Leider geil, fett & faul und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 16,41

oder
 
   
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Leider geil, fett & faul auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Leider geil, fett und faul - Warum uns der Körper auf den Geist geht und wie wir den Schweinehund zum Schoßhund machen [Gebundene Ausgabe]

Christian Zippel
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (22 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 18,84 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 31. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 14,95  
Gebundene Ausgabe EUR 18,84  

Kurzbeschreibung

23. Oktober 2013
"Wir brettern in die Zukunft gesteuert von einem uralten, blinden Hund. Er ist die Kraft, die Leben will, doch Krankes schafft. Statt das Steuer zu übernehmen, lassen wir das Tier bestimmen. Leider macht das geil, fett und faul."
"Ich spucke in den gleichen Abgrund wie Nietzsche; den Abgrund zwischen Tier und Übermensch, über dem der Mensch als Seil hängt. Es ist gut, den Übermenschen zu lehren. Er ist nichts anderes, als der weise Mensch das Ziel dieses Buches, die Bestimmung unseres Wesens, der Name unserer Spezies Homo sapiens."

Das Buch besteht aus drei Teilen. Sie erklären die Hintergründe, stärken die Körper-Geist-Bindung und legen den Hund an die Leine:
I. COGITO ERGO DUMM. Warum uns der Körper auf den Geist geht, Kunst und Ficken
II. DIE RUHIGE SEITE DER KRAFT. Körperbeherrschung und wie man sie trainiert
III. VOM SCHWEINEHUND ZUM SCHOSSHUND. Triebe kultivieren, Herrchen werden

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Sie wollen sofort Zeit und Geld sparen? Wir empfehlen das Amazon Spar-Abo. Mehr erfahren

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Jetzt eintauschen


Wird oft zusammen gekauft

Leider geil, fett und faul - Warum uns der Körper auf den Geist geht und wie wir den Schweinehund zum Schoßhund machen + 80/20-Fitness: Wenig investieren, viel erreichen. Das Training für alle, die das Leben genießen und trotzdem fit sein wollen + rosenrot - oder die Illusion der Wirklichkeit
Preis für alle drei: EUR 58,78

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 400 Seiten
  • Verlag: Komplett-Media (23. Oktober 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3831204004
  • ISBN-13: 978-3831204007
  • Größe und/oder Gewicht: 24,8 x 17,2 x 2,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (22 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 60.155 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Christian Zippel ist ein ausgesprochen lebenslustiger, aber auch kompromissloser Mensch. Sein Leben ist eine Abfolge von Experimenten und einschneidenden Veränderungen - die er eigensinnig, aber spielerisch angeht. Nach seiner Promotion über die Philosophie der Farben bei Harald Lesch hat er sich von Hab und Gut getrennt, befindet sich auf der Reise seines Lebens und geht fliegenfischen. Wertvoll und lebendig ist für ihn, was an der Nutzung wächst: Fähigkeiten, Körper, Charakter und Beziehungen. Tot und wertlos erscheint ihm, was durch Benutzung abnutzt - weswegen ihm materielle Dinge weniger wichtig sind. Aus dieser Perspektive erwächst eine besondere Philosophie, die er durch seine stets pragmatischen Bücher mit seinen Lesern teilt.

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Christian Zippel ist Doktor der Philosophie und Personal Trainer

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen „Ein gutes Buch ist Gedankensex… 25. Mai 2014
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
… Erwartungsvoll öffnet der Leser die Klappen des Buches wie zwei knackige Schenkel, die Gedanken des Autors springen die seinigen an und befruchten seinen Geist.“

Oh ja, genau das ist Zippels Buch. Das beste Zitat, um dieses Buch zu beschreiben, kommt von dem Autoren selber.

Es ist weniger ein simples Buch, sondern vielmehr ein lebendiges, farbenfrohes, 400 Seiten starkes Gedicht. Zippel versteht es wie kein Zweiter mit Worten umzugehen. Mit seiner auf der einen Seite derben, rohen und direkten Sprache und auf der anderen Seite mit der stilvollen, filigranen und feinen Wortakrobatik wurde ein Meisterwerk geschaffen, ja ein Kunstwerk. Ein Buch voll Stil und Pragmatismus. In dieser Komplexität des Sprachstils spiegelt sich der holistische Zugang zur Welt und zum Leben des Autors wider. Das Buch liefert viele Antworten, wirft noch viel mehr Fragen auf und lässt einen nachdenken über unseren Alltag, unser Denken, die Welt, die Philosophie, den Menschen, den Sinn, die Natur, das Leben…

Es geht um alles: Man merkt die Belesenheit des promovierten Philosophen. Evolution, Quantenmechanik, Religion(skritik), Geschichte, Politik, Liebe, Philosophie, Psychologie und noch so viel mehr werden brillant verknüpft, um ein großer Kunstwerk zu malen.

Zippel schafft es, die große Brücke zu schlagen: Er holt uns da ab, wo wir sind (quasi ganz unten) und zeigt uns den Weg nach ganz oben, zum Übermenschen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Buch ist mir ein echter Ansporn 6. Dezember 2013
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
So extrem Christian Zippel manchmal in seinen Meinungen ist, sein Buch schafft es locker, mich anzuspornen. Immer öfter tausch ich das Sofa gegen die Hanteln!
Und es macht Spaß beim Lesen
KLARE KAUFEMPFEHLUNG!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geht mir auf die Nerven... 26. November 2013
Format:Gebundene Ausgabe
... und trotzdem volle Punktzahl?!? Ja, ganz genau deshalb. Weil "Leider geil, fett und faul" eben kein 0/8/15 Buch ist, welches man einfach so nebenbei als Entspannungslektüre liest.
Das ist aber auch nicht der Anspruch des Buches. Ich habe zwei Wochen gebraucht um das Buch zu lesen. Zwischendurch musste ich immer viele kleine und auch manchmal größere Unterbrechungen machen, da man entweder "gezwungen" wird über sein eigenes Tun und Handeln nachzudenken oder einfach den Drang bekommt etwas sofort zu verändern.
Zugegebenermaßen ist das Buch mir das ein oder andere mal weniger oder mehr auf den Geist gegangen und hat damit genau das bezweckt, was der Autor Christian Zippel auch anstrebt.
Auf den Geist gehen ist in diesem Kontext absolut positiv gemeint.
Es motiviert nämlich weiterzulesen und sein eigenes Potential zu erforschen.
Der Schreibstil bzw. die Erzählweise ist noch stärker wie bei Christian Zippels vorherigen Büchern ganz gut mit einem MTV Unplugged Konzert zu vergleichen.
Roh, ungefiltert, teils strukturiert und teils chaotisch aber nie verwirrend. Was dabei herauskommt ist direkt, ehrlich und nicht in schönen, bunten Worthülsen verpackt.
So erreicht der Autor den Leser dort wo er ihn erreichen will. Und das ohne Mikrofon und Verstärker.

Nun kurz zur Playlist. Das Buch gliedert sich in drei relativ eigenständige Teile:

I. COGITO ERGO DUMM

Hier wird mit der Hilfe vieler guter Zitate verschiedenster Persönlichkeiten aber vor allem mit Christian Zippels ganz eigener Sicht der Dinge ein Bild über die Entwicklung, Handeln und Denken des Homo Sapiens aufgezeigt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Buch nach meinem Geschmack 9. Dezember 2013
Von Sale
Format:Gebundene Ausgabe
Dieses Werk ist seine 18,84€ allemal Wert. Nicht nur, weil es fast 400 Seiten hat und dieses Buch durch das Hardcover schön stabil ist, nein, es ist auch LESENSWERT!

3 Teile umfasst das Buch, welche sich alleinig um den Menschen drehen, seine Natur, das innere Chaos, Sex, Kultur, Tod, Körperbeherrschung, die Lethargie in unserer heutigen verkopften Gesellschaft und und und...

Leider Geil, Fett & Faul ist ein sehr vielschichtiges Buch, das wahrscheinlich sehr vielen Menschen die Augen öffnet, sie zur Besinnung drängt, ihr Leben zu gestalten nach IHREN Wünschen und nicht nach denen, des Schweinehundes.

Die Kontrolle, das fehlt den meisten. Die Kontrolle darüber, was sie essen und wie viel. Die Kontrolle darüber, etwas für seine Träume zu tun und sie zu leben, anstatt nur zu fantasieren. Die Kontrolle darüber, Sport zu treiben und am Ball zu bleiben.
Viele lassen es schleifen und haben immer eine Ausrede. Ich bin mir sicher, Sie kennen solche Menschen, aber möglicherweise sind Sie selbst sogar einer davon.

Beim Lesen merkt man, wie fleißig der Autor recherchiert, Informationen sinnvoll verarbeitet und daraus ein wunderbares Buch geschaffen hat. Es ist in seinem typisch motivierenden und radikalen Schreibstil verfasst, bei dem er kein Blatt vor den Mund nimmt. Mit seinen ehrlichen Gedanken und der Hilfe von Nietzsche, Seneca, Freud, Bruce Lee und weiteren genialen Menschen dringt er zu einem durch, um uns zu helfen, Team Mensch in Einklang zu bringen.

Wer schon früher gerne die Artikel oder Bücher von Herr Zippel gelesen hat, der kann hier ruhigen Gewissens zugreifen. Wer aber noch keine Bekanntschaft mit Doktor Zippel gemacht hat, sollte die Gelegenheit trotzdem nutzen und sich ein Exemplar bestellen, vor allem wenn Sie sich nicht kontrollieren können. ;)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen absolut top
Den Inneren Schweinehund trainieren , erziehen und an die Leine legen. Und nur bei gegebenen anlass den Hund von der Leine lassen. Richtig gut!!!!!
Vor 1 Monat von Michael Schade veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Leider geil, philosophisch & wahr
Leider geil, fett & faul war nun nicht mein erstes Buch von Christian Zippel, allerdings kann ich mit Fug und Recht behaupten, dass es sein bisheriger Meilenstein ist. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Damian M. veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen viel zu umständlich geschrieben
Anfangs sehr interesand stellt es die gedult des Leser arg auf die probe.interesand ist es schon aber wohl eher was
für Akademiker.?
Vor 3 Monaten von DARKWOMAN veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Lesenswert mit Abstrichen
Beim ersten - philosophischen - Teil wollte ich schon mit dem Lesen aufhören. Gut, dass ich das nicht getan habe, danach wurde es nämlich wirklich interessant. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von D. Klose veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Eines Silvesterabends...
saß ich mit ein paar Freunden am Tisch. Einer hatte gerade das Buch gelesen und mir daraus zitiert und war völlig davon begeistert. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Dennis H. veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Unsäglich dummes Zeug!
Ein wildgewordener Bodybuilder, der - eigenes Bekunden - seit 15 Jahren Bücher liest (das hält der Doktor der Philosophie für erwähnenswert! Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Markus Euringer veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Nahezu wie eine Doktorarbeit ...
gemessen an Umfang und Form der geistigen Aufbereitung, nur dafür enthält das Buch reichlich viele grammatische und Tippfehler. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von AccesscodeHFM veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Arschtritt gefällig?
Wann hat Ihnen das letzte Mal jemand in den Arsch getreten? Wann haben Sie das letzte Mal ein Buch gelesen, dass dies geschafft hat? Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von isiwrites veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Die Lehre vom Übermenschen
Hallo liebe Leserinnen und Leser,

nagut... eigentlich könnten wir jedwede Form auch sein lassen, oder nicht? Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von PersonalTrainer Chris veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ich mach es kurz ...
... kaufen, lesen und einfach glücklich sein.

Großes Danke an Christian Zippel für dieses Buch! Mehr muss gar nicht gesagt werden. :)
Vor 5 Monaten von Alex Schmidt veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar