oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 16,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Lernen sichtbar machen: Überarbeitete deutschsprachige Ausgabe von "Visible Learning": Überarbeitete deutschsprachige Ausgabe von "Visible Learning" [Broschiert]

John Hattie
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 28,00 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 2. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert EUR 28,00  

Kurzbeschreibung

26. November 2013
John Hattie fasst den gesamten weltweit (in englischer Sprache) verfügbaren Wissensstand zu Bedingungen schulischer Leistungen in seinem epochalen Werk zusammen. An diesem Meilenstein muss sich jede künftige Darstellung des empirischen Forschungsstandes orientieren. Andreas Helmke John Hattie hat mit Visible Learning eine Monographie vorgelegt, die einen Meilenstein in der Debatte um Voraussetzungen und Bedingungen erfolgreichen Lernens in der Schule darstellt. Ewald Terhart Visible Learning wurde 2009 von John Hattie nach 15-jähriger Arbeit bei Routledge veröffentlicht. Es enthält eine Synthese von über 800 Meta-Analysen, die auf über 50.000 Studien mit ca. 250 Millionen Lernenden zurückgreifen. Damit ist Visible Learning der umfangreichste Versuch, empirische Forschungsergebnisse zum Lehren und Lernen systematisch zusammenzufassen. Hattie extrahiert daraus 138 Faktoren, die in unterschiedlicher Stärke mit den Lernleistungen interagieren. Er beschreibt diese detailliert und zieht Schlüsse für die künftige Gestaltung von Schule und insbesondere Unterricht. Die Bedeutung von Visible Learning lässt sich an den zahlreichen positiven Besprechungen aus der erziehungswissenschaftlichen Forschungsgemeinschaft ablesen. Darüber hinaus findet das Buch auch in Massenmedien große Resonanz. Um diesen Meilenstein der internationalen Bildungsforschung einem breiten Publikum zugänglich zu machen, haben Wolfgang Beywl und Klaus Zierer in Zusammenarbeit mit John Hattie eine deutschsprachige Ausgabe besorgt. Die Übersetzung umfasst zahlreiche Überarbeitungen. Unklare und inkonsistente Bezüge wurden bereinigt, sprachliche Unschärfen kommentiert, fehlende Abbildungen und Textteile ergänzt, fehlerhafte Statistiken korrigiert, verschiedene interne Verweissysteme und ein Glossar neu erstellt. Hinzu kommt eine textkritische Einleitung, die auch die Rezeption von Visible Learning in der Scientific Community aufarbeitet. Eine Webseite stellt zusätzliches Material bereit. Die deutschsprachige Ausgabe richtet sich an Studierende der Pädagogik, an Lehrpersonen und Schulleitende, an Bildungsforscher und Bildungspolitiker sowie an alle, die sich für die Erfolgsbedingungen von Bildung und Erziehung in schulischen Kontexten interessieren. Das vorliegende Buch soll damit die kritisch-konstruktive Auseinandersetzung mit den wissenschaftlichen Grundlagen von Lehren und Lernen unterstützen.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Lernen sichtbar machen: Überarbeitete deutschsprachige Ausgabe von "Visible Learning": Überarbeitete deutschsprachige Ausgabe von "Visible Learning" + Lernen sichtbar machen für Lehrpersonen: Überarbeitete deutschsprachige Ausgabe von "Visible Learning for Teachers": Überarbeitete ... Ausgabe von "Visible Learning for Teachers" + Die Hattie-Studie in der Diskussion: Probleme sichtbar machen
Preis für alle drei: EUR 72,95

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Broschiert: 439 Seiten
  • Verlag: Schneider Verlag Gmbh; Auflage: 2., korr. Aufl. (26. November 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3834012807
  • ISBN-13: 978-3834012807
  • Originaltitel: Visible Learning
  • Größe und/oder Gewicht: 24 x 17 x 2,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 33.286 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

John Hattie ist Professor für Erziehungswissenschaften und Direktor des Melbourne Education Research Institute an der University of Melbourne, Australien. Wolfgang Beywl ist Professor für Bildungsmanagement sowie Schul- und Personalentwicklung an der Pädagogischen Hochschule FHNW in Brugg-Windisch, Schweiz, und wissenschaftlicher Leiter des Evaluationsinstituts Univation, Köln. Klaus Zierer ist Professor und Lehrstuhlinhaber für Erziehungswissenschaften an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Deutschland, und Associate Research Fellow am ESRC Centre on Skills, Knowledge and Organisational Performance (SKOPE) der University of Oxford, England.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unbedingt lesen !!! 30. März 2014
Format:Broschiert|Verifizierter Kauf
Die umfangeichen Studien die Hattie durchgeführt hat und hier plausibel und verständlich vorstellt, sind beeindruckend und sehr, sehr informativ. Sollte in keinem Studium der Pädagogik und in Lehrerfortbildungen fehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Broschiert
John Hatties Werk ist ein Muss für alle, die sich professionell oder allein aus Interesse mit den Erfolgsbedingungen von Bildung beschäftigen. Denn so umstritten sein methodisches Vorgehen und seine Ergebnisse auch sein mögen, feststeht: Nur wer Hattie gelesen hat, kann in aktuellen Bildungsdebatten angemessen mitdiskutieren. Wieso ist dies so? John Hattie bietet einerseits einen umfangreichen Überblick zur aktuellen empirisch fundierten erziehungswissenschaftlichen und allgemein-didaktischen Forschungslage. Andererseits bringt er seine Ergebnisse präzise auf den Punkt, sodass auch unmittelbare Folgerungen für die Praxis abzuleiten sind.
Trotz dieses positiven Befundes weist der Band jedoch auch einige Problempunkte auf. Erstens: Viele Faktoren lassen sich nur schwer auf den deutschsprachigen Raum übertragen, da dezidiert Studien aus dem englischsprachigen Raum als Grundlage dienten. Hinzu kommt, dass sich - zweitens - dieser Ursprung auch in Begrifflichkeiten festmacht, welche doch sehr in der angloamerikanischen Bildungslandschaft verwurzelt sind. Drittens erscheint die Auswahl der Faktoren etwas willkürlich - letztlich kann Hattie nur auf Bereiche zurückgreifen, die ausreichend empirisch erforscht sind -, sodass einige praxisrelevante Faktoren ausgespart bleiben.
Mag der Band auch durchaus die oben angesprochenen Probleme beinhalten, lesenswert ist er dennoch, da allein die ungeheure Datenmenge, welche in die Untersuchung eingeflossen ist, bemerkenswert ist und eine hohe Aussagekraft verspricht. Gesagt werden sollte zudem noch, dass sich der Band aufgrund der großen Informationsdichte vor allem als Nachschlagewerk eignet.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Das Buch muss sehr genau gelesen werden 2. Januar 2014
Format:Broschiert
Wenn die Übersetzung nicht grundlegend überarbeitet wurde, gilt auch für diese Auflage:
Natürlich ist es schön und wertvoll, wenn jemand sich die Mühe macht, eine große Zahl von Studien zusammen zu fassen -
ABER:
1. Es sind weitgehend Studien aus dem englischen Sprachraum, also schon auf Grund des Schulsystems nicht ohne Weiteres übertragbar.
2. Vor der Übertragung in andere Schulen muss man sich bei jedem einzelnen Item darüber verständigen, was darunter zu verstehen ist; die rein sprachliche Übersetzung reicht nicht aus.
3. Bitte nicht als Katalog verwenden, nach der Rangliste die wirksamsten Items auswählen und denken, dass jetzt der Unterricht perfekt wird - SONDERN: sorgfältig die Kommentare des Verfassers lesen und das eigene Gehirn einschalten, denn vieles steht zwischen den Zeilen.
Und dann die Übersetzung:
Ich habe beim Lesen das Gefühl, als ob ein englisches Buch fast wörtlich übersetzt wurde. Eine Angleichung an die deutsche Diktion hat weitgehend nicht statt gefunden und so darf man ganz viele Substantive lesen. Fürchterlich!
Vielleicht ist Hatties 2. Buch die bessere Wahl: Lernen sichtbar machen für Lehrpersonen: Überarbeitete deutschsprachige Ausgabe von "Visible Learning for Teachers". Zumindest die Zusammenfassung von Dieter Höfer und Ulrich Steffens (zu erreichen über die Homepage visible-learning.org) lässt das hoffen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Muss 26. Januar 2014
Von Tartaruga
Format:Broschiert
Ein Muss für jeden, der über Schule und Unterricht nachdenkt. Toll geschrieben und gut übersetzt! Notwendige Grundlage für "Lernen sichtbar machen für Lehrpersonen" - Hatties zweiter Streich.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar