Leila: Ein bosnisches Mädchen und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 7,16

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,65 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Leila: Ein bosnisches Mädchen auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Leila: Ein bosnisches Mädchen [Taschenbuch]

Alexandra Cavelius
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (52 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 8,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 23. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 7,99  
Taschenbuch EUR 8,99  

Kurzbeschreibung

1. Juli 2001
Leila überlebte einen Alptraum: zwei Jahre Vergewaltigungslager in Bosnien. Alexandra Cavelius erzählt jetzt ihre Geschichte. Der aufwühlende Bericht zeichnet auf schonungslose Weise den Leidensweg des Mädchens nach, das nach dem Ausbruch des Krieges als 15-Jährige in ein Konzentrationslager kam und dort misshandelt und vergewaltigt wurde. Er schildert ihre abenteuerliche Flucht und wie sie heute mit ihrem Schicksal lebt.

Wird oft zusammen gekauft

Leila: Ein bosnisches Mädchen + Sie haben mich verkauft: Eine wahre Geschichte + Der Schleier der Angst
Preis für alle drei: EUR 24,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Taschenbuch: 240 Seiten
  • Verlag: Ullstein Taschenbuch (1. Juli 2001)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3548362826
  • ISBN-13: 978-3548362823
  • Größe und/oder Gewicht: 18,1 x 11,6 x 1,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (52 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 17.477 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

"Alexandra Cavelius ist freie Journalistin und hat bereits mehrere Bücher veröffentlicht."

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
53 von 56 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unbeschreiblich 7. April 2003
Format:Taschenbuch
Eins sollten Sie mit diesem Buch ganz sicher nicht tun: Sich irgendwo drei Tage verkriechen und es in einem Zug durchlesen. Oder vielleicht genau das, denn das, was man da liest, macht einen fertig und verfolgt einen auch, wenn das Buch wieder sicher im Regal steht. Das ist Krieg, das sind Graeueltaten, ungeschminkt und in allen Einzelheiten beschrieben von einer jungen Frau, die diese Hoelle selbst durchlebt hat. Sie geht zurueck an diesen Ort und nimmt den Leser dahin mit. Und dafuer (genauso wie fuer die Tatsache, dass sie in Den Haag gegen ihre Folterer ausgesagt hat!) verdient sie unheimlichen Respekt, denn sie hat nicht nur ueberlebt, sondern sie hat es gewagt, darueber zu sprechen. Was das fuer Folgen hat fuer eine Frau in der muslimischen Gesellschaft Bosniens kann man sich vorstellen.
Ich weiss nicht, ob ich dieses Buch weiterempfehlen soll, denn manche Dinge sind so schrecklich, dass man schon von der Vorstellung weiche Knie und Magenkraempfe bekommt. Aber wer wissen will, was der Bosnienkrieg fuer diese Frauen konkret bedeutet hat, wer es wirklich wissen will, der sollte dieses Buch lesen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
28 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Das Entsetzen findet keine angemessene Sprache 13. Juni 2007
Von euripides50 TOP 500 REZENSENT
Format:Taschenbuch
Keine zehn Jahre ist es her, dass die Balkankriege zu Ende gingen, und doch sind sie in den wohlhabenden Zonen Europas schon fast wieder vergessen. Bei Timothy Garton Ashs Zeit der Freiheit" kann man messerscharfe Analysen über die Hintergründe dieser Katastrophen in der Krajina, in Bosnien und im Kosovo lesen, doch was damals wirklich geschehen ist, bleibt unverständlich. Wie viele Menschen gestorben sind, wie viele gefoltert und bestialisch ermordet wurden, wie viel Frauen den planmäßig eingesetzten Masssenvergewaltigungen zum Opfer fielen, wird man wahrscheinlich niemals klären können.

Die Journalistin Alexandra Cavelius hat auf der Grundlage intensiver Recherchen in dem vorliegenden Buch "Leila. Ein bosnisches Mädchen" das Leben einer der massenvergewaltigten Frauen nachgezeichnet und damit ein konkretes Beispiel rekonstruiert, dessen Einzelheiten schockieren. Vor den Augen des Lesers wird zunächst von Leilas sorgloser und unbeschwerter Jugend berichtet, ehe sie über einen fatalen Fehler als junges muslimisches Mädchen mitten in das Kriegsgeschehen verwickelt wird. Durch den schrecklichen Verrat ihrer eigenen Tante und die Machenschaften des Kriegsverbrechers Iuvuz Begic gerät sie zuerst in ein Arbeitslager und dann in eine Festung, in der sie und andere Frauen von serbischen und muslimischen Soldaten jahrelang massenvergewaltigt werden. Es werden Szenen geschildert, die man sich in seinen schrecklichsten Albträumen nicht hätte vorstellen können und in denen doch alle Seiten, Serben, Kroaten und muslimische Bosniaken, ihren Anteil an Schurken und Helfern stellen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
24 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein erlebter Albtraum 13. August 2004
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
"Leila" war das einzige Buch in meinem Leben, das ich innerhalb eines Tages komplett gelesen habe. Ich war während dieser Stunden versunken in ihm, kaum fähig, meine Gedanken abschweifen zu lassen. Die Schilderungen der jungen Bosnierin sind so erschütternd und unbegreiflich, daß man hoffen will, es handele sich hier lediglich um eine schlimme Phantasie.
Dieser Erfahrungsbericht führt dem Leser vor Augen, wie bestialisch sich Menschen benehmen, wenn man sie gewähren läßt! Leila hat man ihrer Würde beraubt, und um so bewundernswerter erscheint es, wenn sie später - als die unfaßbare Leidenszeit für sie zuende ist - mit Hilfe psychologischer Betreuung einen Teil ihrer "alten" Identität zurückgewinnt.
Obwohl ich wirklich nicht "nah am Wasser gebaut" habe, sind mir in den späteren Kapiteln des Buches stellenweise die Tränen gekommen - aus Mitleid mit diesem geschundenen Mädchen und aus dem schlichten Unverständnis dafür, daß Menschen in der Lage sind, andere Menschen auf diese Weise zu zerstören. Man möchte Leila nach diesem gelebten Albtraum alles Glück auf Erden wünschen und die Fähigkeit, anderen wieder zu vertrauen - so schwierig das für sie sein wird...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Meri
Format:Taschenbuch
Da ich selbst aus Bosnien komme und den Krieg auch selbst miterlebt habe, hat mich dieses Buch sehr berührt. Ich musste ja zum Glück nicht das durchmachen, was Leila ertragen musste, aber ich habe auch etliches gesehen, was passiert ist. Das Leben von Leila wurde für immer zerstört. Sie wird niemals ein normales Leben führen können. Der Krieg war genauso wie es in dem Buch geschrieben ist. Es gab nur die guten und die schlechten Menschen. Ich hoffe, dass die schlechten Menschen alle zur Verantwortung gezogen werden und ihre gerechte Strafe bekommen. Wenn ihr an Leila's Leben teilnahmen wollt, dann müsst ihr dieses Buch auf alle Fälle lesen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Grausam........... 15. Juli 2007
Format:Taschenbuch
Einfach unglaublich wie grausam Menschen sein können, die Gschichte von Leila hat mich unglaublich erschüttert. Wie Tiere wurden die Frauen in Konzentrationslagern gehalten. Kaum zu Essen kaum zu Trinken & jeden Tag kamen Soldaten, die sich für ihr persönliches Vergnügen Frauen ausgewählt haben. Nicht nur körperlich auch psychisch wurden Frauen gequält z.B. durch "Spiele" wie Russisches Roulette o.ä. Jeden Tag Erniedrigung & immer die Hoffnung die Familie wiederzusehen, die Flucht anzutreten oder auf Befreiung.
Wie gesagt ich fand die Geschichte um Leila traurig & grausam. Sie hat mich wirklich bewegt! Dennoch fand ich, das sich dieses Buch wie ein Bericht liest. Die Erniedrigungen werden sehr derb & detailiert beschrieben aber wie es in Leilas Innerstem aussieht & wie es ihr nach der Zeit der Unterdrückung erging erfährt man nur ansatzweise. Ich hätte gerne noch mehr über manche Dinge erfahren z.B. ob sie B. jemals verlassen hat usw. Dieses Buch ist wahrlich nichts für schwache Nerven!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Erschütternde Wahrheit
Wozu sind Menschen noch fähig? Vergewaltigungen als Kriegsführung in Asien, in Europa - weltweit. Und immer und immer wieder tauchen diese Berichte auf. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Tagen von Sternenleser veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen sehr ergreifend
Die Geschichte von Leila ist trotz ihres schweren Schicksals sehr gut geschrieben - mitfühlend ebenso wie erschreckend, gerade weil die Geschehnisse doch sehr deutlich... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Sondermann veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen UNBEDINGT KAUFEN-SUPER BUCH
Ein unglaubliches Buch für Menschen aus Bosnien sowie alle anderen Ländern dieser Welt
Es zeigt viele neue Details die im Bürgerkrieg am Balkan passiert... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von hallo veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen schade....
schade finde ich, das in diesem buch wahnsinnig viele rechtschreibfehler drin sind. "vir" statt "wir", oft fehlt das c bei bihac, etc. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Dina veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Erschütternd, berührend, schockierend
Ich habe dieses Buch bereits vor vielen Jahren gelesen und es hat mich echt schockiert, zu was Menschen fähig sind. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von S. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen sehr sehr rührend...
Ich habe viel über den Bosnienkrieg gelesen und dieses Buch ist einfach gut, auch wenn sehr einfach geschrieben. Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von criirsara veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch...
'Leila' ist ein wirklich tolles Buch,doch leider sehr Traurig.
Ich bin selbst aus Bosnien und kann nachvollziehen wie es im Krieg war. Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von Sabina veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Unglaublich
Es schaudert einen beim lesen dieses Buches. Was der Leila in ihrem jungen Leben zu Zeiten des Krieges im ehemaligen Jugoslawien passiert ist, ist ja kaum nachvollziehbar. Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von Dirk Dietrich veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen =)
spannende geschichte mit wahrem hintergrund..
so etwas schockiert, doch man ließt es gerne..
es sollte mehr solcher bücher geben g.
Vor 17 Monaten von Karina Koller veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Kaufen und Lesen
Ich habe dieses Buch vor vielen Jahren im Urlaub gekauft ohne wirklich zu wissen worum es geht. Ich bin keine geübte Leserin und schaffe es kaum ein Buch zu beenden. Lesen Sie weiter...
Vor 21 Monaten von Meike J. veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xb2901060)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar