Lernstörungen bei Kindern und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 2,25 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Lernstörungen bei Kindern auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Lernstörungen bei Kindern: Ursachen ganzheitlich erkennen - nachhaltige Lösungen finden [Gebundene Ausgabe]

Brigitte Vogt
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 16,80 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 2. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 14,80  
Gebundene Ausgabe EUR 16,80  

Kurzbeschreibung

15. Mai 2012

Laut Bertelsmann Stiftung gehen 1,1 Millionen Schüler regelmäßig zur Nachhilfe. Die Stiftung Warentest schätzt die Kosten für das Jahr 2006 auf 1 Milliarde Euro, die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft für 2007 auf 2 Milliarden Euro. Allein diese Geldmengen weisen darauf hin, wie viele Kinder in der Schule Probleme haben. Die betroffenen Eltern schaffen es kaum, eine Übersicht über die auf dem Gesundheitsmarkt angebotenen Therapien zu bekommen. Konventionelle Therapien stützen sich meist auf Lern- und psychotherapeutische Konzepte, die grundsätzlich nicht falsch oder erfolglos sind, aber aus komplementärmedizinischer Sicht zusätzliche Faktoren wie Ernährung, Osteopathie und andere naturheilkundliche Methoden außer Acht lassen.

Diese Informationslücke schließt die Autorin mit ihrer langjährigen Praxis bei der Behandlung von Lernstörungen. Vor allem hat sie unterschiedlichste Therapieansätze selbst geprüft und in die Praxis umgesetzt.

Eltern sollen damit die Möglichkeit erhalten, aus den angebotenen Therapiekonzepten die Möglichkeiten herauszusuchen, die sie bisher unbeachtet gelassen haben. Zahlreiche Vorschläge im Buch können weitgehend ohne professionelle Hilfe versucht werden, vor allem können sie keinen Schaden beim Kind anrichten und haben sich schon häufig als sehr hilfreich erwiesen und so ist der Weg frei für eine glückliche und erfolgreiche Schullaufbahn.


Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Für ein Jahr voller Glück: Jetzt jeden Monat einen Pampers-Jahresvorrat gewinnen. Zur Aktion


Wird oft zusammen gekauft

Lernstörungen bei Kindern: Ursachen ganzheitlich erkennen - nachhaltige Lösungen finden + Förderung der Motivation bei Lernstörungen (Fordern Lernen)
Preis für beide: EUR 31,60

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 128 Seiten
  • Verlag: M.A.M. Maiworm GmbH; Auflage: 1. (15. Mai 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3943261026
  • ISBN-13: 978-3943261028
  • Größe und/oder Gewicht: 20,6 x 17,2 x 1,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 868.091 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

„Ein lohnenswertes Buch, das durch den Wissensschatz der Autorin trotz des überschaubaren Umfangs seinen Preis durchaus wert ist.“ (Deutsche Heilpraktiker Zeitschrift 4/2012)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Brigitte Vogt, geboren 1960, ist Heilpraktikerin und arbeitet seit vielen Jahren in eigener Praxis für Naturheilverfahren und Lerntherapie. Sie hat viel Erfahrung in der Arbeit mit lerngestörten Kindern und hält seit 1999 immer wieder Vorträge in Kindertagesstätten, Schulen und im Auftrag der Volkshochschule für Eltern, Lehrer und Erzieher. Für den Heilpraktikerverband Freie Heilpraktiker e. V. führt sie Seminare zum Thema Ursachen von Lernstörungen durch und ist in der Fortbildung von Lehrern und Erziehern tätig.


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Endlich mal ein GUTER Ratgeber! 8. Oktober 2012
Format:Gebundene Ausgabe
Mir wurde das Buch weiterempfohlen und mein Fazit lautet: Definitiv empfehlenswert! Einiges ist natürlich nicht neu (wir essen zu viel Zucker, wir bewegen uns zu wenig etc.), hier hätte man eventuell etwas Platz sparen können. Aber viele andere, bisher unbedachte Zusammenhänge werden ausführlich erläutert – Atmung, Zahnspange, Nahrungsmittelunverträglichkeiten usw. Was ich gut finde, ist, dass man viele Tipps gleich umsetzen kann. Gerade wenn man einen stressigen Familienalltag hat, fehlt oft die Zeit um verschiedene Termine auszumachen, den Kindern wieder eine neue Methode anzupreisen, dann gibt es eventuell enttäuschte Hoffnungen etc. Bei meinem Sohn hatten sich mehrere Ursachen miteinander verknotet. Nach einer Ernährungsumstellung, gezielten Bewegungsmaßnahmen und einer Hausaufgabenbegleitung hat sich sein Spiegel um eine Note gebessert. Er spielt zwar nach wie vor lieber mit seinen Freunden anstatt Hausaufgaben zu machen, aber jetzt hat er keine Angst mehr davor!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Von Neukirch
Format:Gebundene Ausgabe
Das Buch enthält auf relativ wenig Raum sehr übersichtlich und leicht verständlich unheimlich viele Fakten. Dadurch bekommt der Leser eine Reihe von Impulsen, die sehr behilflich dabei sind, sich zu orientieren, wo Hilfe zu suchen ist und vieles einfach auch selbst auszuprobieren. Das sehr umfangreiche Literaturverzeichnis ist hilfreich, wenn man weiterführende Informationen zu einzelenen Bereichen haben möchte.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Nützliche Tipps für verzweifelte Eltern... 30. Juli 2012
Von schroeder
Format:Gebundene Ausgabe
Das Buch liest sich sehr gut, viele nützliche Tipps.
Immer wieder Beispiele, wie aus dem Leben gegriffen.
Wirklich sehr empfehlenswert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar