Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen3
4,3 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:7,49 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 1. Januar 2013
Peter Tosch ist eine Legende in Jamaika und der Welt. Seine Musik ist unsterblich.
Dieses Album hat natürlich mit dem Drogenkonsum der Rastafaris zu tun, was jeder weiß.
Den Joint zu kriminalisieren ist für die Jamaikaner eine Art Unrecht.
Diese Themen werden auf dieser CD eindrucksvoll von Peter Tosch musikalisch aufgearbeitet. In Jamiaka hört man den Song sehr oft, obwohl "uralt". Hier in Deutschland aber leider kaum.
22 Kommentare|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Dezember 2012
"Legalize it" ist eine großartiges Album, und ein wichtiges Stück der Reggaegeschichte. Peter Tosh schuf diese Album nach seinem Ausstieg bei den Wailers, aber er hat keine seine Fähigkeiten als atemberaubender Musiker zurückgelassen. Dieses Album ist keinenfalls nur für Drogenkonsumierende, sondern für alle Fans der Reggaemusik, aber auch der normale Mensch, der alles Mögliche hört, findet hier dran Gefallen!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Dezember 2012
Peter Tosh der zusammen mit Bunny Livingston und Bob Marley die Wailers gründete, brachte nach deren Bruch mit "Legalize it" sein erstes Solo Album heraus, welches häufig auch als Fehltritt bezeichnet wurde.

Ein Muss für Reggae Fans und Sammler.

Richtig interessant ist, wie ich finde, nur der Titelsong, der sich natürlich um die Legalisierung von Marihuana dreht und in dem musikhistorischen Kontext betrachtet werden muss.

Dem vielseitigen Musikliebhaber, der seinen Horizont erweitern will, aber kaum durch das Dickicht der Vielzahl von Veröffentlichungen hindurch findet, empfehle ich von Linton Kwesi Johnson "Forces of Victory" und "Bass Culture".

Ist natürlich auch immer Geschmackssache.
33 Kommentare|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

8,99 €
7,99 €