Dreams 'n' Whispers: Lebe lieber übersinnlich und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 6,00 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Lebe lieber übersinnlich - Dreams 'n' Whispers: Band 2 Gebundene Ausgabe – 1. Juni 2012


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 17,95
EUR 17,95 EUR 12,50
67 neu ab EUR 17,95 7 gebraucht ab EUR 12,50

Wird oft zusammen gekauft

Lebe lieber übersinnlich - Dreams 'n' Whispers: Band 2 + Lebe lieber übersinnlich - Tears 'n' Kisses: Band 3 + Lebe lieber übersinnlich - Flames 'n' Roses: Band 1
Preis für alle drei: EUR 53,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 384 Seiten
  • Verlag: Loewe; Auflage: 1 (1. Juni 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3785572395
  • ISBN-13: 978-3785572399
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 12 - 15 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 15,3 x 4,6 x 23 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (47 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 77.349 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Damaris TOP 1000 REZENSENT am 12. Juni 2012
Format: Gebundene Ausgabe
Der erste Satz: Oh piep, ich würde sterben.

Endlich führt Evie ein normales Leben! Sie arbeitet nicht mehr für die IBKP (Internationale Behörde zur Kontrolle Paranormaler) und ist mit ihrem Schwarm Lend glücklich. Am besten gefällt ihr die WG mit Vampirfreundin Arianna und ihr eigener Spind in der Schule. Dennoch ist sie ganz schön hin- und hergerissen, als ihre Ziehmutter Raquel auftaucht und sie für einige Spezialaufträge der IBKP um Hilfe bittet. Evie weiß, dass Lend nichts mehr mit ihrer alten Behörde zu tun haben will, wenn sie es sich aber recht überlegt, kann ihr neues Leben auch zu normal werden - schlicht langweilig. Darum nimmt sie den Job an, ohne Lend etwas davon zu erzählen und verstrickt sich in ein Netz aus Verheimlichungen. Das wird auch nicht besser, als Evies Exfreund, die Fee Reth, auftaucht ...

Wer ist hübsch, liebt Pink und Glitzer über alles und piept sich munter durch den Alltag? Genau - Evie ist zurück. Seit "Flames'n'Roses" ist die quirlige 16-jährige, die munter drauf lospiept, statt zu fluchen, vielen ans Herz gewachsen. Auch "Dreams'n'Whispers" überzeugt komplett! Alle alten und zukünftigen Fans dürfen sich über ein neues, verpiept cooles Abenteuer mit Evie, Lend und einem munteren Haufen Paranormaler freuen.

Schon ab dem ersten Kapitel erlebt man Evie genau so, wie man sie schon kennengelernt hat. Sie ist superwitzig und humorvoll. Fast jede Seite wird durch lustige Sprüche und Gedanken der sympathischen Ich-Erzählerin aufgewertet. Da dürften manchen Lesern die Lachtränen in die Augen steigen. Gleichzeitig hat Evie auch eine sehr ernste Seite und macht sich Gedanken über ihre Zukunft mit Lend.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von fantasticbooks TOP 1000 REZENSENT am 16. Juni 2012
Format: Gebundene Ausgabe
Endlich hat Evie das, was sie sich immer gewünscht hat: Ein ganz normales Leben. Doch leider hat auch das seine Tücken, denn ihr jetztiges Highschool-Leben hat nicht viel gemein mit ihrer liebsten Highschoolfernsehserie. So hat sie nur wenig Kontakt zu ihren Mitschülern und ihre Sportlehrerin hasst sie abgrundtief - was übrigens auf Gegenseitigkeit beruht. Und während ihr heißgeliebter Freund Lend aufs College geht und nur am Wochenende vorbeikommt, lebt Evie mit einer Vampirin zusammen und jobbt im Paranormalen-Café von Lends Dad. So hatte sie sich das normale Leben eigentlich nicht vorgestellt.
Mitten in ihrem Frust taucht auf einmal Raquel wieder auf und bietet ihr an, wieder für die IBKP zu arbeiten. Während Lend und sein Dad dies unumwunden ablehnen, zögert Evie noch. Zu gerne würde sie Raquel, die für sie einer Mutter noch am nächsten kommt, gerne öfter sehen und ab und an aus ihrem Normalbürgerleben ausbrechen. Gleichzeitig lernt sie auch noch Jack kennen, der als Mensch bei den Feen aufgewachsen ist und nun für die IBKP arbeitet, wo er unter anderem die Feenpfade beschreitet. Letztendlich entscheidet sich Evie dafür, in dem ein oder anderen Fall wieder aktiv zu werden. Damit sind merkwürdige, paranormale Zwischenfälle wieder vorprogrammiert - und Ärger mit dem Liebsten auch..... Und warum tauchen auf einmal so viele Paranormale gleichzeitig auf? Und wo zur Hölle sind all die Elementarwesen hin?

Kiersten White hat auch im zweiten Band ihrer Reihe ihren gewohnten, lockerleichten und flapsigen Erzählstil mit dabei. Evie wäre nicht Evie, wenn sie nicht alles und jeden kommentieren würde auf ihre flippige und verrückte Teenieart.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Gebundene Ausgabe
Und ja, es war ein tolles Buch und ich warte bereits sehnsüchtig auf den dritten Teil. Ich will doch unbedingt wissen wie es weitergeht.
Der zweite Teil schließt perfekt an den ersten an (Schreibstil und Cover) und gleich vorweg, es könnte sein das die Rezension leichte Spoiler enthält. Schließlich geht Evie jetzt zur Schule und hat einen Spind. Eine Vampirin, und einige außergewöhnliche paranormale wie Baumgeister oder Sylphen, als Freunde. Bei letzterem bin ich mir nicht ganz sicher, wo der hingehört, wohl eher Feind oder so.
Die einfache und bedingungslose Liebe zwischen Lend und Evie ist einfach schön zu lesen. Ein Gestaltwandler und eine Paranormale (so genau, weiß ich ja nicht wo Evie hingehört). Bis auf einmal die IBKP auftaucht, mit einem neuen Mitarbeiter, der Pforten ... Halt! Ich verrate ja schon wieder zuviel. Auf jeden Fall bitten sie (eigentlich Raquel) Evie, mit besten Konditionen, wieder für die IBKP zu arbeiten, und sie muss nicht in die Zentrale zurück. Im großen und ganzen keine Hexerei, doch irgendwie ist es genau wie im ersten Teil. Evie weiß nicht über alles Bescheid, am wenigsten über sich selbst. Doch das ändert sich, je länger sie mit Jack "zusammenarbeitet".
Plötzlich, ergibt alles einen Sinn, und Evie erkennt, das sie auf dem richtigen Weg ist. Mit Lend, seinem Dad, ihren Freunden. Nicht jeder der ein Spaßvogel ist, bleibt es auch. Manchmal muss man einfach hinter das Cover blicken, um zu erkennen, wer vor einem steht. Doch selbst für Evie kann das manchmal sehr schwierig sein.
Doch egal ob Seelie oder Unseeli, Vater oder Mutter, Freund oder Feind.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen