oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 4,25 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Legendäre Fußballvereine. Zwischen TSV Achim, Hamburger SV und TuS Zeven [Gebundene Ausgabe]

Hardy Grüne
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 25,00 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 24. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

1. November 2004
Rund 500 Porträts norddeutscher Fußballvereine die belegen, dass der Fußball im Norden stets aus mehr als nur den bekannten Namen wie HSV, Werder Bremen und Hannover 96 bestand. Gegliedert nach sechs Regionen (Schleswig-Holstein, Hamburg, Bremen, Niedersachsen Bezirk Braunschweig, Bezirk Hannover, Bezirk Weser-Ems und Bezirk Lüneburg) werden neben den bekannten "großen" alle "kleinen großen" Klubs vorgestellt, und die Geschichten und Geschichte von Norddeutschlands Fußballplätzen der letzten rund 100 Jahre wieder lebendig. Da wird beispielsweise der Mythos von Algermissen 11 entschleiert, an den bewegenden Aufstieg des VfL Herzlake erinnert, die Geschichte des Itzehoer SV geschildert und das turbulente Schicksal von Bergedorf 85 erzählt. Es werden aber auch "abgestürzte" Klubs wie Hildesheim 06, Phönix Lübeck oder Sperber Hamburg sowie regionale Größen wie SC Elmenhorst, TuS Bodenteich und Holstein Quickborn gewürdigt. 500 Porträts, die liebevoll gezeichnet sind, Erinnerungen wecken und ein kurzweiliges wie spannendes Lesevergnügen bereiten. Ein starkes Stück Regionalgeschichte.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Legendäre Fußballvereine. Zwischen TSV Achim, Hamburger SV und TuS Zeven + Legendäre Fußballvereine - Hessen
Preis für beide: EUR 54,80

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Legendäre Fußballvereine - Hessen EUR 29,80

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 368 Seiten
  • Verlag: Agon Sportverlag; Auflage: 1., Aufl. (1. November 2004)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3897842238
  • ISBN-13: 978-3897842236
  • Größe und/oder Gewicht: 30 x 21,6 x 3,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 308.250 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Hardy Grüne, Jahrgang 1962, geboren in Dortmund und seit 1975 in Göttingen, beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Geschichte des Fußballs in der Welt und hat zahlreiche Bücher zum deutschen und internationalen Fußball veröffentlicht. Leidenserprobter, nichtsdestotrotz aber unerschütterlicher Fan von Göttingen 05. Sieht Fußballgeschichte weniger als Sportgeschichte, sondern viel mehr als "ziemlich faszinierenden Teil der Sozial- und Kulturgeschichte".

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Hardy Grüne, Autor zahlreicher Bücher über Fußball- und Fußballgeschichte. Seit vielen Jahren “Reisender in Sachen Fußball” und mit der Geschichte des Fußballs in Norddeutschland bestens betraut.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Gebundene Ausgabe
Leider habe ich an dieser Stelle nur Platz für eine knappe Rezension, ansonsten könnte ich nach der Lektüre dieses famosen Werkes in das Klagen des Autors über die fortschreitende Kommerzialisierung, den Untergang traditionsreicher Vereine aus Kaisers Zeiten oder den Verkauf der Vereinsideale für die schnelle Mark in Form des Stadionnamens wehklagen. Grüne widmet seine Arbeit knapp 400 Vereinen aus Bremen, Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein. Grundlage für die Auswahl war, Vereine zu finden, die weniger große sportliche Meriten eingefahren haben, dafür aber Fußballgeschichte vor Ort eindrucksvoll prägten. Grüne präsentiert die Vereine innerhalb der jetzigen NFV-Organisationsstruktur und nicht etwa alphabetisch. Das mag zuerst das Nachschlagen erschweren, aber das Schmökern und Schwelgen macht richtig Spaß, wenn z.B. auf den Seiten zum NFV-Bezirk Hannover altbekannte, aber mittlerweile doch vergessene Clubs wie OSC, Werder Hannover, Eintracht Hannover und noch viele weitere ihre Aufwartung machen. Hardy Grüne hat sich mit ungeheurem Detailwissen jedem der vorgestellten Vereine angenommen, zeichnet kompetent und knapp den sportlichen Werdergang und auch das Geschehen abseits des Platzes nach, vergisst aber auch nicht den Blick auf die jeweiligen Besonderheiten des Vereins. Alleine schon dadurch spürt der Leser beim Blättern der Seiten die Nostalgie.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 500 Vereine - mindestens ebenso viele Gefühle 21. Juli 2011
Format:Gebundene Ausgabe
Dieses Buch lässt viele Gefühle wach werden. Auf fast 400 Seiten wird die Geschichte und Gegenwart von 500 legendären Fußballvereinen in Norddeutschland (Verbände Schleswig-Holstein, Hamburg, Bremen und Niedersachsen) wiedergegeben. Zu Beginn eines jeden solchen Kapitels gibt es einen kurzen Abriss über die geschichtliche Entwicklung des Fußballs im jeweiligen Bundesland. Nachfolgend öffnet sich die Bühne für die nach subjektiven Gesichtspunkten ausgewählten Fußballvereine. Auf mindestens einer Drittelseite (Großclubs wie dem HSV werden fünf Seiten eingeräumt) wird die fußballerische Entwicklung nachgezeichnet. In jeder Zeile merkt man, wie akribisch der Autor bei der Informationsbeschaffung vorgegangen ist. Kein wichtiges Detail, das nicht aufgeführt ist. Auch wenn das Hauptaugenmerk auf die Schilderung der sportlichen Entwicklung der Vereine gerichtet ist, fehlt es keinesfalls an Mythen oder kuriosen Anekdoten. Somit ist dieses Buch weit mehr als nur ein reiner Fußballschmöker. Der Leser erfährt sowohl, warum der Lehrgang von 'Gummi' Heitmann den Regonalligaaufsteig des VfL Bad Oldesloe 1964 verhinderte, als auch, warum die ehemalige Hochburg Eintracht Bad Segeberg sportlich abstürzte. Mögen einige dieser Informationen auch suspekt oder 'nutzlos' wirken, verderben sie auf keinen Fall den Lesespaß. Ich behaupte, dass man zu mindestens einem der aufgeführten 'kleineren Vereine' ein besonderes Verhältnis hat, weil er 'ganz in der Nähe liegt'. Zu meiner Freude ist der statistische Anteil mehr als gering. Es gibt lediglich zu jedem Verein eine kleine Zeittafel, aus der sich die Ligazugehörigkeit ablesen lässt. Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa68e6b04)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar