Lehnt Dankend Ab ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 5,00

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Lehnt Dankend Ab
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Lehnt Dankend Ab

12 Kundenrezensionen

Preis: EUR 18,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 7 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
14 neu ab EUR 13,80 1 gebraucht ab EUR 18,07

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Lehnt Dankend Ab + Adam Angst
Preis für beide: EUR 31,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (17. Februar 2012)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Delikatess Tonträger (Broken Silence)
  • ASIN: B006XABL9A
  • Weitere Ausgaben: Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 18.698 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
  1. Ach, Heiner 3:02EUR 1,29  Kaufen 
  2. Spacegewehr 3:13EUR 1,29  Kaufen 
  3. Klockenschooster 4:30EUR 1,29  Kaufen 
  4. Schlosser's Law 2:51EUR 1,29  Kaufen 
  5. Champangerspion 2:18EUR 1,29  Kaufen 
  6. Skelbe 2:40EUR 1,29  Kaufen 
  7. Brockenheim 2:44EUR 1,29  Kaufen 
  8. Rendsburg 2:43EUR 1,29  Kaufen 
  9. Von Anfang an 2:21EUR 1,29  Kaufen 
10. Ich will dich 2:19EUR 1,29  Kaufen 
11. Geh, Affe, geh! 2:48EUR 1,29  Kaufen 
12. Bo Jan und die Bullen 5:03EUR 1,29  Kaufen 

Produktbeschreibungen

In Punk- und Indiekreisen mit Ungeduld erwartet, jetzt endlich da: das Debüt-Album der norddeutschen FRAU POTZ. FELIX SCHÖNFUSS (ex-ESCAPADO, Gesang, Gitarre), HAUKE RÖH (Bass) und KERLI KAWUMSK (Drums) kommen mit wenigen Mitteln zum Punkt - musikalisch wie textlich. Zwölf mal angestaute Wut, von KURT EBELHÄUSER soundtechnisch in Top-Form gegossen. Bereits die ersten Demos des Trios um Sänger / Gitarrist FELIX SCHÖNFUSS der inzwischen aufgelösten Screamo /Hardcore-Institution ESCAPADO ließen die Frühwarnsysteme der Indie- und Punk-Feinschmecker anschlagen. Fulminante Gigs quer durch die Republik (u.a. als Support für TURBOSTAAT) schürten die Erwartungen an das Debüt der Norddeutschen, die mit 'Lehnt Dankend Ab' jetzt mehr als erfüllt werden. Vom eröffnenden 'Ach Heiner' (längst ein Band-Klassiker) bis zum abschließenden 'Bo Jan Und Die Bullen' geben die drei Jungs Vollgas, so schnörkel- wie kompromisslos. Den rotzig-druckvollen Sound zimmerte KURT EBELHÄUSER. Auch textlich kennen FRAU POTZ keine Gnade: unerbittlich werden Zeitgeist-Moden, Szene-Klischees, Hype-Geschwurbel und Ablenkungsmanöver der Mediengesellschaft seziert und schonungslos, aber sprachlich offen gelegt. 'Scheißegal ob's gut ist solang es gut erscheint" heißt es zynisch in einem der Songs - keine Frage, das norddeutsche Trio ist gut. Sehr gut sogar. Pflichtkauf, nicht nur für Fans von CAPTAIN PLANET oder den bereits erwähnten TURBOSTAAT. Ablehnen ist da nicht.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
10
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 12 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von bl28 am 10. März 2012
Format: Audio CD
Aauweiah... ich dache immer die Ärzte reden Klartext. Denkste, Frau Potz ist wohl die "schürfste" Nummer seit ... keine Ahnung, Nirvana "Smells Like Teen Spirit", dazu 'ne ordentliche Dosis Speed und Texte die jede Art von Opportunität wie von selbst umschiffen ;-) Klasse !!! Nach dem Ende von Escapado sind sie ENDLICH freigelassen! Danke auch der Kulturbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg, das ist wirklich mal eine großbürgerliche Geste und hoffentlich nicht das letzte Projekt dieser Art. Also dann man los, nicht nur Seattle hat das große Wasser vor der Tür ...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Baru am 9. März 2012
Format: Audio CD
mal wieder gute deutsche Musik! Also großer Escapado Fan, musste ich mir die neue Scheibe erst ein paar mal anhören bevor ich überhaupt sagen konnte wie sie mir gefällt.

"Frau Potz" fährt eine Linie aus Screamo und Punk Elementen. Wobei der Begriff "Screamo" hierbei nicht mehr mit Escapado in Verbindung gebracht werden kann! "Frau Potz" fährt hierbei eine ganz neue Linie. Die Band hat einen vollständig eigenen Style entwickelt und lässt sich nur schwer vergleichen, die Lieder und der Gesang erinnern an Kill.Kim Novak.

Der Gesang ist klasse und die Message eindeutig, die Texte sind kritisch und fantastisch umgesetzt.

In Zeiten von monatlich neu erscheinenden "Screamo" Bands wurde es schon lange Zeit das eine Band ans Tageslicht tritt, welche das Zeppter in die Hand nimmt.
"Frau Potz" hat dies auf ihrer ersten Scheibe mit 12 unverwechselbaren Songs super geschafft.

Super Band, Super Scheibe!

Fazit: Klare Kaufempfehlung
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Eric Foreman am 10. Oktober 2012
Format: Audio CD
Wenn Frau Potz eine Putzfrau wäre, würde sie mit dem Panzer durch eure Wohnung fahren.Auch wenn ich hier der Band keinen Gefallen tue und eine Rezension verfasse ,"Steckt euch eure Reviews in den Arsch" als passendes Zitat aus "Geh Affe Geh" fühle ich mich in der Pflicht dieses Werk jedem zu empfehlen, der auch nur irgendwie mit fixem, wortgewaltigem Punkrock etwas anfangen kann. Wer möchte kann sich auf Albumlänge die Ohren von Felix Schönfuss freiblasen lassen und den von schmalzigen, seichten Populärproduktionen verkrusteten Synapsen eine Entkalkung verordnen. Zwangsballade auf dieser Platte-gibts nicht, gut so! Die Stücke strotzen nur so vor Verachtung gegen alles was nicht bei drei auf den Bäumen ist. Hauke Röhs Bass hat mehr Druck als manch Verzweifelter nach 12 auf jeder Ü30 Party und Jens Balkowski sorgt am Schlagzeug für ordentlich Schub. Frau Potz macht deutlich was mit wenigen Akkorden, Wut im Kopf und gutem Songwriting mit Drei Leuten möglich ist. Für mich die beste deutschsprachige Platte des JAhres 2012. Kaufempfehlung ! Wenn möglich bitte auch live erleben, lohnt. Danke für diese CD/LP Frau Potz.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von beorn am 3. April 2012
Format: Vinyl
Eigentlich ist das nicht (mehr) ganz meine Musikrichtung, aber die LP läuft seit Tagen in der Endlosschleife. (Fast zu) Sauber produziert, sehr Tempogeladen, die Stimme so grade eben unterhalb der Grenze wo es auf Dauer nerven würde. Die Texte zornig aber nicht zu ernst, die Songs einfach und fast schon Radiopop, aber bis auf eine Ausnahme gehen alle Lieder echt richtig gut nach vorne. Wie gesagt, eigentlich nicht meine Richtung, und "Genreexperten" verwiesen mich nach Reinhören auf Turbostaat, aber die sind in meinen Augen im Vergleich irgendwie langweilig.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von dominique lafeuille am 11. August 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Musik ist schließlich geschmackssache, deswegen werde ich hier zu den Liedern nichts schreiben (zumal das auch schon getan wurde). Was ich jedoch noch erwähnenswert finde und was mir gleich aufgefallen ist, ist das wunderbare Booklet. Die Lyrics sämtlicher Songs sind hier komplett nachzulesen und jede Seite des Booklets wurde individuell gestaltet - hat mir sehr gut gefallen und gezeigt, dass sich da jemand wirklich Mühe gegeben hat. Allein dafür würde ich schon drei Sterchen vergeben und wenn dann noch die Musik stimmt...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Glove am 2. April 2015
Format: Audio CD
Jetzt bin ich schon so alt, dass ich weiß, wie sich "Never mind the Bollocks" anhört und plötzlich passiert Das! Bin auf einem Band-Contest meines Sohnes (Drums) letzten Sommer und höre in den Pausen das hier, frage nach und kaufe. Fahre Auto und muss mich zurückhalten, nicht alles und jeden wegzufegen. Eine unglaubliche Energie! Mir kam das erste Album von Billy Talent in den Sinn und (natürlich) die Sex Pistols. Manchmal ein bisschen zu offensichtlich und plakativ, aber das gehört zum Alter, radikal sein.
Klasse Leistung, schade, das es schon vorbei ist! Auf jeden Fall hat sich ein Funke übertragen, direkt und ohne Panade!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen