Lego Technic 42024 - Cont... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 56,15
+ EUR 2,95 Versandkosten
Verkauft von: MEGOS
In den Einkaufswagen
EUR 58,45
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: helbig 1
In den Einkaufswagen
EUR 64,51
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Dobmeier Haushaltswaren GmbH (alle Preise inkl. MwSt.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Lego Technic 42024 - Container-Truck
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Lego Technic 42024 - Container-Truck

von Lego
29 Kundenrezensionen

Unverb. Preisempf.: EUR 69,99
Preis: EUR 59,98 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 10,01 (14%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Lieferbar ab dem 6. Juli 2015.
Bestellen Sie jetzt.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
130 neu ab EUR 54,99 2 gebraucht ab EUR 54,58
  • 480mm x 91mm x 282mm
Weitere Produktdetails

Wird oft zusammen gekauft

Lego Technic 42024 - Container-Truck + Lego Technic 8293 - Power Functions Tuning-Set + Lego Technic 42029 - Pick-Up Truck
Preis für alle drei: EUR 167,86

Einige dieser Artikel sind schneller versandfertig als andere.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Alles rund um die bunten Kult-Bauklötzchen finden Sie in unserem Lego Shop!

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Service-Informationen von Spielzeug-Herstellern zusammengestellt für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
Artikelgewicht9 g
Produktabmessungen48 x 28,2 x 9,1 cm
Vom Hersteller empfohlenes Alter:10 - 16 Jahre
Modellnummer42024
LernzielGeschicklichkeit, Kombinieren, Räumliches Denken
Sprache(n)Italienisch
Modell42024
Anzahl Teile948
Zusammenbau nötigJa
Batterien notwendig Nein
Batterien inbegriffen Nein
MaterialKunststoff
ZielgruppeMädchen, Jungen
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00F3B48WW
Amazon Bestseller-Rang Nr. 1.661 in Spielzeug (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung1,3 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit10. September 2013
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktsicherheit

Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
  • Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet
  • Achtung: Benutzung unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen
  • Achtung: Nur für den Hausgebrauch

Produktbeschreibungen

LEGO 42024 - Technic Container-Truck

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

24 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sektion31 am 2. März 2014
Da ich beruflich öfter mit Container-Trucks zu tun habe, musste natürlich das Modell her.

Ich habe es im Einzelhandel erworben, da gab es das schon vor der offiziellen Erscheinung am 01.03.2014.
Als erfahrender Lego-Bauer war das Modell innerhalb weniger Stunden zusammengebaut.

Was direkt aufgefallen ist, Lego hat die Tüten nicht nummeriert, man hat also wieder - wie früher einen großen Haufen Lego Steine vor sich.
Außerdem sollte man bei der Anleitung aufpassen, welche Steine schwarz und welche dunkelgrau sind - die Unterschiede sieht man kaum.
In anderen Anleitungen ist der Farbunterschied besser zu erkennen.

Beim Modell selbst gibt es folgende Optionen:
-Stützen hinten rauf- und runter
-Container auf- und absetzen
-Container abkippen lassen - wenn Stützen nicht runter gefahren sind
-Lenkung

Hinter dem linken Vorderreifen ist der Wahlschalter zwischen Stützen und Container und hinter dem rechten Vorderreifen ist das (mir zu kleine) Rädchen zum bedienen. Es dauert recht lange den Container aufzunehmen bzw. abzusetzen.

Wer noch wie ich einen Motor und eine Batteriebox hat, der wird dankbar sein, damit geht das sehr fix.

Über die Lego Qualität muss ich nicht sprechen, wieder astrein. Vom Design her, hätte ich das Führerhaus etwas anders gestaltet, sieht etwas lieblos in meinne Augen aus.

So und nun geht es auf die Baustelle ;-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sparferkel HALL OF FAME REZENSENTTOP 10 REZENSENT am 12. Mai 2015
Statt einer Rezension möchte ich an dieser Stelle gern einmal all jenen einen Tipp geben, die noch unentschlossen sind, welches der aktuell verfügbaren mittelgroßen TECHNIC-Sets (ca. 50-120 Euro) sie dieses Jahr – z. B. zu Weihnachten für sich selbst oder andere – noch kaufen sollten: Das Frachtflugzeug (42025), den Pick-Up Truck (42029), den Container-Truck (42024), das Baustellen-Set (42023) oder doch den Langstrecken-Rennwagen (42039), den Abschlepptruck (42008) das Arktis-Kettenfahrzeug (42038) oder noch ein anderes Set?

Ausgehend von LEGOs Produktpolitik der Jahre ab 2007 werden fünf der aktuellen mittelgroßen Sets nach 2015 höchstwahrscheinlich nicht mehr weiter produziert (und daher ggf. sogar schon vor Ende 2015 nur noch vereinzelt „regulär“ erhältlich sein) werden – und das sind konkret das Frachtflugzeug (42025), der Pick-Up Truck (42029), der Container-Truck (42024), das Baustellen-Set (42023) und der Abschlepptruck (42008), welcher eigentlich (nach dem üblichen TECHNIC-Schema, siehe unten) schon Ende 2014 hätte „in Rente gehen“ müssen. Wer also am Überlegen ist, ob und wann bzw. in welcher Reihenfolge er sich die mittelgroßen TECHNIC-Sets kaufen könnte, sollte diesen Umstand berücksichtigen und die vier genannten Modelle bei Interesse möglichst bald kaufen. Alle, die hingegen zu lange warten, könnten sich gegen Ende des Jahres bzw. Anfang 2016 relativ plötzlich mit horrenden Preisen konfrontiert sehen!

Ähnlich verhielt es sich Ende 2014 mit den zuletzt ausrangierten mittelgroßen TECHNIC-Sets Sportwagen/ Grand Prix Racer (42000) und Raupenbagger (42006), nur der Abschlepptruck (42008) machte diesmal eine Ausnahme und ist nach wie vor erhältlich.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas Bacher am 6. März 2015
Verifizierter Kauf
alles wie erwartet fiel Spas für den Bastler leider ist die bauanleitung teilweise etwas ungeschickt dargestellt wäre schöner wenn Detail aufnahmen vorhanden wehren zum besser erkennen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Markus am 17. Mai 2014
Verifizierter Kauf
die Herstellerproduktinformation trifft zu. Auf der lego.com gibt es hierzu ein Video.
Ebenfalls können die ganzen Anleitungen auch per pdf-Datei dort heruntergeladen werden (Bisher eine offizielle alternative Anleitung verfügbar).
Die Anleitung ist wie immer sehr gut verständlich. Manchmal muss man etwas genauer hinschauen um festzustellen, ob es sich um ein schwarzes oder dunkelgraues Bauteil handelt. (Falls man die Bestandsliste nicht mehr im Kopf hat)
Spass macht das ganze so richtig in Verbindung mit den Power Functions Tunning-Set, welches mit wenigen Handgriffen auch nachträglich eingebaut ist.

Sehr zu empfehlen auch für Kinder unter 10 Jahren.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Cläusken am 3. März 2014
Da wäre also endlich das erste (interessantere) Set der ersten Hälfte von 2014. Für einen vertretbaren Preis bekommt man ein nettes Fahrzeug, das es in dieser Form meines Wissens noch nicht gab. Neben der obligatorischen (und wie stets leider ohne realistisches Lenkrad ausgeführten) Lenkung gibt es die ausfahrbaren Heckstützen und die Containerhebevorrichtung. Ganz schön ist hier, dass je nachdem, ob die Stützen ausgefahren sind oder nicht, der Container waagerecht abgesetzt oder zum Entleeren gekippt wird. Die beiden Funktionen sind also gewissermaßen mechanologisch verknüpft ;). Den Motor sollte man wohl einbauen, sonst dreht man sich beim Auslösen der Funktionen einen Wolf, aber wer in den letzten Jahren die Technic-Reihe verfolgt hat, wird mit Sicherheit das eine oder andere Power-Functions-Set im Fundus haben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nurelias am 1. März 2015
Verifizierter Kauf
Wie immer bei Lego (das ich als Kind selber geliebt habe) - der Spielspaß steht im Vordergrund, hier kombiniert mit technischem Geschick. Mein Patenkind (8 Jahre) hat an diesem Geschenk viel Spaß, wobei es eine ziemliche Herausforderung für ihn war alles technisch korrekt zusammenzubauen. Da hat er aber eine gewisse Ader dafür. und von daher habe ich ihm das Geschenk gekauft obwohl es erst ab 10 Jahren empfohlen ist. Muss man möglicherweise je nach Neigung des Beschenkten abwägen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden