne: Eigenschaften und Herstellung textiler Fäden Gebundene Ausgabe – März 2006


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 98,00
EUR 98,00 EUR 76,48
46 neu ab EUR 98,00 3 gebraucht ab EUR 76,48

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Klappentext

Der überwiegende Teil textiler Flächengebilde wird aus Garnen hergestellt. Die Spinnverfahren bestimmen neben den eingesetzten Rohstoffen ganz wesentlich die Garneigenschaften und die Qualität der Endprodukte. Heute spielen neue Spinnverfahren wie das inzwischen etablierte OE-Rotorspinnen und neuerdings das Luftspinnverfahren eine wichtige Rolle. Insbesondere Filamentgarne, vor allem aus synthetischen Rohstoffen, die glatt und texturiert zunehmend im technischen Bereich und in der modischen und sportlichen Kleidung Verwendung finden, gewinnen an Marktbedeutung. In technischen Textilien, vom Airbag im Auto bis hin zum Geflecht aus Carbonfilamenten, das in Flugzeugteilen als Basis der Verbundwerkstoffe Verwendung findet, sind Spezialgarne im Einsatz. Das „Lexikon Garne und Zwirne“ füllt als Nachschlagewerk eine deutliche Lücke in der deutschsprachigen Textilliteratur. Erstmals wurde in Lexikonform alles Wissenswerte zum Thema Garne und Zwirne sowie zu den dazugehörenden Grundlagen, zu Spinnverfahren, Garnstrukturen und Eigenschaften der Garne zusammengetragen. Themenbereiche der Spinnfasergarne sind unter anderem Ring- und OE-Rotorgarne, Kompaktgarne und Vortex-Luftspinngarne, DREF- und Sirogarne. Effektgarne und elastische Fäden werden ebenso berücksichtigt wie Umwindgarne und Zwirne mit ihren Herstellungsverfahren. Technische Filamentgarne und Texturgarne sowie Teppichgarne und Nähgarne werden erläutert. Zahlreiche Abbildungen und Tabellen sowie die Grundlagen textiler Begriffe wie Feinheitsdefinitionen und andere wichtige technische Angaben ergänzen das Werk, das sowohl für die Beschäftigten im Textilhandel und der Modebranche, in Design und Produktion, als auch für Fachleute der Textil- und Bekleidungsindustrie sowie für Hersteller im Bereich Technischer Textilien und des Textilmaschinenbaus ein willkommener Helfer im Alltag sein wird.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Prof. Dr. Anton Schenek ist seit 1988 für die Ingenieurausbildung in den Bereichen Textile Rohstoffe, Garnerzeugung und Materialprüfung an der Hochschule Reutlingen zuständig. Zudem bekleidet er den Vorsitz des internationalen Ausschusses für Baumwollprüfung der ITMF. Vor seiner Dozententätigkeit war er Leiter des Faserinstituts Bremen e.V. an der Bremer Baumwollbörse. Von Schenek ist, ebenfalls im Deutschen Fachverlag, das „Naturfaser-Lexikon“ erschienen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne