summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden Liebeserklärung Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale
Menge:1
Legion ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Round3DE
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand am nächsten Tag von GA, USA. Alle Produkte sind geprüft und funktionieren mit garantierter Qualität. Unsere freunldiche, mehrsprachige Kundenbetreuung steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Legion
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Legion

5 Kundenrezensionen

Preis: EUR 12,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 2. März 2007
"Bitte wiederholen"
EUR 12,97
EUR 4,01 EUR 2,95
Hörkassette, 1. März 1992
"Bitte wiederholen"
Nur noch 15 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
34 neu ab EUR 4,01 7 gebraucht ab EUR 2,95

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Legion + Deicide + Consuming Impulse
Preis für alle drei: EUR 33,95

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (2. März 2007)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Roadrunner Records (Warner)
  • ASIN: B000000H7D
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 89.784 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Satan Spawn,The Caco-Daemon
2. Dead But Dreaming
3. Repent To Die
4. Trifixion
5. Behead The Prophet (No Lord Shall Live)
6. Holy Deception
7. In Hell I Burn
8. Revocate The Agitator

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

n. dischi1data19 ottobre 2001supportocd audiogenerehard rock e metal----brani1. satan spawn, the caco daemon (album version) 4:262. dead but dreaming (album version)3:133. repent to die (album version)3:594. trifixion (album version)2:595. behead the prophet (no lord shall live) (album version)3:446. holy deception (album version)3:197. in hell i burn (album version)4:378. revocate the agitator (album version)

Amazon.de

Eigentlich ist beim zweiten Album der Florida-Deather alles gleich geblieben wie beim selbstbetitelten Debüt: Die gleiche Besetzung, der gleiche Produzent und die gleichen, nach wie vor äußerst primitiv aus den Boxen rumpelnden Death Metal-Attacken. Trotzdem kracht Legion doch einen Tick überzeugender aus dem Gebälk als sein Vorgänger. Einen nicht gerade geringen Anteil hat daran wohl die deutlich verbesserte Produktion. Vor allem der Gitarrensound klingt im direkten Vergleich wesentlich aggressiver und druckvoller. Aber auch die Songs selbst besitzen das gewisse Quentchen mehr an Eingängigkeit und Klasse, was Legion zum eindeutig besten Album der Amis macht. Die Spielzeit von nicht einmal dreißig Minuten ist hingegen selbst für Deicide-Verhältnisse verdammt kurz ausgefallen und damit eine ziemliche Frechheit. Trotzdem: Die Songs an sich sind Death Metal par excellence. --Andreas Stappert


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von metalmart am 13. Dezember 2006
Format: Audio CD
Nicht zu fassen. Bisher nur eine Rezension für diesen absoluten Meilenstein! Wohl das Death Metal Album, das mich am meisten beeinflusst hat. Zu einem Zeitpunkt, als Morbid Angel mit Blessed are the Sick totgeglaubt waren, und Cannibal Corpse und Suffocation noch längst nicht das spätere Niveau erreicht hatten. Mit knapp 30 Minuten sehr kurz wurde auf diesem Album doch alles gesagt. Für mich das Reign in Blood des Death Metal.

Extrem hektisches Riffing auf technisch hohem Niveau, dass die Gitarristen zugunsten eingängiger Songs leider nach diesem Album verlassen haben. Die Dreierverschiebung haben Deicide spätestens mit diesem Album zu ihrem Trademark gemacht. Geile schnelle Soli, ein unglaublich knallender Bass und prezises Geknüppel auf der Vorstufe zum Blast. Wenn ein Album nervös macht, dann dieses. Der Gesang von Glenn Benton hat hier noch irgendwie evil gewirkt. Auf späteren Alben hat er durch die immer lächerlicher werdenden Texte leider an Wirkung eingebüßt.

Jeder Death Metal Fan sollte dieses Album besitzen. Wer wissen will, was Death Metal ist sollte sich dieses Album kaufen. Eigentlich sollte jeder dieses Album haben.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von S.H. am 3. November 2009
Format: Audio CD
Was dem Herrn Glen Benton durch den Kopf ging, als er diese Scheibe baute? Wahrscheinlich Satansbilder gefolgt von ohrenbetäubendem Lärm und das alles in einem epileptischen Zustand.
Seine Growls sind einmalig und unverkennbar, ähnlich die Chris Barnes.
Die Gitarren geben zerfleischende Riffs von sich (die Hoffmann Brothers halt) und Steve Asheim als Drummer tut mir nur noch Leid (vor lauter Beinarbeit).
Wer das Debütalbum Deicide schon genoss, wird hier die vor Gelüsten platzen. Noch schneller, noch brutaler, noch düsterer.

Ein Mythos rankt sich um die Albumlänge von 29 Minuten :
Im Original ging das Album nur 20 Minuten, die Produzenten wollten das aber nicht als vollwertiges Album verkaufen, weshalb Glen mit seinen Jungs das ganze Album noch einmal aufnehmen mussten, diesmal "etwas" langsamer.
Wenn das mal keine Aussage ist!

Anspieltipps:
1. Satan Spawn, the Caco-Daemon
2. Dead but Dreaming
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von T. Strauch am 13. Mai 2007
Format: Audio CD
Was Glen Benton und seine Mannen 1991 auf CD gebannt haben ist mit heutigen Maßstäben nicht mehr zu messen.
Ein Death-Metal Album der Superlative.
Technisch auf höchstem Niveau und dabei aber echt stampfend und böse.
Und nicht zu vergessen die truesten Growls ever! Sind heute noch Maß gebend für alle Death-Metal Bands.

Leider hat die Band dieses Niveau nicht mehr halten können. Das Folgealbum war noch ganz gut aber bei weitem nicht mehr diese Klasse wie Legion.
War zu einer Zeit als Death-Metal noch innovativ war. Also nicht so Hochglanz wie heute. Absolut eigenständig und unverwechselbar.

Ein Muss für alle die auf extreme Musik abfahren.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "amicusnfs" am 21. Juli 2002
Format: Audio CD
Deicide, eine Death-Metal-Band wie keine andere, hat es wie beim Vorgänger "Deicide" wieder einmal geschafft, dem Christentum knüppeldick in die Fresse zu schlagen. Doch mit "Legion" tun sie das mit einer ausgereifteren Produktion. Jedes einzelne Instrument kommt sehr gut rüber (insbesondere die Vocals von Glen Benton). Anspieltipps: Trifixion, Satan Spawn The Caco-Daemon, Repent To Die;
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Suzi Driver am 2. April 2015
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Gefällt mir wirklich gut, die da vor sind noch bisschen geiler.Peace Out, mit 240 durch die 70 Zone. 6 6 6
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen