oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Left Hand Path [Limited Edition]

Entombed Audio CD
4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 14,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 24. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Entombed-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Entombed

Fotos

Abbildung von Entombed
Besuchen Sie den Entombed-Shop bei Amazon.de
mit 43 Alben, 7 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Left Hand Path + Clandestine + Like An Everflowing Stream
Preis für alle drei: EUR 46,79

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (5. September 2008)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Limited Edition
  • Label: Earache Records Ltd (Soulfood)
  • ASIN: B0000259M2
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 66.863 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

1. Left Hand Path
2. Drowned
3. Revel In Flesh
4. When Life Has Ceased
5. Supposed To Rot
6. But Life Goes On
7. Bitter Loss
8. Morbid Devourment
9. Abnormally Deceased
10. The Truth Beyond
11. Carnal Leftovers
12. Premature Autopsy

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.9 von 5 Sternen
4.9 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Meilenstein in der Geschichte des Death Metals! 21. März 2009
Von Leser
Format:Audio CD
Wir schreiben das Jahr 1989, wo sich mit Bands wie Death, Morbid Angel oder Pestilence die Death Metal Szene gerade aus der Urflut erhebt. Freilich gab es mit Bands wie etwa Celtic Frost, Possessed oder Venom bereits Bands, welche mit Recht eine gewisse Vorreiterrolle beanspruchen, ebenso wie sicherlich auch die ganze Thrash-Bewegung, namentlich Slayer, einen nicht zu unterschätzenden Einfluss auf die Genesis des Death-Metals genommen haben. Geboren aus den Scherben der ehemaligen Nihilist wird unter dem neuen Namen Entombed in den legendären Sunlight-Studios mit Mastermind Tomas Skogsberg jener Mördersound kreiert, der fortan als Sunlight-Sound in die Death-Metal Annalen eingehen sollte! Das Songwriting ist brillant, der Sound mörderisch und brutal, das gesamte Opus rau und roh produziert; die Songs erinnern teilweise an Slayer mit extrem heruntergestimmten Gitarren, nur naturgemäß derber inszeniert. Die Vocals von Lars-Göran Petrov gurgeln herrlich aus der Gruft, und die tödlichen Riffs des Duos Cederlund/ Hellid in Kombination mit dem derben Geknüppel von Nicke Andersson, der auf diesem Album auch für den Bass verantwortlich zeichnet, lassen keine Wünsche offen und das Herz des wahren Death Metal Fans höher schlagen. Auf überflüssiges, melodisches Gedudel wird verzichtet, nur im Titelsong Left Hand Path geht man bewusst etwas melodiöser zu Werke, was allerdings den Grundintentionen des Albums absolut entspricht. Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Audio CD
Ich bin einer von denen, der in den 19achtzigern immer auf der Suche nach neuer Musik war, die in ihrer Extremität noch einen(gefühlten) Härtegrad draufsetzt. Noch härter, noch heftiger, noch brutaler in energetisch musikalischer Form. Bis diese Platte erschient, war das für mich "Possessed - Seven Churches".Klar da gab es schon sowas wie Massacre, Morgoth, Unleashed usw, nur diese "Left Hand Path" ist ein Tick brennender als vieles davor. Chuck Schuldiner in ehren und seine Alben, "Human, Spirituel Healing oder Leprosy" sind göttlich, nur Entombed sind nunmal Entombed. Ich empfinde die Akustik dieser Platte als brüllend brachial,...wie ein Bergmassiv welches ein Riese aus dem Erdboden reißt und auf alles zerschmetternd wirft, wie ein gewaltiger "HULK". Finster und quälend langsam bis mega schnell gespielte Instrumente, die wie ein Folterinstrument alles Geisseln was nicht standhaft genug ist. Die Stimme L.G. Petrov donnert hervor wie ein Monster das direkt aus der Hölle kommt,...auf dich zuläuft und dich mit einem gewaltigen Morgenstern erschlagen will. Fazit: Diese Death Metal Scheibe gehört in die Hall of Fame und nix anders.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Ewiger Klassiker 11. Dezember 2011
Von Georg
Format:Audio CD
Mit "Left Hand Path" setzte der schwedische Death Metal sein erstes, überdeutliches Ausrufezeichen. 1989 aus der Asche der sagenumwobenen Nihilist hervorgegangen, der wohl ersten echten Death Metal Band Schwedens, war es den mächtigen Entombed vorenthalten, mit ihrer Mischung aus schierer Brutalität, qualitativ hochwertigen Riffs und dem brachialen Sunlight-Studio-Sound ein neues Subgenre des Heavy Metal zu begründen.
Weitere wichtige Zutat war der druckvolle, dynamische, abwechslungsreiche Drumstil Nicke Anderssons, der in dieser Intensität bis dato noch auf keinem anderen Album zu vernehmen war. Hier trifft die Aussage vom Drummer als wichtigstes Bandmitglied, als Kommander, der seine Truppen in die Schlacht führt und den Rhythmus vorgibt, uneingeschränkt zu.
"Left Hand Path" setzte die Maßstäbe für alle weiteren Veröffentlichungen aus diesem Sektor. Die unbarmherzigen Songs mit ihren mahlenden Gitarren dürfen bis zum heutigen Tage allesamt getrost als zeitlose Death-Metal-Standards bezeichnet werden. Ewige Klassiker wie die alles vernichtenden "But Life Goes On", "Bitter Loss" oder "Drowned" zeichnen sich durch eine perfekte Kombination aus blutiger Roheit und songdienlicher Eingängigkeit aus.
Über allem schwebt aber natürlich der überragende Titelsong, der sich mit einer Länge von über sechs Minuten und seinem epischen Konzept von den anderen, eher kurzen und mit Crust-Elementen durchsetzten Tracks abhebt.
"Left Hand Path" (das Lied) ist reinster, unverfälschter schwedischer Death Metal in seiner ursprünglichen Form, wie er besser nicht gespielt werden kann; nicht mehr und nicht weniger als der Referenzsong des gesamten Genres. Genauso wie "Left Hand Path" (das Album) nicht mehr und nicht weniger als das Ground-Zero-Album der gesamten schwedischen Death Metal Szene darstellt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Audio CD
Left Hand Path und Like an Everflowing Stream - Sind wohl die beiden Schwedischen Death Metal Alben, die man kennen muss (wenn man darauf steht) alles andere ist Kirmeskram! Die beiden Alben haben definiert, was dieser Sound ist. (Ist ungefähr so, als möchte man für "Reign in Blood" noch mehr Werbung machen! Die CD ist einfach Klasse, 6 Sterne!!!

Es gibt natülich noch andere sehr gute Schwedische Death Metal Bands, die hier nicht unerwähnt bleiben dürfen: Dismember, Unleashed und selbstverständlich Grave! Diese vier Bands haben es wie keine anderen verstanden, Death Metal brutal und hart klingen zu lassen, wie es sich gehört. What Else? Ach so, Tips, wenn einem Left Hand Path gefallt? Dismember - Like an Everflowing Stream, Entombed - Clandestine, Carnage - Dark Recollections, Grave - Into the Grave / Fast alles, Unleashed - Alles, Nihilist - Alles... und unbedingt die Ulmer Fleshcrawl antesten!
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar