holidaypacklist Hier klicken Kinderfahrzeuge foreign_books Cloud Drive Photos Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen5
4,2 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 2. Januar 2016
Schon sehr sehr lange habe ich keine so fesselnde Geschichte mehr gelesen.
Diese Serie ist einfach unglaublich gut.
Die Welt wird detailliert genug beschrieben, daß man versteht was geschieht.
Die Story ist toll. Einfach toll.
Die Heldin ist... wow... ich liebe diese Serie. Die Heldin ist toll. Nett. Ich mag sie.
Keine Sexszenen -> mehr Story.

Ich habe über die letzten Wochen einen Haufen Bücher gekauft, und viele von denen hätten 5 Sterne bekommen, hätte ich nicht diese Serie gelesen.

Diese Serie lässt einen nicht los. Man denkt darüber nach beim Duschen, beim Arbeiten und beim Essen. Und man will weiter lesen.
Nächte durchlesen? Nicht nur möglich, das ist hier die einzige Möglichkeit.

Der Stil des Schreibers ist so gut, man nimmt ihn nicht war. Man genießt die Geschichte, alles ist interessant, es gibt keine Bereiche, die man überspringt, weil jemand 2 Seiten lang eine Technik oder eine Landschaft beschreibt. Alles ist interessant hier.

Hätte die Serie doppelt so viele Bücher, ich würde sie kaufen. Alle!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Februar 2015
Der zweite Roman der "Schooled in Magic" Reihe setzt die Reihe ohne großer Überraschungen fort. Der Spannungsbogen bleibt, wie erwartet, etwas hinter dem ersten Roman zück setzt aber die Geschichte gut fort. Die Welt bleibt weiterhin Skizzenhaft und auch die Charaktere erhalten nicht mehr tiefe. Auch von seinen unnötigen Anlehnungen und Verweisen an unter anderem Harry Potter nimmt der Autor leider keinen Abstand. Entsprechend gab es auch für die Bewertung des zweiten Romans nur drei Sterne. Für eine geschlossene Fantasy-reihe wird hier zuviel vorausgesetzt und zu wenig selbst herausgearbeitet, Das Preis-Leistung-Verhältnis der englischen Kindle Edition geht weiterhin in Ordnung und so bekommt man noch ein paar weitere leicht verdauliche Lesestunden ohne Überrauschungen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juni 2014
Ok, it is called lessons in etiquette, but does it have to be that much of it? The first two thirds of the book hardly anything happens, apart from courtly traditions dresses to be worn and considerations about the Royal mariage market. All of that I found quite boring. In the last third of the book finally some action takes place, that part was quite entertaining. But lets be realistic, two thirds of a book waisted with inconseqentical stuff is simply not worth the money. I might just buy the next book to see where we get with Emilys story, but I was certainly much better entertained with the Bookworm books.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juni 2014
die ich rief die Geister ....
ob das eine Geschichte für Jugendliche ode für Erwachsene ist, tut nichts zur Sache.
Ein junges Mädchen wird von unserer Erde auf einen anderen Planeten entführt.
Dort lebt sie zunächst , ähnlich Harry P., in einer Schule usw usw.
Das interessante an der Geschichte: sie bringt Technik von der Erde dahin und stört so das Gleichgewicht empfindlich.
Nicht durchdachte Handlungen können grossen Schaden anrichten,auch wenn sie im guten Glauben gemacht sind.
Ich habe bis jetzt die ersten beiden Bände gelesen und war gut unterhalten.
Jeder Band war in sich abgeschlossen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juni 2014
Emily, von der Erde kommen in einem magischen Land gelandet und dort zur MAgierschule geschickt, soll ihre Freundin zur Thronbestätigung begleiten. Viele Prinzen kommen, um die Prinzessin zu umwerben. Emily hat andere Sorgen. Sie hat Errungenschaften der hiesige Welt wie Buchdruck, arabische Zahlen und Dampfmaschinen in die mittelalterliche-magische Welt eingeführt. Und damit löst sie nicht nur eine industrielle Revolution aus ...

Gut lesbar, mit mehr Tiefe und Entwicklung der Charaktere, auch ohne den ersten Band lesbar.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden