EUR 418,00 + EUR 6,90 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von Mexpo Bricksworld Megastore
Menge:1
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 439,99
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: SANGIORGIOSTORE_IT
In den Einkaufswagen
EUR 443,90
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: smart-moxx
In den Einkaufswagen
EUR 429,95
+ EUR 15,80 Versandkosten
Verkauft von: Ziegel Deutschland
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Lego 10188 Star Wars Todesstern

von Star Wars

Preis: EUR 418,00
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf und Versand durch Mexpo Bricksworld Megastore. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
43 neu ab EUR 399,99
  • Lego Todesstern / Death Star
  • 3803 Teile
  • mit 25 Minifiguren
Weitere Produktdetails

Wird oft zusammen gekauft

Lego 10188 Star Wars Todesstern + LEGO Star Wars 7965 - Millennium Falcon
Preis für beide: EUR 537,99

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Service-Informationen von Spielzeug-Herstellern zusammengestellt für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
Artikelgewicht9 g
Produktabmessungen58,8 x 17,6 x 50,2 cm
Vom Hersteller empfohlenes Alter:Ab 14 Jahren
Modellnummer4657612
Modell4657612
Anzahl Teile3803
Zusammenbau nötigJa
Batterien notwendig Nein
MaterialKunststoff
Fernsteuerung enthaltenNein
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB002EEP3NO
Amazon Bestseller-Rang Nr. 22.424 in Spielzeug (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung8 Kg
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
Im Angebot von Amazon.de seit31. Mai 2011
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktsicherheit

Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
  • Achtung: Nur für den Hausgebrauch

Produktbeschreibungen

Erlebe die Star WarsTM Abenteuer im Minifigurenma stab:

Mit dem ultimativen Todesstern-Spielset!

Entdecke die beeindruckende Vielzahl von spielbaren Szenarien, beweglichen Teilen und Figuren sowie Zubehör aus Episode IV und VI.

Dieses beeinduckende Set umfasst detaillierte Nachbildungen des mächtigen Todesstern-Superlasers, des Todesstern-Kontrollraums, des Hangars mit dem TIE Advanced-Raumjäger, sowie sich drehende Türme mit Turbo-Lasern, ein Steuerungssystem für den Traktorstrahl, das Thronzimmer und den Konferenzraum des Imperators, Gefängniszellen, eine feuerbare Laserkanone, eine Wartungsanlage für Droiden, und vieles mehr.

Lasse Luke und Leia über die Schlucht schwingen, stelle dich der gefährlichen Müllpresse und fordere Darth Vader zum Zweikampf heraus. Das Schicksal der Galaxie liegt in deinen Händen!

Inhalt:

  • Enthält 24 Minifiguren und Druiden und das Müllverspeisende Monster DianogaTM !
  • Dieses Set enthält 6 neue exklusive Minifiguren und Droiden: Luke SkywalkerTM (SturmtruppenTM-Kostüm), Han SoloTM (Sturmtruppen-Kostüm), Killer DroideTM, Befragungsdroide, Todesstern-Droide und 2 Todesstern-SoldatenTM
  • Enthält auch Luke Skywalker, Han Solo, Obi-Wan KenobiTM, C-3POTM, R2-D2TM, Prinzessin LeiaTM, ChewbaccaTM, Luke Skywalker (Jedi-Ritter), Darth VaderTM, Grand Moff TarkinTM, Imperator PalpatineTM, 2 Soldaten der Sturmtruppen, 2 Soldaten der Imperialen EhrengardeTM, R2-Q5TM und Maus-Droide
  • Drücke den Hebel, um die Wände der Müllpresse in Bewegung zu setzen, aber pass auf Dianoga auf!
  • Drehe die Türme mit den Turbo-Lasern und schiebe sie nach oben
  • Betätige den Griff, um den Aufzug nach oben und unten fahren zu lassen
  • Verschaff dir mit der Hebebühne Zugang zu Darth Vaders TIE Advanced-Raumjäger
  • Die Todesstern-Raumstation ist 41 cm hoch und 42 cm breit
  • Der TIE Advanced ist 9 cm breit

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

48 von 53 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dr. Bee am 27. Januar 2013
Der Todesstern, die mächtigste Waffe des Imperiums, besteht aus beachtlichen 3803 LEGO-Steinen und ist bestückt mit (vergleichsweise wenigen) 31 Aufklebern. Die Bausteine kommen in einer großen Schachtel und sind nicht nur in nummerierten Beuteln eingetütet, sondern auch noch in vier separate Schachteln unterteilt. Eine 261 Seiten starke und Zentimeter dicke Anleitung mit Spiralbindung (sieht ein wenig wie ein sehr dicker Wandkalender aus) erklärt den Zusammenbau. Der ist an sich einfach, doch gibt es zwei Einschränkungen: Bei der Masse an Steinen kann man gelegentlich den Überblick darüber verlieren, ob man alle Steine eines Bauabschnitts bereits verbaut hat oder nicht. Zweitens geht aus der Bauanleitung nicht immer sofort hervor, ob man jetzt einen grauen, dunkel grauen oder schwarzen LEGO-Stein verbauen soll. Da kann es vorkommen, dass einem am Ende eines Bauabschnitts ein paar Steine übrig bleiben. Nach der Lösung dieser kleinen Schwierigkeiten und wenigen kniffligen Stellen hat der ausdauernde LEGO-Bauer nach etwa 13 Stunden ein beeindruckendes Modell vor sich stehen, das einem Star Wars-Nostalgiker und LEGO-Fan die Freudentränen in die Augen treibt.

Der knapp 40 cm große und knapp 42 cm breite Todesstern unterteilt sich in vier Ebenen. Durch die vertikale Achse des Sterns läuft ein Aufzug (der über eine Seilwinde zu steuern ist), der sich von jeder Ebene betreten lässt. Es existieren viele Details, wie Panels an den Wänden, ein Werkzeugwagen, ein Maus-Droide u. v. m.

1. Ebene: Die unterste Ebene ist nur sehr schmal und eine Art Keller des Sterns. Eine LEGO-Figur lässt sich gerade so reinstellen, ohne dass die mit dem Kopf an die Decke stößt.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nikolai Donitzky am 12. August 2013
Verifizierter Kauf
Mein Sohn hat jetzt viele Jahre darauf gespart und sich nach seiner Erstkommunion den Star Wars Todesstern geleistet. Er ist total begeistert und hat rund 12 Stunden in einem Stück daran gebaut! Tolle Detailfülle in gewohnter Legoqualität. Die Bauanleitung ist verständlich und alles lief einwandfrei.
Kleiner Wermutstropfen: Ein Bauteil fehlte - da müssen wir uns noch mal an Lego wenden.

Einwandfreier und superschneller Verdand durch einen Drittanbieter aus Frankreich! Echt klasse!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von derbster am 14. August 2014
...der Aufbau hat trotz der schieren Menge der Teile und der teils fragilen Konstruktion gut geklappt. Leider fehlte in meinem Bausatz die Abdeckung für die Abgasöffnung, weswegen ich einen Punkt abziehe. Das ist eigentlich eher ein Problem kosmetischer Natur - ich denke nicht, daß es die Integrität des Todessterns beeinflusst, da müsste es schon jemand schaffen, einen Torpedo oder Vergleichbares in die Öffnung zu schießen.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Magier86 am 17. Februar 2013
Verifizierter Kauf
Als ich den Todesstern bestellt hatte, bin ich davon ausgegangen, das die Verpackung nicht so groß ist. Als sie ankam, war ich über die größe positiv überrascht. Ich hatte mich dann am den Tag dran gemacht und angefangen zu bauen. Es hat so viel spaß gemacht das ich damit nicht aufhören konnte. Mein Sohn hat immer gesagt, "der sieht gut aus" und "du bist aber schon weit gekommen". Meine Frau hat es auch genossen zu sehen wie er sich entwickelte. Die Nacht habe ich nur 3Std. geschlafen und dann weiter gemacht, war so gespannt auf das Ergebnis. Nach knapp 13 Std. nur bauen, hatte ich ihn dann komplett fertig, und ich muss sagen, er ist einfach nur geil anzusehen. Wegen seiner größe hat er jetzt einen Platz auf meinem schrank, damit man ihn gut sehen kann.

Wegen dem Spaß am bauen und dem wollen ihn endlich fertig zu haben, vergebe ich dem todesstern volle Punktzahl. Lego ist immer noch was für groß und klein.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M. Jagdmann am 18. Oktober 2012
Verifizierter Kauf
Was soll ich sagen, es war ein großes und ungewöhnlich schweres Paket (mit Original Lego Versandkarton), nach dem Auspacken wusste ich auch warum, denn die Bauanleitung ist gigantisch (als Ringbuch) und dann sind da noch 4 Kartons mit einer Menge einzelner Beutel (mit 3800 Steinen), welche aber alle für den jeweiligen Bauabschnitt nummeriert sind (1-7).

Ein gewisser Spielwert ist hier auch gegeben, denn mein Sohn probiert gerne die Funtionen aus, wobei er natürlich vorsichtig sein muß, weil man ganz klar sagen muß, das dieses Modell nicht für das dauerhafte Spielen, wie mit den üblichen Legobausätzen, geeignet ist, da einige Stellen nicht ganz so stabil sind, deshalb sollte man schon während des Aufbaus sehr vorsichtig sein.

Dieses Modell ist trotzdem echt super und von mir aus eine klare Empfehlung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
24 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas am 13. November 2011
Verifizierter Kauf
Hallo LEGO Fans!

Ich habe mir den Todesstern geleistet und es nicht bereut. Es braucht seine Zeit bis man alles zusammengebaut hat aber es macht einen riesigen Spaß. Ich habe mehrere Tage für den Bau benötigt. Da ich es meinem Neffen zum Weihnachten schenken wertde, werde ich es wierder zerlegen, damit er auch seinen Spaß haben wird. Er spielt bestimmt sehr gerne damit da er auch noch Star Wars Fan ist. Das Teil ist echt groß und sehr Standfest was nicht unbedingt gleich an zu nehmen wäre. Die Bauanleitung ist gut und stellt auch kein Problem beim Zusammenbau dar. Allerdings benötigt man doch recht viel Platz zum aufbauen sowie für das fertige Modell. Es gibt viele Spielmöglichkeiten und somit wird es nicht so schnell langweilig werden. Ich gebe Zu das der hohe Preis abschrecken kann aber ich habe es nicht bereut. Man sollte aber trotzdem Fan davon sein um es sich zu leisten.
Viel Spaß an alle die sich den Todesstern geleistet haben.

Thomas
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden