Lernprozesse in Gruppen und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 34,90
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Lernprozesse in Gruppen: ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 8,25 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Lernprozesse in Gruppen: Planungs- und Handlungsleitfaden für Trainer, Dozenten und Lehrer Gebundene Ausgabe – 21. Mai 2014


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 34,90
EUR 34,90 EUR 25,87
53 neu ab EUR 34,90 8 gebraucht ab EUR 25,87
EUR 34,90 Kostenlose Lieferung. Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 197 Seiten
  • Verlag: Publicis Publishing; Auflage: 1. Auflage (21. Mai 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3895783897
  • ISBN-13: 978-3895783890
  • Größe und/oder Gewicht: 15 x 1,8 x 22,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 546.804 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

PETER KEHR und
HANS-PETER WANNEMÜLLER
arbeiten als freie Trainer in der Erwachsenenbildung, unter anderem im Verhaltenstraining und im Bereich Train-the-Trainer. Weitere Schwerpunkte ihrer Arbeit liegen in der themenzentrierten Interaktion, in der Transaktionsanalyse und im NLP.
 

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stock Christian am 28. Mai 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das Buch macht auf sehr anschauliche Art und Weise deutlich, wie komplex das Trainer- aber auch Lehrerhandwerk ist. Schulungen oder Unterrichte zu gestalten ist nicht nur das bloße Vermitteln von Inhalten. Das wird hier sehr deutlich. Die Autoren verstehen es sehr gut, gruppenpädagogische Prinzipien und didaktische Planungselemente zu verknüpfen. Zudem werden parallel dazu wertvolle Hinweise zum situationsangemessenen Trainer- bzw. Lehrerhandeln gegeben. Besonders hilfreich sind dabei die Praxisbeispiele (speziell zu der Durchführung von Anfangssituationen) und die Gedanken zu den vier Funktionen des Trainers. Diese sind meines Erachtens auch gleichermaßen bedeutsam für den Lehrer.
Mir gefällt, dass in diesem Buch nicht einfach nur eine Menge an Tipps und Tricks verraten werden, sondern dass eine klare Haltung der Autoren zu spüren ist, die eine hohe Beteiligung der Lernenden und deren Eigenverantwortung in den Vordergrund stellt. Alles in allem ist das Buch sehr anregend und informativ.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Gebundene Ausgabe
Dozenten, Lehrer, Workshopleiter, Coaches und Referenten haben ein gemeinsames Ziel: Sie möchten mit ihren Inhalten ihr Auditorium begeistern, die Türen für neues Wissen weit öffnen. Didaktisches Talent ist allerdings nicht allen Präsentatoren in die Wiege gelegt. Ist auch nicht schlimm, meinen Peter Kehr und Hans-Peter Wannemüller im gemeinsamen Buch "Lernprozesse in Gruppen". Unterrichtsvorbereitung, Lehr- und Lernmethoden bis hin zu Deeskalationsstrategien lassen sich anlesen und einüben - ohne Pädagogikstudium.

Fehlertolerantes Lernen führt zu Lernerfolgen

Chronologisch gehen die Autoren vor, um die verschiedenen Einheiten der Unterrichtsvorbereitung, -gestaltung und -nachbereitung zu erläutern. Anfangs werden die elementaren Lernprinzipien verdeutlicht und mit zahlreichen, praktischen Tipps versehen. Ganz gleich, ob Sie als Trainer einen mehrtägigen Workshop moderieren oder Soziologie in einer Klasse junger Logopädinnen unterrichten: Immer gilt, dass Sie Ihre Leute dort abholen, wo sie sich gerade befinden, das Vorwissen nutzen, um Brücken zu neuen Inhalten zu schlagen. Zudem sollten Dozenten das Konzept des fehlertoleranten Lernens zur obersten Maxime erheben: "Es lernt sich leichter in einer Lernatmosphäre, in der das Ausprobieren von Fehlern erlaubt ist."

Pyramide für den Unterrichtsaufbau

Die Autoren zeigen, wie Sie Ihren Unterricht so aufbauen und gestalten, dass die Wahrscheinlichkeit der aktiven Teilnahme hoch bleibt - weil die Rezipienten am Ball bleiben und Interesse für den Stoff entwickeln. Zentrales Instrument ist dabei die Lernzielpyramide, die Ihnen klare Zielvorgaben gibt, wie Sie den roten Faden Ihres Lehrplans oder Trainings spinnen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Gebundene Ausgabe
"Lernprozesse in Gruppen" ist ein hervorragender Praxisleitfaden für alle Trainer - und sicher auch Lehrer-, die ihren Teilnehmern erfolgreiche Lernprozesse - individuell und in der Gruppe - ermöglichen wollen.
Das Buch beschreibt sehr verständlich und gut strukuriert Phasen und Prozesse. Besonders hilfreich erscheinen der teilnehmerorientierte Umgang mit besonderen Situationen und Störungen, die dabei erforderliche Rollenflexibilität des Trainers und die Sicht auf Fehler als Lernchance. Diese situative Kompetenz des Trainers ist immer darauf gerichtet, mit einzelnen Teilnehmern und der Lerngruppe eine konstruktive Lern- und Arbeitsatmosphäre zu schaffen - in einer angemessenen Balance der Prozessverantwortung zwischen Trainer und Teilnehmern, zwischen kompetentem Leiten und Eigenverantwortlichkeit. Das Buch verdeutlicht, wie komplex Lernprozesse sind. Doch diese Komplexität basiert durchgängig auf einer wertschätzenden Haltung des Trainers als roter Faden in der Begleitung von Lernprozessen als "Mutter des Erfolgs" .
Wer diese Komplexität in scheinbar selbstverständlicher und unaufdringlicher Art und Weise erleben und dabei als Trainer exemplarisch lernen möchte, tut gut daran, ein Trainerseminar der Autoren zu besuchen. Das entspricht meiner langjährigen Trainingserfahrung.
Axel Kuba, Wolfsburg
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ich würde das Buch jedem Trainer empfehlen, der Gruppen von Erwachsenen z.B. in der Berufsfortbildung trainiert.
Es bietet eine gute Übersicht über alles was man wissen muß um ein Training zu erstellen und durchzuführen.
Ich denke es ist für Trainer mit etwas Erfahrung und erfahrene Profis geeignet um mehr dazuzulernen und vorhandene Konzepte und Traininsstile in Frage zu stellen und zu verbessern.
Für komplette Anfänger ist es vielleicht schwer zu lesen, weil es kein ganz einfaches Kochbuch ist (mache 1., 2., 3.)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Gebundene Ausgabe
Was dieses Buch auszeichnet: sehr gute Strukturierung, lebendig geschrieben, die Inhalte sind sofort anwendbar. Mir gefällt besonders, dass konkrete Anleitungen und Metaebene immer verbunden bleiben, dass vieles, was ich mir in den unterschiedlichsten Seminaren und aus Artikeln angeeignet habe, hier auf komprimiertem Raum verfügbar ist. Ein täglicher Begleiter für alle, die mit Begeisterung Gruppen leiten!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen