Leben, Lieben, Leiden: Aphorismen und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,15 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Leben, Lieben, Leiden: Aphorismen auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Leben, Lieben, Leiden: Aphorismen [Taschenbuch]

Helmut F. Kaplan
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 9,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 20. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 8,49  
Taschenbuch EUR 9,90  

Kurzbeschreibung

26. Januar 2012
Karlheinz Deschner über das Buch: „Soviel sensible Ehrlichkeit, soviel Radikalität. Und, ja, welcher Trost gerade bei aller Trostlosigkeit! Ich bin sehr beeindruckt. Auch von der Widmung: ‘Den ärmsten Opfern menschlicher Dummheit und Gemeinheit – den Tieren.‘ Und hätte überhaupt nicht wenig davon selbst gern geschrieben. Zum Beispiel: ‘Wer glaubt, die Welt verbessern zu können, ist ein Narr. Wer es nicht versucht, ein Verbrecher.‘“

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Englische Fachbücher: jetzt reduziert - Entdecken Sie passend zum Semesterstart bis zum 15. November 2014 ausgewählte englische Fachbücher. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Leben, Lieben, Leiden: Aphorismen + Tierrechte: Modetrend oder Moralfortschritt?
Preis für beide: EUR 19,80

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Taschenbuch: 112 Seiten
  • Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (26. Januar 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3844816860
  • ISBN-13: 978-3844816860
  • Größe und/oder Gewicht: 20,3 x 12,7 x 0,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 920.614 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Helmut F. Kaplan ist Philosoph und Autor und zählt zu den Pionieren der Tierrechtsbewegung. Seine Bücher haben wesentlich dazu beigetragen, die Philosophie der Tierrechte im deutschsprachigen Raum bekanntzumachen.

Die Schrift "Leichenschmaus - Ethische Gründe für eine vegetarische Ernährung" gilt inzwischen als Klassiker und wurde unter anderem ins Japanische übersetzt. Dazwischen befaßt sich Kaplan, der auch Psychologie studiert hat, immer wieder auch mit psychologischen und philosophischen Aspekten des Lebens allgemein (etwa im Aphorismenband "Leben, Lieben, Leiden") sowie der Liebe im besonderen (etwa in "Schopenhauers Pudel").

Zuletzt erschienen:
Das neue Buch von Helmut F. Kaplan "Vegan soll keine Religion sein: Für eine realistische Ethik"

Homepage: www.tierrechte-kaplan.org

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Helmut F. Kaplan: Helmut F. Kaplan, geboren 1952, ist Philosoph und Autor und lebt in Salzburg. Er arbeitet hauptsächlich über Tierethik und Tierrechte. Zuletzt erschienen von ihm die Bücher „Ich esse meine Freunde nicht“ und „Leichenschmaus“ (Neuauflage).

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen anders als vorher 14. Februar 2012
Format:Taschenbuch
heute angekommen - gelesen - eigene Gedanken wieder gefunden, neue Gedanken geschenkt bekommen - bin froh, traurig, gespannt, ein bisschen schockiert, hilflos, mutig - und anders als vorher - danke!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Trost in einer trostlosen Welt 4. Februar 2013
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Wer Schopenhauers oder Ciorans Aphorismen mag, wird auch dieses Büchlein lieben. Eine Fülle an Gedanken, die einen lange beschäftigen und zum Nachdenken anregen. Ein Trost für alle, die sich Mitgefühl und eigenständiges, kritisches Denken in dieser manipulierten Gesellschaft bewahrt haben. Kaufen und genießen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein wundervolles Buch....grossartig! 31. August 2012
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Ein grossartiges Werk von Helmut F. Kaplan - seines Zeichens Philosoph, Ethiker, Autor. Mehr durch Zufall entdeckt (mir waren mehr seine speziell auf Tierrechte ausgerichteten Bücher bekannt, oder z.B. Digitale Höllenfahrt: Zum Katastrophenpotential virtueller Kommunikation
Und auch hier, wie bei den anderen Büchern des Autoren: sehr beeindruckt und begeistert! Eine wunderbare "Fundgrube" grossartiger Aussagen, Zitate, Gedanken, Leben, Lieben, Leiden wird einen festen dauerhaften (schnell zu erreichenden) Platz in meinem Bücherschrank bekommen.

Die Zitate beziehen sich auf die Bereiche:
- Leben
- Leben des Menschen
- Lebensregeln
- Menschen
- Gesellschaft, Kultur, Politik
- Lieben
- Alkohol
- Sterben
- Glück, Verantwortung, Moral

Ein paar schöne Beispiele gefällig?

"Angesichts des endlosen Leidens auf Erden bleibt alles, was wir dagegen tun können, ein Tropfen auf dem heißen Stein. Aber EINEM Wesen oder EINIGEN Wesen kann jeder helfen. Und dann können wir immerhin sagen: Ohne uns wäre die Welt noch schlechter, das Leiden noch größer.",
"Wie würde er (sie, es - Mann, Frau, Kind oder Tier) beim jüngsten Gericht über mich aussagen? - Das ist die Frage, die uns im Umgang mit anderen leiten sollte!",
"Solange es Menschen gibt, wird es das Böse geben",
"Gute Menschen haben immer ein schlechtes Gewissen",
"Diese Welt ist ein Paradies für Teufel und eine Hölle für Heilige",
"Gefühle sind unsere grosse Schwäche. Hätten wir keine, wären wir unverwundbar"
usw.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kaufempfehlung! 9. Oktober 2013
Von Markus
Format:Taschenbuch
Wer Aphorismen mag wird dieses Buch lieben! Eine umfangreiche Sammlung von Aphorismen aus verschiedensten Bereichen.
Klare Kaufempfehlung, entweder als Geschenk oder für schöne, nachdenkliche Stunden.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar