EUR 12,79 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von MERLINMOOSIKDE

Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Les Misérables in Concert [UK Import]

Colm Wilkinson , Philip Quast , Gavin Taylor , Paul Kafno    Nicht geprüft   DVD
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (23 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 12,79
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch MERLINMOOSIKDE. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Achtung: Dieser Titel ist nicht FSK-geprüft. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Les Misérables in Concert [UK Import] + Les Misérables - In Concert (25th Anniversary Edition)
Preis für beide: EUR 24,00

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation


Rezensionen

Amazon.de

Jean Valjean ist ein Galeerensträfling, der wegen einer Nichtigkeit in Gefangenschaft gerät, nach 19 Jahren Haft frei kommt und nun mit gelbem Pass als Geächteter der Gesellschaft gilt. Nach einem Schlüsselerlebnis, dass ihn, der durch die vielen Jahre Zwangsarbeit vom Schlechten durchtränkt ist, bekehrt, versucht er unter anderem Namen ein neues Leben zu beginnen. Doch sein Widersacher Inspektor Javert bleibt ihm auf der Spur. Immer wieder gelingt es Jean, zu entkommen und nebenbei gute Werke zu vollbringen. Immer wieder entlarvt ihn Javert, bis beide sich als Symbol für das Weise, Edle, Erhabene und das Gemeine, Böse, Niederträchtige ausweglos gegenüberstehen. Das Ganze ist ein Epos um die Erniedrigung, das Leiden und die Rebellion der unteren Schichten in Paris vor dem Hintergrund der Julirevolution von 1830, in dem die ganze Bandbreite menschlicher Gefühle von Hass über Einsamkeit bis zur unerschütterlichen Kraft tiefer Liebe entblättert wird.

Les Miserablés hatte allein deshalb schon die besten Voraussetzungen ein Meisterwerk zu werden, weil es auf der schöpferischen Kraft von Meistern aufbaut. Als Vorlage diente der mehrbändige Roman von Victor Hugo, der in die Weltliteratur einging und nach Der Glöckner von Notre Dame sein bekanntestes Werk darstellt. Neben Les Miserablés machten Claude Michel Schönberg als Komponist und Alain Boublil als Texter sich auch bei Miss Saigon einen internationalen Namen als Duo, dass es vortrefflich versteht historische Stoffe aufzubereiten und daraus Musicals mit Operncharakter zu schaffen. Trevor Nunn holte das Musical aus Frankreich, wo es wenig Erfolg hatte, nach London und brachte es in seiner Inszenierung zum Welterfolg.

Diese Videofassung ist ein Mitschnitt der Londoner Aufführung Live aus der Royal Albert Hall zum 10. Jahrestag der Uraufführung, in einmaliger Starbesetzung, bei der einige Darsteller wie Colm Wilkinson als Jean Valjean oder Michael Ball als Marius bereits bei der Premiere am 8. Oktober 1985 im Barbican Theatre mitwirkten. Weiterhin wurden über 250 Stars aus allen erfolgreichen Bühnenproduktionen der Welt zusammengerufen, um diese einmalige Aufführung mitzugestalten. Die Videofassung besticht durch erstmals veröffentlichte Bilder, die einen neuen Blick auf das monumentale Spektakel eröffnen. Wen zusätzlich die Texte auf deutsch, übersetzt von Heinz Rudolf Kunze, interessieren, dem sei die CD-Aufnahme der Duisburger Aufführung empfohlen. --Daphne von Unruh

Kurzbeschreibung

Les Misérables gilt als das auf der ganzen Welt beliebteste Musical. Erstmals wurde die ganze Faszination, die dieses unvergleichliche Musical ausmacht, jetzt aufgezeichnet. Und das zu einem ganz besonderen Anlaß: dem Gala-Konzert anläßlich des 10. Jahrestages der Uraufführung unter Mitwirkung des Royal Philharmonic Orchestra! Diese aufsehenerregendste und spektakulärste Aufführung seit der Premiere bringt in einer einzigartigen Produktion über 250 der bekanntesten Stars aus den erfolgreichsten Bühnenproduktionen der Welt zusammen. Eine Traumbesetzung! Darüberhinaus beinhaltet dieses Video exklusives und in dieser Form noch nie gezeigtes Bildmaterial, das erstmals einen uneingeschränkten Blick auf den Zauber und den Glanz des Werkes erlaubt.

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schlechter als gedacht 7. Juni 2001
Von Ein Kunde
Format:DVD
Entäuschend!! Trotz aller Freude auf diese DVD war ich sehr entäuscht. Nicht von dem Musical bzw. dieser Aufführung. Sie ist meiner Meinung nach wirklich toll. Traumbesetzung aller Rollen! Als Besitzer dieser Aufführung auf VHS reizten mich natürlich die Spezial-Features auf der DVD. Die waren aber gar nicht drauf!!!!!!!!! Keine Biographie, keine Starinfos, keine Liedertexte usw.! Schade fand ich auch, daß die Dankesreden einfach rausgeschnitten wurden. Man muß sie sich ja nicht immer ansehen aber es ist schon nett, sie wenigstens einmal gesehen zu haben. Auch die Vorbereitung auf den Auftritt der Jean Valjeans aus anderen Ländern ist somit nicht drauf! Wie gesagt, schlechter als gedacht!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen SUPER! 25. Juni 2002
Von Ein Kunde
Format:DVD
Zur DVD: Vorsicht! Was man beim Kauf nicht erfährt, ist, dass es sich bei dieser Aufnahme um ein Konzert und NICHT um eine Aufführung handelt!
Zum Musical: Was kann man noch sagen? Les Miserables ist wohl das beste Musical der Welt, musikalisch perfekt durchgeplant mit 100% Ohrwurmqualität. Ob „Do you hear the people sing", „I dreamed a dream" oder „Master of the house". Jedes Lied ist den verschiedenen Situationen angepasst und geht einem kaum mehr aus dem Kopf. Die klassische Gesichte von Jean Valjean, Fantine, Cosette und Marius wurde fast perfekt und so gut wie möglich auf die Bühne gebracht. Immerhin mussten 1600 Seiten (!) auf ein 3-stündiges Musical reduziert werden. Trotzdem gingen kaum Aspekte der Handlung verloren. Auch Hugos Visionen einen besseren und gerechteren Welt wurden übernommen und kommen im Aufstand der Studenten gegen das Regime wirkungsvoll rüber.
Zu den Liedern und den Darstellern:
Jean Valjean: der Held der Gesichte, der immer edel und selbstlos handelt, aber vom Leben schwer bestraft wird. Nach 19 Jahren im Gefängnis für den Diebstahl eines Stückes Brot schafft er zu Reichtum und Ansehen, muss jedoch vor dem unerbittlichen Inspektor Javert fliehen und sich auch noch um Cosette, Fantines Tochter kümmern. Der Darsteller Colm Wilkinson verkörpert diese Rolle in Perfektion, spielte er sie doch schon in London und am Broadway. Als Ur-Valjean kann man sich wohl kaum einer anderen in der Rolle vorstellen. Besonders im Prolog ist er sehr eindrucksvoll, doch seinen Höhepunkt hat er bei dem Lied „Bring him home". Er bietet eine durchweg fantastische Leistung.
Javert: Der Inspektor, der Valjean verbittert jagt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Ein Kunde
Format:DVD
Leider hat der Herausgeber der DVD eine große Chance verpasst, eine richtungsweisende Musical-DVD zu veröffentlichen. Abgesehen davon, dass aus der DVD-Hülle nicht hervorgeht, dass es sich um eine konzertante Aufführung handelt und nicht um das gespielte Musical, fehlt auf der DVD jegliches Zusatzmaterial. Laut groß gedruckter Ankündigung auf der DVD-Hülle sollten Biografien von Hugo und den Stars der Aufführung enthalten sein, ebenso wie die Story und die Liedertexte. Demnach erhält man ein anderes Produkt, als man kaufen wollte! Dieser gravierende Fauxpas der Herausgeber führt zu einer erheblichen Abwertung der DVD. Dies ist aber sehr schade, da das Konzert selbst außerordentlich beeindruckend ist. Sowohl die Bild- wie die Soundqualität sind ausgezeichnet und bringen das außergewöhnliche Ereignis so live ins Wohnzimmer, dass Gänsehaut garantiert ist. Aber das deutlich teurere Medium DVD lebt ja eben nicht nur von der Qualität des Films (oder hier: des Konzertes) und der Aufnahme, sondern auch von den besonderen zusätzlichen Möglichkeiten, den sogenannten "Special Features". Gerade bei einem solch besonderen Konzertereignis, wäre es wirklich schön gewesen, weitere Informationen rund um die Aufführung und die Aufführenden zu erhalten (abgesehen davon, dass im Zeitalter der DVD auch ein deutscher Untertitel nicht zu viel verlangt gewesen wäre). Aufgrund der absichtlichen Irreführung der Kunden und der fehlenden Zusatzinfos, kann ich daher nur eine bedingte Kaufempfehlung aussprechen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Ein Kunde
Format:DVD
Zum Inhalt:
Obwohl (oder vielleicht gerade weil) es sich um eine Konzertaufführung handelt ist die DVD inhaltlich herausragend. Gerade die gewaltigen Chöre währen bei einer regulären Aufführung nicht realisierbar, und sämtliche Hauptrollen sind *großartig* besetzt (siehe auch andere Rezensionen).
Technisch hat mich diese DVD sehr enttäuscht. Die Qualität des Bildes ist nicht auf dem Niveau einer DVD, deutliches Bildrauschen ist erkennbar. Die DVD ist im 4:3 Format aufgenommen und nicht etwa Widescreen, trotzdem trägt sie das Logo des 16:9 action-plan der EU (!!). Der Ton ist in Dolby Digital 2.0, nicht etwa wie auf einer DVD zu erwaten in DD 5.1.
Als ob das nicht schlimm genug wäre ist bei Fantines Solo ein heftiges "Kratzen" zu hören - entweder singt sie das Mikro schlicht in die Sättigung oder es ist beschädigt. Die DVD selbst ist ein "Flipper", also 2-Seitig 1-Schichtig, man muß sie zwischendurch wenden. Die auf dem Cover angkündigten Liedtexte erweisen sich schlicht als (englische) Untertitel.
Durch die technischen Mängel muß ich diese inhaltlich herausragende DVD leider stark abwerten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
1.0 von 5 Sternen Wir haben deisen DVD nicht bestellt
Wir haben deisen DVD nicht bestellt
wir haben deisen DVD nicht bestellt
wir haben deisen DVD nicht bestellt
wir haben deisen DVD nicht bestellt
Vor 18 Monaten von Istvan Sin veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Einfach gigantisch!!!
Diese Aufführung anlässlich des 10. Jahrestages ist mit das beste was ich jemals im Musicalbereich gesehen habe. Ein absolutes Muss in meinen Augen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 16. Dezember 2004 von Sebastian Kleiber
4.0 von 5 Sternen gigantischer Chor, gigantisches Konzert
Diese Les Miserables DVD sollte man tunlichst nicht als Musical Aufführung betrachten. Vielmehr werden alle Lieder aus Les Mis einzeln vorgetragen, ohne daß ein... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 8. Dezember 2002 von mungo24601
5.0 von 5 Sternen einfach super!
ich zögerte etwas, bevor ich die DVD bestellte.
1. alle meine Freunde meinten, Les Miserables wäre kein gutes Musical, so düster, keine schöne Musik und... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 29. September 2002 von rogerthorpe
3.0 von 5 Sternen Top-Besetzung - Miserable DVD
Auf der Rückseite der ersten Pressung dieser DVD "Les Miserables - In Concert" entschuldigen sich die Hersteller für das schlechte 4:3 Bild der Live-Aufnahme des... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 23. August 2002 von Stephan Drewianka
5.0 von 5 Sternen Besser ist es nur live zu sehen!
Seit dem ich die Jubiläumsaufführung von Les Misérables zum ersten mal im Fernseh sah, bin ich ein überzeugter Fan! Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 16. Juni 2002 von B. Poschmann
4.0 von 5 Sternen Warnung, toller Gesang, keine Verfilmung des Musicals
Zunächst einmal muss gesagt werden, dass "Les Miserables" mein Lieblingsmusical ist. Das liegt in erster Linie an den Songs und der Thematik von Victor Hugo. Lesen Sie weiter...
Am 31. Mai 2002 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen alle parts mit TOP-SOLISTEN besetzt, klasse regiearbeit
leider keine weitere untertitel
manche dvd features fehlen einfach
wer nur das musical sehen und v.a. HÖREN will
wird absolut fantastisch unterhalten
Am 22. November 2001 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Hervorragend
Eine hervorragende konzertante Aufführung des Musicals von Boublil und Schönberg. Die besten Darsteller (in Originalkostümen), die das internationale Musical zu... Lesen Sie weiter...
Am 23. August 2001 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Der absolute All-Time-Favourite!
Brilliant! Einzigartig! Wundervoll! Pathetisch! Grandios! Göttlich! Das Konzert ist mit weitest möglichem Abstand die beste jemals dagewesene Aufführung & die... Lesen Sie weiter...
Am 10. August 2001 veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar