Gebraucht kaufen
EUR 9,37
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Leichte 3000er Gebundene Ausgabe – 2002


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 9,37
6 gebraucht ab EUR 9,37
-- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Hinweise und Aktionen

  • Sprachlich perfekt gerüstet für die nächste Reise mit unseren Sprachkursen und Wörterbüchern. Hier klicken

  • Reduzierte Bestseller und Neuheiten: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe
  • Verlag: Bruckmann (2002)
  • ISBN-10: 3765436771
  • ISBN-13: 978-3765436772
  • Größe und/oder Gewicht: 30,6 x 24,8 x 2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.099.620 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Was für eine nette Begrüßung: "Liebe Bergwanderer, das ist euer Buch!" Denn so beginnt das Editorial zu den leichten 3000ern. Und im Geiste setzt der Autor Dieter Seibert hinzu: "Und das sind eure Berge!", um sie dann auf den folgenden 145 Seiten im Detail vorzustellen. Wenn man dann so manches beeindruckende Gipfelfoto betrachtet, kommen einem jedoch Zweifel, ob die ausgewählten 99 Touren tatsächlich allesamt als leicht einzustufen sind.

So stellt der erfahrene Bergwanderer Seibert mit Blick auf die Ötztaler Alpen fest, "dass die meisten Ziele keine besonderen Anforderungen an das Können stellen". Doch es folgen einige Einschränkungen. Erstens können in der Höhe von 3.000 Metern in kurzer Zeit Eis und Schnee, Sturm, Kälte, Nebel und Nässe jederzeit für unangenehme Überraschungen sorgen. Zweitens verbirgt der Buchuntertitel Die 99 schönsten Touren mit Weg die Problematik, dass sich hinter dem Begriff Weg sowohl eine bequeme Promenade als auch ein diffiziler Klettersteig verbergen kann. Und drittens sind laut eigenen Angaben auch ein paar schwierigere Routen -- etwa mit Klettersteig -- ins Buch gerutscht.

Die Konsequenz: Flachlandtiroler sollten die Latte vorläufig ein wenig tiefer legen und sich auf das Leseerlebnis beschränken. Und fortgeschrittene Bergwanderer sollten die kenntnisreichen Ausführungen im Buch exakt studieren. Mithilfe beigestellter Karten, einer Kurzcharakteristik und einem längeren Begleittext bekommt man dann schnell einen Eindruck der jeweiligen Routen -- die übrigens allesamt in den Ostalpen liegen. Steht also womöglich ein Westalpen-Band noch aus? --Katharina Fahrenholz


In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Einleitungssatz
Das ist euer Buch! Lesen Sie die erste Seite
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

3.9 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

30 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hazelmaus am 3. Oktober 2002
Format: Gebundene Ausgabe
Ein Buch für diejenigen die mehr oder weniger auf dem Normalweg in Höhen über 3000 Metern vordringen möchten:
Meiner Meinung nach ist dieses Buch ein Standardwerk über alle mittels Wege, Pfade oder Klettersteige gut erreichbarer 3000er in den Ostalpen.

Mir hat an dem Buch sehr gut gefallen daß es weder einseitig ein Bildband, noch trockener Führer oder aufgeblasenes Erzählwerk ist. Ich finde einfach daß hier die Mischung paßt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Kunde am 24. August 2004
Format: Gebundene Ausgabe
Ein tolles Buch das alleine schon durch die traumhaften Fotos besticht.
Aber auch die Tourenvorschläge sind ausgewogen, habe schon einige Anregungen entnommen und konnte die Angeben immer bestätigen.
Es ist eigentlich für jeden etwas dabei, aber auch zum Blättern ist das Buch einfach ein Genuss.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von lillebrun am 6. Januar 2009
Format: Broschiert
Sehr ansprechende Aufmachung - zur Auswahl einer passenden Tour gut geeignet - geplant werden muss dann aber noch mit anderem Material, Karten, Beschreibungen etc. Grpoßes Manko aus meiner Sicht: das Register am Ende des Buches ist total daneben gegangen. Laut Angaben bezieht sich das Register auf die Seitenzahlen nicht auf die Tourennummern. Es stimmt aber in keiner Weise - weder Seitenzahlen noch Tourennummern (leider auch kein "systematischer" Fehler, der ein "Umrechnen" erlauben würde). Hat man sich auf der wirklich guten Unterteilung in Schwierigkeitsgrade dann einen Berg ausgesucht, dann muss man praktisch das ganze Buch durchblättern um die Tour auch zu finden. Das hätte zumindest ein nachgedrucktes Einlegeblatt o.ä. notwendig gemacht, um den Schaden wieder zu beheben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von MV am 5. Juni 2012
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Finde das Buch gut. Habe es mir gekauft um Ideen/Vorschläge zu erhalten, wozu das Buch auch wohl gedacht ist. Exakte Routenplanung mit ausgiebigen Kartenmaterial würde hier auch den Rahmen sprengen

Man kann sich in Ruhe hinsetzen, und im Buch schmökern und bekommt schöne Tourenvorschläge serviert. Wer dann exakteres Infomaterial will kann sich das ja dann zusätzlich besorgen.

Als Verbesserungsvorschlag:
Weiterführung der Einteilung in Gruppen nach Schwierigkeitsgrad (Überschrift Statistik)
+ Zugehörigkeit zu den Berggruppen + Seite. Damit man auch auf die Schnelle einen Überblick hat.

Bin dann mal weg in die Berge...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen