oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
cinesky In den Einkaufswagen
EUR 13,25
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

I Am Legend Steelbook

Alice Braga, Dash Mihok, Will Smith    Freigegeben ab 16 Jahren   DVD
3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (402 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 9,89 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 7 auf Lager
Verkauf durch wernernickl und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 30. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Versand in Originalverpackung:
Bei Versand durch Amazon: Dieser Artikel wird direkt in seiner Umverpackung verschickt. Bitte berücksichtigen Sie dies, falls Sie den Artikel verschenken möchten - in diesem Fall lassen Sie ihn ggf. als Geschenk verpacken und er wird in einer weiteren Verpackung versendet. Nähere Informationen finden Sie hier.
6 Filme auf DVD für 20 EUR
6 Filme auf DVD für 20 EUR
Entdecken Sie auch unsere Aktion 6 Filme auf DVD für 20 EUR und sparen Sie beim Kauf von DVDs.

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

I Am Legend Steelbook + I, Robot + Independence Day (Extended Edition, Einzel-DVD)
Preis für alle drei: EUR 21,87

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Alice Braga, Dash Mihok, Will Smith
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Warner Home Video - DVD
  • Erscheinungstermin: 4. März 2012
  • Produktionsjahr: 2012
  • Spieldauer: 96 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (402 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B007ECRS7A
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 44.064 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Amazon.de

Will Smith spielt die Hauptrolle in der dritten Verfilmung von Richard Mathesons klassischer Science-Fiction-Geschichte über einen einsamen Überlebenden in einer post-apokalyptischen Welt, die von Vampiren beherrscht wird. Die neue Fassung verändert Mathesons grundlegende Idee ein wenig, nach der Robert Neville, ein einfacher Mann, während des Tages durch eine verlassene Stadt streift und sich nachts in einem Haus verbirgt, weil sich seine langjährigen Nachbarn in blutsaugende Ungeheuer verwandelt haben. In dem neuen Film ist Smiths Neville ein Militärwissenschaftler, der den Auftrag erhält, ein Gegenmittel zu einem Virus zu finden, das Menschen in wahnsinnige, haarlose, fleischfressende Zombies verwandelt. Nachdem er seinen Auftrag nicht in gegebener Zeit fertig stellen kann und zudem eine persönliche Tragödie erleben musste, lebt Neville mittlerweile alleine in Manhattan, wobei ihn seine natürliche Immunität gegenüber dem Virus am Leben hält. Mit einem beeindruckenden Deutschen Schäferhund an seiner Seite ist Neville bei Tageslicht ein Jäger und Sammler, der sich nachts in seinem Stadthaus am Washington Square verschanzt und auf seiner endlosen Suche nach einer Heilung der Krankheit methodisch Experimente durchführt.

In der ersten Hälfte des Films erhält man den Eindruck, dass I Am Legend einer der besten Filme des Jahres 2007 sein könnte. Regisseur Francis Lawrences erstaunliche computeranimierte Bilder eines zerfallenden New York zeigen Unkraut, das aus den Rissen in altbekannten Straßen wuchert, auf denen Wildherden von Löwen gejagt werden. Es ist unmöglich, von so einer realistisch veränderten Stadtlandschaft nicht fasziniert zu sein, und Smith bewegt sich hier in einer seltsam beneidenswerten Freiheit, die von seiner Argwohn gegenüber allem, was sich in der Dunkelheit von Banktresoren und Tiefgaragen verbirgt, unterbrochen wird. Lawrence und die Drehbuchautoren Mark Protosevich und Akiva Goldsman bauen geschickt Spannung auf, indem sie die Darstellung der Monster vermeiden, bis zu einem gruseligen Moment später im Film. Jedoch muss gesagt werden, dass die computeranimierten Kreaturen nicht halb so interessant aussehen, als wenn sich die Filmemacher mehr an Mathesons vampirischem Albtraum orientiert hätten. I Am Legend ist vor allem bemerkenswert aufgrund Smiths herausragender Darstellung eines Mannes, der so einsam ist, dass er in den Geschäften, die er aufsucht, mit den Schaufensterpuppen spricht. Die zweite Hälfte des Films geht ein wenig zu weit, als Smiths Neville als bedauernswerter Mann mit einer weltrettenden Mission gezeigt wird, aber dieser Abstieg in Pathos ändert nichts an den visuellen und dramaturgischen Errungenschaften der ersten Stunde des Films. --Tom Keogh

Produktbeschreibungen

"Ich heiße Robert Neville. Ich habe in New York City überlebt. Falls es irgendwo noch jemanden gibt... irgendjemanden. Bitte. Du bist nicht allein."

Auch der hervorragende Wissenschaftler Robert Neville (Will Smith) konnte den von Menschenhand entwickelten Virus nicht in den Griff bekommen - grausam und unerbittlich breitete sich die Epidemie über den gesamten Erdball aus. Unaufhaltsam. Unheilbar. Aus unbekannten Gründen ist Neville immun - als einziger Mensch hat er in den Ruinen von New York City überlebt. Vielleicht ist er sogar der letzte Mensch auf der ganzen Welt.

Seit drei Jahren funkt er unbeirrt Botschaften durch den Äther - in seiner Verzweiflung sucht er so den Kontakt zu möglichen anderen Überlebenden. Doch der letzte Mensch auf der Erde ist nicht allein: Lichtscheue Mutanten - die Infizierten - beobachten Neville auf Schritt und Tritt. Sie warten ab, bis er eines Tages einen tödlichen Fehler macht. Neville geht davon aus, dass die Zukunft der Menschheit allein von ihm abhängt. Deshalb verfolgt er hartnäckig sein Ziel: Er will die verheerenden Folgen des Virus umkehren, indem er die Immunstoffe seines eigenen Blutes nutzt. Doch er steht als Einzelkämpfer einer gewaltigen Übermacht gegenüber. Und die Zeit läuft ihm davon...

EXTRAS:
- Animierte Comics: Tod als Geschenk / Isolation
- Einige wenige opfern, um die Masse zu retten
- Die Zukunft

Sprachen/Ton: Deutsch, Englisch, Spanisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch, Englisch, Spanisch, Portugiesisch
Untertitel für Hörgeschädigte: Deutsch


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
20 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Achtung! Alternatives Ende nur in Original-Fassung! 14. Januar 2012
Von A. Schill
Format:Blu-ray
Ich muss einem meiner Vorrezessenten recht geben, zum Film ist nichts groß zu sagen, auch zur Qualität von Bild und Ton, aber.... wer sich darauf freut, die Fassung mit alternativem Ende auf Deutsch zu sehen, wird enttäuscht werden, denn diese gibt`s nur auf Englisch. Ich habe das schon einmal bei einer BluRay erlebt, bei Hangover. Auch dort wurde groß geworben mit der extended Version und die ist aber nur in englischer Tonspur drauf. Sehr schade. Zumal das auch bei amazon nicht klar kommuniziert wird. Deshalb für die BluRay nur 4 Sterne.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen One Man Show 31. Dezember 2010
Von Lattenknaller TOP 1000 REZENSENT
Format:DVD
Will Smith liefert hier eine packende,faszinerende und unterhaltsame One Man Show ab,in einem Kampf gegen Mutanten,die die einzigen Überlebenden sind in New York City,nachdem ein Virus die Menschheit auszurotten droht.Gespenstische Szenen wenn Will durch das leergefegte New York marschiert.Ich hab mich bestens unterhalten gefühlt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
15 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen FSK leider auf Steelbook aufgedruckt 20. März 2012
Von Konrad
Format:DVD
Film war schon bekannt und ist nach wie vor sehenswert. Den Punktabzug gibt es für die FSK 16 die auf das Steelbook aufgedruckt ist. Macht irgendwie den Sinn vom Steelbook zunichte. 3 Sterne gibts dann für den guten Film und das eigentlich gute Preis-Leistungs-Verhältnis.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
86 von 112 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Klasse Film, spitzen Bild und Ton 23. Mai 2008
Format:Blu-ray
Über den Film "I am legend" muss ich nicht mehr viel schreiben. Der Film wird allein durch seinen Hauptdarsteller getragen. Will Smith spielt die Rolle des wohl einsamsten Menschen aller Zeiten hervorragend. Wer allerdings einen Actionfilm erwartet wird hier enttäuscht. Der Film besticht im Grunde durch seine Ruhe und stellt die Einsamkeit der Hauptfigur dadurch extrem gut dar.

Zur Blu-Ray:

Das Bild:
Das Bild ist spitze (Philips 42" Full-HD & Playstation 3). Es ist absolut scharf, mit sehr guten Farben. Ich konnte keinerlei Artefakte oder Rauschen feststellen. Auch bei schnellen Bewegungen (wie die Jagt ganz am Anfang) blieb das Bild über jeden Zweifel erhaben.

Ebenso verhält es sich in den dunklen stellen des Films.
Bei vielen anderen BD's fällt dann gerade hier schnell auf, ob gut gearbeitet wurde oder nicht. "I am Legend" hingegen besticht auch hier durch sein immer klar gezeichnetes Bild.

Der Ton:
Die Deutsche Tonspur ist in Dolby Digital 5.1, wohingegen man bei der Englischen die Wahl zwischen Dolby Digital 5.1 und Dolby TrueHD hat. Für Hardcore Sound-Fetischisten mit Sicherheit eine Enttäuschung. Mich hingegen stört es nicht. Denn beide Tonspuren klingen für meine Ohren absolut identisch. Womit wir schon zu der Tonqualitat kommen.

Gerade in den leeren Straßen von New York zeigt sich, wie sinnvoll es sein kann Geld für eine gute Dolby Anlage ausgegeben zu haben. Der Wind der durch de Straßen weht, die Vögel, das Rauschen des Grases... es wurde perfekt abgemischt. Man hat das Gefühl mitten in den leeren Straßen zu stehen. Die Stimmen, welche aus dem Center kommen, sind ebenfalls klar und deutlich.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Wieder Smith, wieder remake 22. September 2008
Format:DVD
Der Titel meiner Kritik sagt genau das, was ich zuerst dachte, als ich von diesem Projekt hörte. Und nach dem Schauen des Films dachte ich es wieder.

Ich bin kein Smith-Fan. Er spielt keine Rollen, er spielt immer nur sich selbst. Rollen werden eher auf ihn zugeschnitten, seit Prince-Zeiten. Er möchte Mr.Superman sein und hier darf er es erneut. Ebenso bin ich kein Fan der Hollywood-Manie der letzten Jahre, Klassiker, speziell des SF-Genres, neu zu verfilmen. Das ging leidlich mit Timemachine, war traurig bei Planet der Affen und ein Witz bei Rollerball. Und hier tritt der Film immerhin gegen einen Charlton Heston an, der mit "Omega Man" eine seiner besten Auftritte bot.

Nun, diese Befürchtungen kann ich schon als Kritik stehen lassen. Das anfängliche, verlassene New York wirkt noch sehr gut im Bild, aber selbst das geht mit fortlaufendem Film verloren. Smith ist Smith, mehr nicht, und er wirkt auch so. Gerade in Szenen, die bereits in Omega Man so erschienen waren, zeigt sich ein eklatanter Mangel an Tiefe. Das wird im Film dann fortgesetzt. Die Monster sind effektheischende Monster nun, die hinzu kommende Retterin erscheint krude plötzlich, die Story wird immer dünner und balanciert um sinnentleerte Action, bevor Smith pathetisch ins Gras beißen darf. Und ebenso sinnfrei.

Nicht viel Logik, nicht wirklich Gefühle, keine Zeitkritik, nicht mal ein Suspense. Dürftig wäre ein passendes Wort nur, wenn es nicht schon eine Verfilmung geben würde. So muss es heißen: schlecht und unnötig.

Die DVD ist vom Bildmaterial in Ordnung. Wer aber schaut sich freiwillig das wenige Extramaterial an?
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Top Film - mäßige Blu-Ray 26. Mai 2008
Von Farnsen
Format:Blu-ray
Ich gehe hier nur auf die Inhalte der Blu-Ray ein, nicht auf den Film selbst.

Zur Blu-Ray:

Das Bild:
Das Bild ist bietet durchweg eine gute bis sehr gute Schärfe, die selbst auf großen Diagonalen (Leinwand 3,5m mit FullHD Beamer) eine gute Figur macht. Es werden keinerlei Artefakte oder Rauschen dargestellt.

Der Ton:
Hier hört es leider schon mit den guten Nachrichten auf. Die Deutsche Tonspur ist nur Dolby Digital 5.1, DTS oder Master HD spuren sucht man vergeblich. Bei der Englischen Spur hat man immerhin die Wahl zwischen Dolby Digital 5.1 und Dolby TrueHD. Bis hierher mag das der Eine oder Andere noch verschmerzen, aber die Alternative Schnittfassung (ca 4.min länger) liegt nur in Englisch vor. In meinen Augen eine Katastrophe, habe ich mir die Blu-Ray doch nur wegen der 4 Minuten längeren Schnittfassung gekauft (Ergänzt wurden 2 neue Szenen mit 87 Sekunden und ein alternatives Ende, welches 124 Sekunden länger geht). Hier hätte man ja wohl die 4 Minuten mit synchronisieren lassen können. Filme wie Herr der Ringe haben schon auf dem Medium DVD eindrucksvoll bewiesen wie es richtig geht. Auf einer Blu-Ray dürfte Platzmangel sicherlich nicht der Grund dafür gewesen sein.

Das Menu:

Auch hier wieder eine Katastrophe! Man wird direkt beim einlegen nach der bevorzugten Schnittfassung gefragt. Es gibt keinerlei Auswahlmöglichkeiten für die Tonspuren oder Untertitel. Auch eine Kapitelübersicht sucht man in dem Menü, welches sich auf eine Bildschirmseite begrenzt, vergeblich. Man hat zwar bequemen Zugriff auf sämtliche Extras, aber die elementarsten Grundfunktionen vermag dieses Menü nicht zu erfüllen. Setzen, sechs!
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen Ok
film ist ganz in Ordnung. Das Ende hat mir an sich dafür sehr gut gefallen. . . . . .
Vor 7 Tagen von Nina veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gut
Wie viel Wörter muss muss muss muss muss muss muss muss muss muss muss muss muss muss muss ich schreiben ????????????????
Vor 26 Tagen von Anthony Waddington veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen eher Horror als Science Fiction
ich hatte mir den Film nicht so horromäßig vorgestellt. Man sollte ständig auf Schockeffekte gefasst sein.
Davon abgesehen sehr gut.
Vor 1 Monat von D. Huber veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super Film
Eine packende, tiefsinnige Geschichte mit reichlich Action - also für Mann und Frau geeignet! Diesen Film kann man auch mehr als einmal anschauen.
Vor 1 Monat von Jeanette veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen super
klasse film, meiner meinung nach der beste mit will smith!!!
schade das es keinen zweiten teil gibt!
in der u.s. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von nikolai schmal veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gut Film
Ich finde den Film super. Das Ende ist zwar nicht so mein Fall aber Will Smith ist halt ein gut Schauspieler.
Vor 1 Monat von FStorm2000 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen super film
tragisch, aber auch sehr gut gemacht. Will Smith alleine auf der Welt? krasse Vorstellung und gute Bilder so komplett leer in New York rumzulaufen.
Vor 1 Monat von Patrick Petrovic veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen ok
I have no will to write 20 "relevant" words, I just say that it was as described and delivered in time.
Vor 3 Monaten von fb veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Tolles Endzeitdrama bis zu einem gewissen Punkt!
Der Streifen besticht durch seine gefühlvolle Schiene. Wer hier ein Actiongewitter erwartet dürfte wohl enttäuscht werden. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Mike, der Einkauf-Junkie veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Fantastisches Katastrophen-Epos
Will Smith spielt die Hauptrolle in der dritten Verfilmung von Richard Mathesons klassischer Science-Fiction-Geschichte über einen einsamen Überlebenden in einer... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von CD Kritik veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar