Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 14,98
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,79

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Legends of Rock


Preis: EUR 14,66 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 11 auf Lager
Verkauf durch Music-Shop und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
17 neu ab EUR 4,95 10 gebraucht ab EUR 0,88

3f12
Sony Entertainment Shop
Mehr von Sony finden Sie im Sony Entertainment Shop unterteilt nach Filmen, Games und Musik. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen

  • Nice Price: Entdecken sie weitere Alben zum kleinen Preis.


Man Doki-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Man Doki

Fotos

Abbildung von Man Doki

Videos

Aquarelle

Biografie

Leslie Mandoki arbeitet seit vielen Jahren mit allen Major-Companies der Recording-Industrie sowie den größten Filmkonzernen und zahlreichen internationalen Stars zusammen. Seine langjährige Erfahrung im Musik-Business macht ihn zu einem renommierten Experten und Visionär für innovative Konzepte und Entwicklungen in der Musikbranche.

Kommerzielle ... Lesen Sie mehr im Man Doki-Shop

Besuchen Sie den Man Doki-Shop bei Amazon.de
mit 16 Alben, 8 Fotos, Videos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Legends of Rock + BudaBest + Man Doki Soulmates - Thank You (Essentials 1992-2010)
Preis für alle drei: EUR 45,71

Einige dieser Artikel sind schneller versandfertig als andere.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (16. Oktober 2009)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Neo - Red Rock (Sony Music)
  • ASIN: B0006FNJ0W
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 87.128 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. House Of The Rising Sun (feat. Eric Burdon of The Animals)
2. Whiter Shade Of Pale (feat. Gary Brooker of Procol Harum)
3. Smoke On The Water (feat. Jon Lord of Deep Purple)
4. Locomotive Breath (feat. Ian Anderson of Jetho Tull)
5. Blinded By The Light (feat. Chris Thompson of Manfred Mann's Earth Band)
6. Baby I Love Your Way (feat. Peter Frampton)
7. Hold The Line (feat. Bobby Kimball of Toto)
8. A Dreamer's Not A Fool
9. Imagine
10. Sunshine Of Your Love (feat. Jack Bruce of Cream)
11. Living In The Past (feat. Ian Anderson of Jethro Tull)
12. Davy's On The Road Again (feat. Chris Thompson of Manfred Mann's Earth Band)
13. Don't Let Me Be Misunderstood (feat. Eric Burdon of The Animals)
14. Rainbow Angel
15. All You Need Is Love

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Matthias Pflugradt am 29. November 2004
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Schon beim letzten Album von Leslie Mandoki unter dem Titel „Soulmates" habe ich mich fast vor Lob überschlagen.
Aber nun gibt es erneut erfreuliches von der Kreativschmiede am Starnberger See zu berichten.
Wer dieser Tage durch die Plattengeschäfte streift, wird überflutet mit diversen „Best of" Alben die nur im seltensten Fall die Bezeichnung „Best of" wirklich verdienen. Nun jedoch hebt sich ein Produkt erfreuenswert von seinen Konkurrenten ab. Das neue Album von Leslie Mandoki und seiner „Soulmate Allstar Band"!
Wieder einmal hat es Mandoki geschafft neben Chris Thompson oder Jack Bruce oder dem legendären Jon Lord weitere hochkarätige Musiker um sich zu scharen um mit ihnen gemeinsam dieses Album mit den größten Hits der Rockgeschichte aufzunehmen. Wer hier nun allerdings wieder eine neue, schon einmal da gewesene Ansammlung „der größten Hits aller Zeiten" vermutet, der wird eines besseren belehrt.
Denn das, was hier zu hören ist, war noch nie da gewesen und wird es in dieser Form wohl auch nicht mehr geben. „House Of The Rising Sun", A Wither Shade Of Pale" und viele andere große Hits, neu instrumentiert, einzigartig vertont und wunderbar den "Legends of Rock" neu auf den Leib geschrieben. So hat man diese Musik bisher noch nicht gehört.
Kulthits mit Kultmusikern auf einer Platte vereint, die tatsächlich Kult werden könnte. Ein perfektes Weihnachtsgeschenk für Musikliebhaber.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von G. Fiene am 29. Januar 2005
Format: Audio CD
Leslie Mandokis „Oldstars Band" läuft auch auf dieser CD zur Höchstform auf. Die meisten der auf dieser CD veröffentlichten insgesamt 20 Songs entstanden für die TV-Sendung „50 Jahre Rock", moderiert von Thomas Gottschalk. Nicht alle Songs waren jedoch in der Sendung zu sehen, einige stammen auch aus den Proben für diese Sendung. Highlights sind sicherlich „A whiter shade of pale", „Blinded by the light", „Davy's on the Road again", „Don't let me be misunderstood" und „Sunshine of your love". Diese und andere Songs der CD gewinnen ihre Faszination durch die Sänger Chris Thomson, Gary Brooker und Jack Bruce, durch Ian Anderson's Flötenspiel und Jon Lord an der Orgel. Aber auch die anderen „Oldstars" (Paul Carrack, Eric Burdon, Peter Frampton, Steve Lukather) tragen ihren Teil zu einer CD bei, auf der viele Songs der 60er und 70er Jahre lebendig werden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 28. Oktober 2005
Format: Audio CD
Habe die CD schon x-mal mit viel Freude gehört. Ian Andersons Einfluss wirkt toll. Auch Smoke on the water in dieser Version ist ein Ohrwurm. Es ist immer wieder toll wie Mandoki so viele Spitzenmusiker zu solchen Projekten zusammenbekommt. CD bereitet von vorne bis hinten Hörspaß.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Martin Boisen am 29. November 2004
Format: Audio CD
das is noch Musik. Hab beide Sendungen vom ZDF 50 Jahre Rock gesehen und diese Allstar Band mit Ian Anderson, Jon Lord und vielen anderen hat mir sehr gut gefallen. Das is noch Musik, wie sie heute leider nich mehr gemacht wird. Da müssen mal wieder "Alte Recken" kommen und es dem Nachwuchs zeigen, wie gute Musik gemacht wird.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Fidora Ralf am 24. September 2009
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Was soll man da sagen , Man Doki hat es einfach drauf die besten Musiker der welt zu vereinen und dabei auch noch
"alte Gefühle" zu wecken die man in seiner Jugend durch diese einzigartigen Musiker hatte,vor allem Mr.Anderson der unverkennbar im hintergrund agiert. Seinerzeit war er ein voller Exot , ich erinnere mich noch an die worte meines Vaters : Wat is`n dat? :-) (den rest erspar ich euch)
die cd ist einfach mal der Knaller und wer auf gute alte handgemachte Musik steht , für den ist es fast ein muß das dieses "Meisterwerk" im cd-Player läuft !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 26. Dezember 2004
Format: Audio CD
Hallo!

Nach den beiden ausschließlich positiven Kritiken auch mal ein paar Abstriche:

+ die Künstlerauswahl ist wieder top, die "Band" harmoniert
+ die Songs sind auch gut gewählt

- das Cover: Die CD hat 20 Titel, auf der Rückseite sind jedoch nur 14 Titel erwähnt (unten klein ein "...and more", die 14 erwähnten auch nur unnummeriert, d.h. man muß echt Zeilen zählen, um Tracks zu finden). Auf die Idee, die Schriftart mal etwas zu verkleinern, so daß alle Titel Platz finden und man nicht immer das Booklet rausnehmen muß, um bestimmte Tracks zu finden, kam der Cover-Gestalter wohl nicht... wer welchen Titel singt, ist laut Cover auch nicht ersichtlich, nur im Booklet.

- die Tatsache, daß es eine Live-CD ist, die in fast allen Fällen ein Direktmitschnitt von der Sendung ist, ist ja nicht sonderlich schlimm, bei den beteiligten Musikern kann ein Live-Mitschnitt ja noch intensiver rüberkommen als ein Studioalbum, aber die Nachbearbeitung scheint lieblos: Wer die Show gesehen hat, weiß, daß sich der eine oder andere Sänger offensichtlich vor der Show nicht warm gesungen hat, dementsprechend sind auch teils schräge Töne drauf. Davon ab gibt es sogar vereinzelte Tracks, bei denen Gottschalks Anmoderation in das Stück reinspielt.

Kurzum: Die Band ist topp, die Stücke und das Zusammenspiel als solches auch. Die CD als solches lohnt sich auch, aber die CD-Aufmachung (unüberlegte Cover-Gestaltung, schlecht bearbeiteter Mix) ist doch einen Stern Abstrich wert. Es wirkt wie ein nicht nachbearbeiteter Mitschnitt der TV-Sendung, nicht mehr. Wenn man da an das super produzierte Erstlingswerk denkt, ist man da doch etwas enttäuscht. Es ist definitiv ein Schnellschußalbum.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden