Hörprobe
Wird gespielt …
Angehalten

Leise Menschen - starke Wirkung: Wie Sie Präsenz zeigen und Gehör finden Hörbuch-Download – Ungekürzte Ausgabe

4.6 von 5 Sternen 70 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 0,00
Gratis im Audible-Probemonat

Kostenlos als Hörbuch-Download von Audible

Amazon und Audible schenken Ihnen einen Hörbuch-Download Ihrer Wahl.
Im Probemonat von Audible können Sie ein Hörbuch Ihrer Wahl kostenlos testen.

Mehr erfahren

Hören Sie Ihre Hörbücher bequem über Ihren Kindle Fire, über die Audible-App für Smartphone und Tablet oder am Computer.


GRATIS im
Audible-Probemonat
EUR 0,00
Mit 1-Click kaufen
EUR 26,00

Verkauf und Bereitstellung durch Audible, ein Amazon Unternehmen


Produktinformation

  • Hörbuch-Download
  • Spieldauer: 7 Stunden und 38 Minuten
  • Format: Hörbuch-Download
  • Version: Ungekürzte Ausgabe
  • Verlag: Gabal
  • Audible.de Erscheinungsdatum: 28. Mai 2013
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00D1WZQSK
  • Amazon Bestseller-Rang:
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Dieses Buch war überfällig - und zwar gleich doppelt: Zunächst einmal ist es eine Würdigung der stillen, introvertierten Menschen, der "Intros", wie sie hier heißen. Häufig werden sie als Mängelwesen betrachtet, die es einfach nicht schaffen, sich richtig in Szene zu setzen. Gegenüber den extrovertierten "Rampensäuen" ziehen sie häufig den Kürzeren. Das ist aber gerade das Drama. Denn die "Intros" verfügen über Stärken, die den nach außen orientierten Selbstdarstellern fehlen: Sie sind konzentriert bei der Sache, denken analytisch, können gut zuhören, beobachten und sich in ihre Mitmenschen einfühlen. Fähigkeiten, die heute dringender denn je gebraucht werden. Auch und gerade von Führungskräften. In diesem Sinne brauchen wir mehr "Intros" auf den Chefsesseln, Vorgesetzte, die nicht selber glänzen wollen, sondern lieber anderen die Bühne überlassen.
Das ist aber nur die eine Stärke dieses Buchs. Die zweite: Wir bekommen jede Menge sachdienliche Hinweise, wie wir als "Intros" zurechtkommen, privat und vor allem auch im Berufsleben (wie man Kontakte aufbaut und pflegt, verhandelt, sich im Meeting behauptet und einen Vortrag hält). Und schließlich lohnt sich die Lektüre auch für "Extros". Denn sie erfahren, wie die "Intros" ticken, wie man mit ihnen zurecht kommt (sogar einen Abschnitt über introvertierte Kinder gibt es).
Was mir obendrein sehr gut gefällt: Das Buch ist einfach gut geschrieben. Klar und präzise in der Sprache bringt es selbst die Qualitäten der "Intros" überzeugend rüber.
2 Kommentare 77 von 81 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Endlich ein Buch, das sich mit einer gefühlten Minderheit auseinandersetzt, die ungefähr die Hälfte der Bevölkerung ausmacht: introvertierte Persönlichkeiten, mit all ihren Stärken und Hürden in der Kommunikation und im privaten und beruflichen Umgang mit anderen.

Hier wird eine Lücke geschlossen zwischen den "herkömmlichen" Kommunikationsratgebern und Selbsthilfebüchern für die Persönlichkeitsentwicklung. Denn leise Menschen denken, handeln und verhalten sich anders. Häufig wird diese Personengruppe der "Intros" und deren Bedürfnisse völlig außer Acht gelassen.

Das Buch ist gut für alle leisen Menschen, denn sie werden ein neues Verständnis für sich selbst erfahren. Genial welche Stärken, wie Substanz, Beharrlichkeit, Zuhören, Analytisches Denken etc., ein leiser Mensch hat und welche prominenten Persönlichkeiten auch Intros sind. Da entsteht beim Lesen sofort der Wunsch genau zu dieser Gruppe dazuzugehören. Natürlich werden auch die Hürden der Intros angesprochen und bewährte Strategien und viele praktische Tipps geboten, wie Sie mit diesen umgehen können.

Es werden hier jedoch keine Extros verurteilt, sondern es gibt wertvolle Hinweise für das gegenseitige Verständnis und was wir von dem Anderen lernen können. Gerade auch für Extros, die viel mit Menschen, z. B. im Verkauf oder Beratung zu tun haben, ist dieses Buch ein guter Leitfaden einen anderen Blickwinkel auf die eigene Umgebung zu werfen und mehr Verständnis für die Mitmenschen zu bekommen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 85 von 90 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
"Ach, soo ist das. Dann versteh ich endlich!"

Dies war eine meiner ersten Reaktionen auf dieses Buch - als ich auf der dazugehörigen Website den Online Test gemacht habe. Und fortan änderte sich wirklich so manches in meinem Leben.

Vorweg gesagt: Ich bin selbst Coach und Trainerin und somit auch ausgesprochen kritisch mit solchen Büchern: Bringen sie WIRKLICH etwas Neues? Gibts seriöse Tipps oder windige Heilsversprechen? Ists reine Autoren-Selbstbeweihräucherung?

Ja! Dieses Buch ist wirklich etwas Neues. Und in jeder Hinsicht 100%ig zu empfehlen.

Ich hätte bislang Stein und Bein geschworen, dass ich ein Extro bin. Ein Extro, der mit den Jahren ein bisschen schrullig wird und das Ding mit der work-life-balance noch nicht so raus hat und daher immer ungewöhnlich erschöpft ist nach z.B. 3-tägigen Seminaren. Ein Extro, der sich dann extrem zurückziehen muss, völlig von der Bildfläche verschwindet und sich dann auch gern mal selbst abwertet mit Gedanken wie: "Ja, du powerst dich halt viel zu viel aus. Andere Kollegen könnens besser. Du wirst langsam schrullig!"

Und dann kam dieses Buch! Und der Test. Und: PENG! Nix Extro. Sehr sehr eindeutiger Intro.

Und da begann ich so sehr viel plötzlich zu verstehen. Verstand, dass diese Rückzugstendenzen goldrichtig und gesund für mich sind. Dass ich noch viel mehr darauf achten möchte. Dass ich mein berufliches Leben jetzt wirklich haarklein durchforste, was mir gut tut und was nicht. Wer mir gut tut oder wer mir Energie raubt. All dies ist nämlich für Intros, für leise Menschen überlebenswichtig.

Frau Dr.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 43 von 46 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen