Gebraucht kaufen
EUR 0,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von biblion1
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Sofortversand aus Deutschland. Buch wiegt maximal 1000g. In Folie gebunden. Bibliotheksexemplar mit Stempel und Kleber.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Lebensnetz Gebundene Ausgabe – 1996

2 Kundenrezensionen

Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 29,89 EUR 0,99
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 0,01
2 neu ab EUR 29,89 6 gebraucht ab EUR 0,99

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe
  • Verlag: Fischer Scherz (1996)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3502191069
  • ISBN-13: 978-3502191063
  • Größe und/oder Gewicht: 21,8 x 14,8 x 4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.255.558 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Philosophie/Sachbücher - Oktav. Gebunden mit Umschlag. 384 Seiten mit Abbildungen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

2.5 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
1
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

20 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 4. Februar 1999
Format: Taschenbuch
In "Lebensnetz" hat Fritjof Capra eine Synthese kognitiver, biochemischer, mathematischer und psychologischer Theorien vorgelegt. Ein kühnes Unternehmen, dem ein nicht ganz neuer Grundgedanke zugrundeliegt: es gibt eine Lebenskraft, die sich selbst organisiert. Über die streitet sich die Wissenschaft seit der Aufklärung. Diesmal ist ist ein Gebilde herausgekommen, in dem mit Fakten und Spekulationen so jongliert wird, daß sie nicht mehr zu unterscheiden sind. Das ist besonders unergiebig, weil dann alles behauptet und nichts belegt werden kann. Diesen Eintopf hat er dann nach sich selbst benannt: die "Capra-Synthese". Schade, wo Capra doch mal so inspirierende Gedanken in die Diskussion zwischen Wissenschaftlern und Spirituellen eingebracht hat. Ist er dem Druck erlegen, immer Neues zu produzieren? Das "Lebensnetz" kommt daher als reines Herumphilosophieren ohne kritisches Hinterfragen, das den Naturwissenschaftler ausmachen sollte. Hans-Curt Flemming
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Friedrich Hemme am 15. Juli 2009
Format: Taschenbuch
Einführung in die Welt des Komplexen auf dem letzten Endes die Unvorhersehbarkeit unseres Tun gründet. Es ist so verständlich geschrieben, wie dies mir nur möglich erscheint. Meine Wissbegierde ist weitgehend gestillt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen