Gebraucht kaufen
EUR 2,84
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,36 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Leserabe - 1. Lesestufe: Baumhausgeschichten Gebundene Ausgabe – 1. Juni 2011

3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 1. Juni 2011
"Bitte wiederholen"
EUR 2,83
6 gebraucht ab EUR 2,83

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Entdecken Sie weitere Erstlese-Bücher zum Lesenlernen und -üben im Erstlese-Portal - natürlich versandkostenfrei.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 48 Seiten
  • Verlag: Ravensburger Buchverlag; Auflage: 2 (1. Juni 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3473362646
  • ISBN-13: 978-3473362646
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 6 - 8 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 17,5 x 0,1 x 24 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 398.743 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Martin Klein wurde 1962 in Lübeck geboren. In Dortmund verbrachte er eine Fußball-Kindheit und am Niederrhein eine Handball-Jugend. Es folgten Abitur, Zivildienst, einige Semester Sportstudium, eine Ausbildung zum Landschaftsgärtner und ein Studium an der TU Berlin. 1990 erschien sein erster Roman. Mittlerweile sind fünfundvierzig weitere Bücher erschienen, die verschiedene Auszeichnungen erhielten und in bislang zwölf Sprachen übersetzt worden sind. Martin Klein lebt mit seiner Klein-Familie in Potsdam und Berlin.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Im Vergleich zu anderen Leseanfänger-Büchern ist dieses nicht wirklich spannend. Vor allem die 3. Geschichte ist langatmig und langweilig. Dabei have ich wirklich einen tapferen, motivierten kleinen Leseanfänger zu Hause ...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Verifizierter Kauf
Dieses Buch ist bei meinen Kindern voll eingeschlagen. Die drei kurzen Geschichten welche thematisch zusammenhängen sorgen dafür, dass die Lesefreude bis zum Schluss erhalten bleibt :-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Claudia Haunschild am 27. Mai 2013
Verifizierter Kauf
Mein Sohn liest das Buch gerne, obwohl er grundsätzlich nicht so gerne liest! Es ist spannend und doch einfach geschrieben, optimal für Leseanfänger!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen