Lehrbuch der systemischen Therapie und Beratung I und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 21,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Lehrbuch der systemischen Therapie und Beratung I auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Lehrbuch der systemischen Therapie und Beratung I: Das Grundlagenwissen [Gebundene Ausgabe]

Arist von Schlippe , Jochen Schweitzer
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (35 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 39,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 28. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 32,99  
Gebundene Ausgabe EUR 39,99  
Taschenbuch --  

Kurzbeschreibung

11. Dezember 2013 352540185X 978-3525401859 2. Auflage
Über die Familientherapie hinaus hat sich systemisches Denken weite Arbeitsfelder erschlossen, von der Einzel- und Paartherapie über die Supervision bis zur Organisationsentwicklung, in der Medizin und Sozialarbeit wie im Management und der Politikberatung. Das Buch entwickelt, jederzeit praxisbezogen, die theoretischen Konzepte, die hinter systemischen Denken stehen, macht eingehend vertraut mit den Techniken und Anwendungsmöglichkeiten und veranschaulicht sie an zahlreichen Fallbeispielen. Kontroversen werden aufgegriffen, in der Kritik der systemischen Therapie werden auch künftige Entwicklungslinien und innovative Anwendungsfelder deutlich. Die Autoren lehren an den beiden wichtigsten Weiterbildungsinstituten für Systemische Therapie; dem verdankt das Lehrbuch seinen didaktisch durchdachten Aufbau, seinen Argumentationsgang und den aufschlussreichen Gehalt seiner Beispiele. Es kann als Grundlagenwerk für die systemische Weiterbildung gelten.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Lehrbuch der systemischen Therapie und Beratung I: Das Grundlagenwissen + Lehrbuch der systemischen Therapie und Beratung II + Systemisches Handwerk. Werkzeug für die Praxis
Preis für alle drei: EUR 111,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation


Mehr über den Autor

Arist von Schlippe, Prof. Dr. phil., Dipl.-Psychologe; Psychologischer Psychotherapeut; seit 2005 Lehrstuhl »Führung und Dynamik von Familienunternehmen« an der Universität Witten-Herdecke; Akademischer Direktor des Wittener Instituts für Familienunternehmen; 1981 - 2005 im Fach Klinische Psychologie und Psychotherapie der Uni Osnabrück tätig; Lehrtherapeut für systemische Therapie (SG, IFW).
Schwerpunkte: Familienstrategie und Familienmanagement in Familienunternehmen, Unternehmensnachfolge, Wertevermittlung, Konflikt- und Krisenmanagement, generationsübergreifendes Unternehmertum, Systemisches Elterncoaching.
Kontakt: schlippe@uni-wh.de

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

PD Dr. phil. Arist von Schlippe, Dipl.-Psychologe, ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachbereich Psychologie der Universität Osnabrück und Lehrtherapeut am Institut für Familientherapie in Weinheim. Er ist Vorsitzender der Systemischen Gesellschaft. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Leseprobe. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.

For many generations of students and practitioners of systemic therapy and counseling this volume was one of the most important pieces of literature available. Now a new and completely revised version has become available for the next generation.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
57 von 57 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vier große Stärken 23. November 2009
Von H. Bender
Format:Taschenbuch
Viele Lehrbücher über (systemische) Beratung sind so umständlich geschrieben, dass man den Verfassern alles mögliche zutraut, nur keine produktive Arbeit mit Klienten. In diesem Fall aber decken sich Form und Inhalt: Die Autoren legen ein Buch vor, das gleich vier Vorzüge hat:

1. Das Buch ist leicht lesbar, nicht nur für Psychologen und Therapteuren, auch für Gruppen wie Trainer, Coaches und Berater. Das liegt am flüssigen Schreibstil und daran, dass Fachbegriffe kompetent erläutert werden.

2. Das Buch stößt den Leser nicht ins kalte Wasser der systemischen Therapie, sondern führt ihn Schritt für Schritt hinein. Es geht los mit der Geschichte der Familientherapie über das Mailänder Modell bis hin zur lösungsorientierten Kurzzeitberatung. Der Leser lernt Hintergründe wie die Kybernetik 1. Ordnung kennen, befasst sich mit der Systemischen Theorie ("Wie wirklich ist die Wirklichkeit") und analysiert die Grundlage von Problemen.

3. Das Buch bietet dann, auf der Basis dieses lebendigen und fundierten Hintergrundes, ein ganzes Füllhorn an Praxisinstrumenten. Der Leser erfährt, wie man Hypothesen entwickelt, Genogramme einsetzt, zirkuläre Fragen stellt oder Problem- und Lösungsszenarien entwickelt. Wie sieht eine gelungene Schlussintervention aus? Wie lang sollten die Sitzungsabstände sein? Wie ist der typische Verlauf? Kaum eine Frage aus der Praxis bleibt offen.

4. Zu guter Letzt erörtert das Buch kritisch, was gegen und was für die systemische Therapie spricht. Hier werden auch Gegenargumente zitiert, was für die Größe der Autoren spricht.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
98 von 102 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Stephan Kleiber HALL OF FAME REZENSENT
Format:Taschenbuch
°
Das ´Lehrbuch der systemischen Therapie und Beratung´ ist eines der wenigen Bücher, in denen der komplexe Bereich der systemischen Ideenwelt einfach übersichtlich und verständlich beschrieben wird. Für Coaches, Trainer, Berater und andere Interessierte ist dieses Buch hier sicher eines der lohnendsten Basiswerke.
Arist von Schlippe und Jochen Schweitzer bringen darin nicht nur ihr fundiertes Wissen an den Leser. Sie vermitteln gleichzeitig einen sehr gut strukturierten Überblick über das weite Feld systemischer Theorien und Ideen.
Im ersten Teil geben sie einen geschichtlichen Abriss über die Entwicklung der systemischen Therapie und den Einfluss verschiedener anderer Modelle darauf.
Der folgende Teil behandelt theoretische Grundlagen und geht unter anderem auf Kybernetik, Homöostase, Systemtheorie, Wirklichkeitskonstruktionen u.v.m. ein.
Im Praxisteil finden sich ein Vielzahl von Interventionen und ein ausführliches Kapitel über ´systemisches Fragen´. Für Praktiker sicher eine Fundgrube, denn darin findet sich quasi schön sortiert ein kompletter systemischer Werkzeugkasten mit Bedienungsanleitung.
Im vorletzen Teil des Buchs wird noch einmal die Vielfalt der Praxisfelder deutlich, in denen systemische Therapie und Beratung zum Einsatz kommen kann. Sowohl verschiedene Settings (einzelne, Familien, Chefs, Selbstsupervision) als auch unterschiedliche Anwendungsbereiche (Psychiatrie, Sozialarbeit, Schule…) werden von den Autoren betrachtet.
Zu guter Letzt eine kritische Einschätzung systemischer Beratung, in der u. a. Gender-Aspekte systemischer Beratung diskutiert werden, aber ebenso auf ethische Aspekte dieser Methode eingegegangen wird.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
62 von 66 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Umfassendes Standardwerk 24. Mai 2002
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Habe mir für eine Seminarvorbereitung zum Thema systemisches Coaching das Buch nach drei Jahren wieder zur Hand genommen und festgestellt, dass mir bislang nichts Vergleichbares untergekommen ist. Schlippe/Schweitzer decken m.E. alle theoretischen und praktischen Themenfelder systemischer Beratung ab - und das in einer allgemein verständlichen Sprache, mit zahlreichen Beispielen und griffigen Zusammenfassungen. Für mich ist dieses Buch DAS Standardwerk im deutschsprachigen Raum.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
46 von 49 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Standardlektüre für systemische Therapie 6. August 2001
Format:Taschenbuch
Für alle, die sich für systemische Therapie interessieren, eine Therapieausbildung machen wollen oder mittendrin sind ist dieses Buch meiner Meinung nach ein Standardwerk. Die Autoren erklären die wichtigsten Grundbegriffe der systemischen Therapie und geben einen guten Ein - und Überblick über diese Therapierichtung. Die Sprache ist klar und einfach. Es ist so geschrieben, das es für jeden gut verständlich ist. Man muss nicht das Fremdwörterbuch zu Rate ziehen um das Geschriebene verstehen zu können, wie es leider zu oft bei Fachbüchern vorkommt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
42 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Basiswissen zur Systemischen Therapie 31. August 2003
Format:Taschenbuch
Dieses Buch sollte bei keinem fehlen, der sich mit Systemischer Therapie beschäftigt oder beschäftigen will. Arist von Schlippe und Jochen Schweitzer sind bekannte Autoren systemischer Fachbücher. In ihrem Buch läßt sich alles finden, was man/frau zur Systemischen Therapie wissen will -wem das noch nicht ausreicht, der findet ein umfangreiches Literaturverzeichnis und kann bestimmte Themen weiter vertiefen. Ein Buch, dass mir immer wieder aus dem Regal in die Hände fällt und aktuell bleibt. Hier noch ein Tipp: man kann es auch von hinten lesen oder einfach in der Mitte beginnen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Super Grundlagenbuch für Systemtheoretie mit Praxisbezug!
Finde es sehr übersichtlich und gut strukturiert und leicht lesbar... . . . . . . . . . .
Vor 3 Monaten von Julia Hoefer veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen gutes Standardwerk
Gutes Standardwerk, welches allen Professionellen der Sozialen Arbeit bekannt sein sollte. Manchmal etwas (zu) ausführliche, aber dafür recht präzise Beschreibungen.
Vor 6 Monaten von Erismann Theresia veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Sehr gute Einführung!
Ich komme sowohl im Rahmen meines Studiums, als auch in der Praxis sehr gut mit diesem Buch zurecht. Schöne Gliederung und einfache Erläuterungen. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Jenni veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen sehr gutes Lehrbuch.
Um tiefer in die Materie einzutauchen, eignet sich diese 'Bibel' hervorragend. Man sollte nicht versuchen, dass Buch wirklich von vorn bis hinten zu lesen. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Pseudonym veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Auflage???
Man müsste nur wissen, welche Auflage von wann. Mittlerweile in der 12. völlig überarbeiteten Neuausgabe von 2012 hat es nochmal um einiges gewonnen. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Thomas Wagner veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Buch
Ich habe mir das Buch im Zuge meiner Ausbildung gekauft und lese nach wie vor gerne darin.
Sehr informativ .
Danke für den schnellen Service
Vor 8 Monaten von Brigitte Engel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen sehr gutes Buch
Dieses Buch ist ausführlich und umfassend dargestellt. Es vermittelt einen sehr guten Überblick über sytemisches Coaching und ist gut strukturiert. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Kevin Ro. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Umfangreich und gut verständlich
Ist so geschrieben, dass man in der Regel gut mitkommen kann. Gut gegliedert und übersichtlich, mit ausführlichem Index. Viele praktische Beispiele.
Vor 9 Monaten von bricolux veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen must have
Dieses Buch ist die Grundlage systemischen Arbeitens und gehört in jedes Bücherregal eines Systemikers. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von BR veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Brilliantes Buch! Für Einsteiger & Fortgeschrittene...
State of the art zum Thema Systemische Beratung & Therapie, gut aufbereitet, verständliche Sprache ohne den wissenschaftlichen Anspruch und Ansatz aus den Augen zu... Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von Psychofan veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar