EUR 19,90
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 7,60 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Lebendes Wasser: Viktor Schauberger und das Geheimnis natürlicher Energie Taschenbuch – 2013


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 19,90
EUR 19,90 EUR 15,11
46 neu ab EUR 19,90 5 gebraucht ab EUR 15,11

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Lebendes Wasser: Viktor Schauberger und das Geheimnis natürlicher Energie + Das Wesen des Wassers: Originaltexte + Unsere sinnlose Arbeit
Preis für alle drei: EUR 59,70

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 264 Seiten
  • Verlag: Ennsthaler; Auflage: 13., Aufl. (2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 385068377X
  • ISBN-13: 978-3850683777
  • Größe und/oder Gewicht: 16,9 x 2 x 23,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 28.797 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Der schwedische Autor Olaf Alexandersson ist seit den 50er Jahren in der Umweltschutzbewegung aktiv, er gründete die erste schwedische Forschungsgruppe für biologische Technik und leitete implosionstechnische Arbeiten in Schweden.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

106 von 108 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 20. April 2001
Format: Taschenbuch
Wer dieses Buch gelesen hat, wird nie mehr unbefangen ein Glas Leitungswasser trinken können. Denn er versteht, dass ein lebendiges Wasser etwas komplett anderes ist. Schaubergers Entdeckungen in Bezug auf das Wasser sind so überzeugend, weil sie aus der Beobachtung der Natur entstanden sind. Und seine Erkenntnis, dass wir die Natur zerstören, weil wir unsere Energie durch ein zerstörerisches Verfahren erzeugen, die Explosion, anstatt das aufbauende System der Natur zu verwenden, die Implosion, kann einen wirklich verändern, weil man das Grundübel versteht. Das führt direkt zu den Grundlagen der freien Energie. Die vielen Anwendungen, die er erfunden hat, sind genial. Aber das Buch liest sich auch spannend wie ein Krimi, denn der Förster und Forscher Schauberger hatte einen sehr beschwerlichen Lebensweg und wurde, wie der Autor berichtet, letztlich mundtot gemacht. Ein Grundlagenbuch, das grundlegend verändern kann. Sehr zu empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
44 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 8. Februar 2004
Format: Taschenbuch
Ich habe mir dieses Buch aus einer nahen Bibliothek ausgeborgt und in 3 Stunden "verschlungen". Die Beschreibungen von Viktor Schaubergers Leben, Arbeiten, Erfindungen und Umfeld sind fesseln beschrieben. Weiters hat es mich dazu inspiriert, weiter in diese Richtung zu forschen und mehr über diese Themen zu lesen und zu forschen, und mußte feststellen, daß es auch in der heutigen Zeit eine Reihe von Leuten gibt, die Schaubergers Visionen weitertreiben und vervollständigen und die genauso plausibel wie Schauberger bevorstehende notwendige Revolutionen prophezeihen.
Alles in allem: Unbedingt lesen. Das gilt für jeden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
34 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 1. Juni 2001
Format: Taschenbuch
Faszinierend, spannend, interessant und auch lebensverändernd. Wirklich 100 Jahre seiner Zeit voraus. Ehrlich empfehlenswert. Bin sehr berührt und bewegt über derartige Erkenntnisse, weil sie auch stimmen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Manfred Sandau TOP 500 REZENSENT am 10. Oktober 2013
Format: Taschenbuch
Ich freue mich, dass dieses Buch noch einmal neu aufgelegt worden ist und weiterhin erhältlich ist. Es beschreibt einen Naturmenschen, nämlich Viktor Schauberger, der Förster war und vor 80 Jahren das Problem hatte abgeschnittene Holzstämme ins Tal zu bringen und er baute dafür eine Holz -Flößanlage. Bei dieser Gelegenheit beobachtete er auch die Bewegungen der Forelle. Er stellte fest, dass es die Temperatur des Wassers war, die der Forelle eine unheimliche Agilität in ihrem Element gab. Nachts, wenn es kühl war, konnte die Forelle locker einen Höhenunterschied von 10 m. in einem Gewässer überwinden.
Schauberger beschäftigte sich später mit der Frage, ob man die Kräfte des Wassers auch technisch nutzen könnte. Er hat Geräte entworfen um die Qualität des Wassers zu verbessern und seine Versuche gipfelten darin, zu versuchen, ob man Wasser nicht auch als Antriebstechnik verwenden könnte. Das erinnert uns an das Perpetum Mobile, das Michael Ende, seinen Lokomotivführer in dem Märchen „Jim Knopf“ bauen lässt. Aber Schauberger hat das durchaus ernst gemeint, mit der Verwendung der Wasserkräfte. Er hatte aber eine Prämisse. Die lautete, möglichst wenig in die Natur einzugreifen. Von ihr zu lernen. Sie zu achten und zu respektieren.
Gerade deshalb halte ich dieses Buch und alles was es zum Thema Viktor Schauberger gibt, für besonders wichtig.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael W. Slupetzky am 11. Januar 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Unbedingt lesen!
Gäbe es doch diesen großartigen Mann noch und wäre sein geistiges Erbe bloß nicht gestohlen (und "vergraben") worden!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen