EUR 11,78 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von MUSIC DIRECT

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 15,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: AZALEE-KLASSIK-DE
In den Einkaufswagen
EUR 24,00
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: soundeck
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Lecons de Tenebres Vol. 2


Preis: EUR 11,78
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch MUSIC DIRECT. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
4 neu ab EUR 11,78 4 gebraucht ab EUR 5,15

Produktinformation

  • Komponist: Marc Antoine Charpentier
  • Audio CD (20. Februar 1995)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Virgin Cla (EMI)
  • ASIN: B000025M0X
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.172.387 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Prélude g-moll
2. Antiphon: Habitat in tabernaculo. Psalm 14: Domine, quis habitabit
3. Lectio 1
4. Responsorium 1: Omnes amici mei
5. Prélude d-moll
6. Lectio 2
7. Responsorium 2: Velum templi scissum est
8. Lectio 3
9. Responsorium 3: Tenebrae factae sunt
10. Prélude F-Dur
11. Psalm 50: Miserere

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Leslie Richford am 7. Januar 2004
Format: Audio CD
Gelegentlich begegnet man einer CD oder einer CD-Reihe, die als Kunstwerk so herausragend ist, dass man ihr eine Sechs-Sterne-Wertung wünschen könnte, um sie von den vielen sehr guten Aufnahmen abheben zu können. So geht es mir mit der Einspielung von Charpentiers "Lecons de ténèbres" durch das Ensemble Il Seminario Musicale unter Leitung des Ausnahme-Countertenors Gérard Lesne. Diese drei zwischen 1992 und 1994 unter Aufsicht von Michel Bernard produzierten Platten aus der Abtei Fontevraud laden ein zum Hören, zum Staunen, zum Besinnen und nicht zuletzt zu einem musikalischen Genuss der Extraklasse.
Der gute Eindruck fängt schon mit den geschmack- und liebevoll gestalteten Beiheften an. Hier erfährt man alles, was man zum perfekten Hörvergnügen wissen muss: Neben einer Aufzählung der Musiker und ihrer Instrumente, einer gründlichen Trackliste und einem vollständigen, viersprachigen Abdruck der gesungenen Texte (teils aus der Bibel übernommen, teils exzellent neu übersetzt) gibt es (auf englisch, französisch und deutsch) zwei gründliche, informative, sich niemals in wissenschaftlichem Fachjargon ergehende Aufsätze, in denen sowohl der Hintergrund wie auch die aufführungspraktische Wirklichkeit bei den Lecons de ténèbres erklärt und ganz konkret erläutert wird, nach welchen Kriterien Gérard Lesne und seine Mitarbeiter die hier aufgenommenen Stücke auswählten und sie in die hier zu hörende Reihenfolge brachten. Dazu gibt es eine tabellarische Übersicht über das Tenebrae-Amt, wie es gegen Ende des 17. Jahrhunderts in französischen Kirchen normalerweise durchgeführt wurde. In jeder Hinsicht vorbildlich!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden