oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 5,95 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Lehrbuch Mikrosystemtechnik: Anwendungen, Grundlagen, Materialien und Herstellung von Mikrosystemen [Taschenbuch]

Norbert Schwesinger , Carolin Dehne , Frederic Adler
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 54,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 23. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

15. Dezember 2008 3486579290 978-3486579291
Das Buch geht zunächst auf die mechanischen Grundelemente, wie Balken und Brücken, und auf die fluidischen Grundelemente, wie Mikrokanäle und Mikroventile, ein. Es folgt die Beschreibung von sensorischen, generatorischen, aktorischen und mehrstufig sensorischen Wandlern sowie ein Kapitel zu den Materialen in der Mikrosystemtechnik. Hier wird auch auf die Basis-/Substratmaterialien eingegangen, wozu beispielsweise die Herstellung von Silizium-Wafern und die Charakterisierung von Silizium erläutert werden. Weiter werden Materialien wie Glas und Quarzglas, Keramiken und piezoelektrische Materialien, Metalle, Schichtwerkstoffe, Polymere und Lote näher charakterisiert. Anschließend werden Herstellungsverfahren für Mikrokomponenten, die Verfahren zur Strukturübertragung, die Prozesse zur Beeinflussung der Substrateigenschaften, Plasmaprozesse, Schichtabscheidungsverfahren sowie Strukturierungsverfahren erläutert. Es folgt die Konfektionierung der Mikrokomponenten, und ein Einblick in die Mess- und Prüftechnik von Mikrosystemen. Abschließend werden Entwurf und Entwicklung von Bauelementen, die Umsetzung von Wirkprinzipien und der effektive Materialeinsatz diskutiert. Als Orientierungshilfe sind zu Beginn jedes größeren Abschnitts die relevanten Schlüsselwörter vermerkt. Diese finden sich im Weiteren auch in der Marginalspalte wieder. Am Ende der Abschnitte befindet sich zudem der Absatz "Merke", in dem die wichtigsten Informationen noch einmalstichpunktartig zusammengefasst worden sind. So wird das Buch zum effizienten Nachschlagewerk für Studium und Praxis. Das Buch fußt auf den Erkenntnissen einer Kooperation der Fachgruppe Mikrostrukturierte mechatronische Systeme der TU München mit dem FB Medienpädagogik der Universität Augsburg. Gemeinsam wurde erstmalig ein hochgradig systematisierter, sowohl fachlich als auch didaktisch aufbereiteter Lehransatz auf dem komplexen Gebiet der Mikrosystemtechnik entwickelt, der einen einfachen Einstieg und tief greifendes Lernen ermöglicht.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Taschenbuch: 592 Seiten
  • Verlag: Oldenbourg Wissenschaftsverlag (15. Dezember 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3486579290
  • ISBN-13: 978-3486579291
  • Größe und/oder Gewicht: 24 x 16,8 x 3,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.163.691 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Frederic Adler
Dr. phil., Diplompädagoge (univ.)

Schwerpunkte:
Erwachsenenbildung und Mediendidaktik/-psychologie sowie
Arbeits- und Organisations-
Psychologie/-Soziologie

Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Augsburg, TU München, Universität der Bundeswehr München, Zeppelin University Friedrichshafen

Tätigkeiten in Lehre, Verwaltung und Forschung (u.a. Projekte "paedimed", "optes", "UniPAd"), im Bereich Werbeagentur, Internet-Dienstleistung, Druckvorstufe
Hocheilgarten-Trainer und Trainer für Erlebnispädagogische Programme

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Prof. Dr.-Ing. Norbert Schwesinger ist seit 2000 Professor für Mikrostrukturierte mechatronische Systeme an der TU München. Zuvor leitete er zehn Jahre lang das Labor für Mikromechanik/Mikrostrukturtechnik an der TU Ilmenau.

Carolin Dehne, Pädagogin M.A. arbeitete von 2003 bis 2007 als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachgebiet Mikrostrukturierte mechatronische Systeme der TU München. Zurzeit promoviert sie am FB Medienpädagogik der Universität Augsburg.

Dipl.-Päd. Frederic Adler ist seit 2004 Doktorand an der Universität Augsburg, FB Medienpädagogik, wo er seit 2007 auch als wissenschaftlicher Mitarbeiter angestellt ist.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen gutes Buch 6. Juni 2011
Von GDanson
Format:Taschenbuch
Im Großen und Ganzen ein gutes Buch. Ist interessant geschrieben. Zu den einzelnen Punkten gibt es oft Beispiele, wo diese ihren Einsatz finden und die Punkte werden mit Bilder verdeutlicht.
Da mir bisher der tiefe Einblick in die Materie fehlt, kann ich nicht beurteilen ob es tatsächlich vollständig und umfassend ist, aber es macht auf jeden Fall schonmal den Eindruck.
Die Im Buch aufgeführten Formeln finde ich zu wenig erklärt, so dass man diese nicht ohne weiteres logisch nachvollziehen kann
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar