In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Leahs Vermächtnis (Berg und Thal Krimi) auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle eBooks lesen - auch ohne Kindle-Gerät - mit der gratis Kindle Lese-App für Smartphones und Tablets.
Leahs Vermächtnis (Berg und Thal Krimi)
 
 

Leahs Vermächtnis (Berg und Thal Krimi) [Kindle Edition]

Béla Bolten
4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (125 Kundenrezensionen)

Kindle-Kaufpreis: EUR 3,99
Preis für Prime-Mitglieder: Dieses Buch mit dem Kindle gratis ausleihen Prime berechtigt

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet

Für Kindle-Besitzer

Als Mitglied bei Amazon Prime können Sie dieses Buch ohne zusätzliche Kosten mit Ihrem Kindle ausleihen. Sie sind noch kein Prime-Mitglied? Jetzt anmelden.

Mit einer Amazon Prime-Mitgliedschaft können Kindle-Besitzer jeden Monat kostenlos, ohne Rückgabefristen und Wartezeiten eines von mehr als 200.000 Kindle eBooks ausleihen. Mehr über die Kindle-Leihbücherei.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 3,99  
Taschenbuch EUR 9,95  

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Kriminalhauptkommissar Alexander Thal trauert um seine Frau, die gefeierte Künstlerin Leah Braasch. Sie fiel einem Attentat zum Opfer, das ihm gegolten hatte. Thal zweifelt, ob er jemals in den Polizeidienst zurückkehren wird. Was hat seine Arbeit für einen Sinn, wenn er nicht einmal seine große Liebe vor einem Verbrechen bewahren konnte?
Als er eines Morgens im Briefkasten einen an ihn adressierten Brief mit Fotos einer unbekannten, in entwürdigenden Situationen fotografierten Frau findet, wird ihm die Entscheidung abgenommen. Dies ist sein Fall. Es beginnt eine atemlose Jagd auf den Fotografen, dem im Trubel der Fastnacht jederzeit weitere Frauen zum Opfer fallen können. Wird es Thal diesmal gelingen, die Frauen zu schützen?

Leahs Vermächtnis ist der erste Fall für das Duo Bettina Berg und Alexander Thal. Die Konstanzer Kommissare ermitteln ebenfalls in "Sünders Fall" und "Bankers Tod".

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Béla Bolten ist das Pseudonym eines deutschen Autors und Biografen. Seine zeithistorische Krimiserie um den Ermittler Axel Daut spielt während des Zweiten Weltkriegs in Berlin und verbindet auf besondere Weise Fiktion und Realität. Bisher sind drei Titel erschienen: Die Romane "Codewort Rothenburg" und "Der Aufbewarier" sowie die Kurzgeschichte "Luises Schweigen". Mit "Leahs Vermächtnis" liegt der erste Band der Reihe "Berg und Thal Krimis" vor, deren Handlungen in der Gegenwart angesiedelt sind. Béla Bolten lebt und arbeitet am Bodensee. Mehr über den Autor im Internet: http://belabolten.wordpress.com/ http://www.facebook.com/BelaBolten

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 356 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 249 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 1482081040
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00B2IB3ZK
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (125 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #809 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Béla Bolten ist ein deutscher Schriftsteller und Autor.
Seine zeithistorische Krimiserie um den Ermittler Axel Daut spielt während des Zweiten Weltkriegs in Berlin und verbindet auf besondere Weise Fiktion und Realität. Bisher sind drei Bücher erschienen:
Die Romane "Codewort Rothenburg" und "Der Aufbewarier" sowie die Kurzgeschichte "Luises Schweigen".

In der Reihe "Berg und Thal Krimis", deren Handlungen in der Gegenwart und am Bodensee angesiedelt sind, erschienen bisher: "Leahs Vermächtnis'", "Sünders Fall", "Bankers Tod" und "Claras Schatten".

"Das Jesuskomplott" ist ein Thriller um fromme Legenden und historische Fakten, um Reliquienkult und skeptische Wissenschaft, um Sein und Schein.

Béla Bolten lebt und arbeitet am Bodensee.

Mehr über den Autor im Internet:
http://belabolten.wordpress.com/
http://www.facebook.com/BelaBolten

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bitte mehr davon! 14. Februar 2013
Format:Kindle Edition|Von Amazon bestätigter Kauf
Leahs Vermächtnis war der erste Titel von Bela Bolten, den ich mir auf den Kindle geladen habe (was fast ein bisschen schade ist, dass man das liebevoll ausgeführte Deckblatt am Kindle nicht so sieht) - und zwei Tage später habe ich mir schon die restlichen drei verfügbaren Titel (Codewort Rothenburg, Luises Schweigen, Der Aufbewarier) heruntergeladen, da mich die Erzählung so sehr gefesselt hat. Während Leahs Vermächtnis in der Gegenwart angesiedelt ist, spielen die Geschichten des Hauptkommissars Daut im Berlin des zweiten Weltkriegs.
Bela Boltens Stil und Wortschatz, die Verknüpfung der fiktiven Geschichte mit tatsächlichen Ereignissen, lässt einen in die Erzählungen eintauchen und diese fremde Welt erleben. Bela Bolten steht schon als Fixpunkt auf meiner Autorenliste- bitte mehr davon!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Auch als Gegenwartskrimiautor ein (Geheim-)Tipp 22. Januar 2013
Format:Kindle Edition|Von Amazon bestätigter Kauf
Bela Bolten schafft es auch hier wieder eine spannende Geschichte zu erzählen, die auf jeden Fall auch angesichts des Preises ein absoluter "Mussichhaben"-Krimi ist. Bisher war der Autor ja nur in der Vergangeheit unterwegs, hier zeigt er, dass er auch die Gegenwart beherrscht. Es geht um einen durch den Tod seiner geliebten Ehefrau traumatisierten Ermittler, der durch den aktuellen Fall aus seiner Lethargie gerissen wird und wieder in seinem Beruf als "Verbrecherjäger" zurückfindet. Die Geschichte spielt in Konstanz am Bodensee in der Fastnachtszeit und hat daher alpenländische Atmosphäre zu bieten. Die Geschichte ist lang genug um zu fesseln aber kurz genug um an 2 langen Abenden verschlungen zu werden. Gerne mehr von Bela B. .
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kurz und knackig 8. Februar 2013
Format:Kindle Edition|Von Amazon bestätigter Kauf
Wenn man viele Krimis und Thriller liest tut der hier nach FBI und Amerikanischer Forensik richtig gut. Er ist sehr angenehm geschrieben und man fühlt sich als Deutscher fast Zuhause in dem Buch. Der Plott ist zwar nicht wirklich komplex aber das würde ich nicht negativ werten, da man als Leser auch die Möglichkeit hat mitzudenken ohne sich zu sehr anstrengen zu müssen. Auch die Charaktere bleiben überschaubar und es macht einfach Spaß zu lesen. Man kann dann zwar als Leser das eine oder andere erraten was dem Kommissar erst ein paar Seiten später gelingt - aber ich finde gerade das macht auch Spaß bei einem guten Krimi.
Ich bin auf jeden Fall gespannt auf weitere Bücher aus der Reihe. Den einen Stern Abzug gibt es nur wegen recht vieler Fehler im Buch (Rechtschreib/vergessene Füllwörter usw.)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fesselnd! 7. Februar 2013
Von Kate
Format:Kindle Edition|Von Amazon bestätigter Kauf
Habe erst vor einigen Monaten meine Krimileidenschaft wieder entdeckt und habe dann zunächst in einem Rutsch alle Bücher von Stieg Larsson und Jussi Adler-Olsen verschlungen. Dann musste neuer Stoff her und durch Zufall bin ich auf dieses Buch gestoßen, dessen Autor mir völlig unbekannt war. Auch diesen Krimi konnte ich nicht aus der Hand legen, denn er ist an Spannung kaum zu überbieten. Ein durchgeknallter Täter, der sich seine eigene kranke Welt schafft, beherrscht das Geschehen, aber auch ein Kriminalbeamter, der durch einen privaten Schicksalsschlag völlig aus der Bahn geworfen wird und trotzdem die Kurve kriegt, weil sein Spürsinn geweckt wird.
Der Spannungsbogen in dieser Geschichte wird peu à peu aufgebaut und endet in einem großen "showdown". So soll es sein.
Hervorragend! Ich hoffe, dass es bald einen neuen Fall von Berg und Thal geben wird.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gute drei Sterne 24. Februar 2013
Format:Kindle Edition
Unter der Masse der vielen schlechten Bücher, die so manche unabhängigen Autoren ohne Verlag für den Kindle verfassen, ist dieses Buch ein lesenswertes - gerade dann, wenn man das Gebotene in Relation zu dem günstigen Preis setzt.

Es ist kein Buch für den hohen Anspruch, aber eine locker zu lesende Unterhaltung, die den Preis wirklich wert ist. Zu mehr als drei Sternen reicht es aber auch nicht: Dafür ist der Plot zu abgedroschen und die handelnden Personen zu eindimensional. Den Täter kann man ab der Hälfte des Buches erraten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Empfehlenswert 8. Februar 2013
Von cmezei
Format:Kindle Edition
Ein spannendes Buch, dass ich kaum aus der Hand legen konnte. Die Geschichte war gut aufgebaut. Das Ende war dann etwas vorhersehbar, aber trotzdem spannend. Zwei sympathische Ermittler, von denen ich gerne mehr lesen würde.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Neuer Bolten 5. Februar 2013
Von Sandra
Format:Kindle Edition|Von Amazon bestätigter Kauf
Mein zweiter Krimi von bela bolten. Sehr spannend und fliessend zu lesen. Mir persönlich gefallen die historischen Krimis noch besser. Werde aber sicher einen möglichen zweiten teil aus der berg und thal reihe lesen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannung pur............ 30. Januar 2013
Format:Kindle Edition|Von Amazon bestätigter Kauf
Vorab kann ich schon mal sagen, dass ich bestimmt noch weitere Bücher der Autorin lesen werde. Dieser Krimi war von Anfang bis Ende gut geschrieben und sehr, sehr spannend. Chapeau! Zum Buch selber werde ich weiter nichts sagen; kaufen und lesen, es lohnt sich...........
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Kurzweiliger Krimi
Spannendes Buch. Sehr schöne Bettlektüre. Das spannende Ende ist etwas zu kurz geraten. Habe den zweiten Teil auch gelesen. Zu empfehlen.
Vor 11 Tagen von Klaus Geier veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super spannend!
Das ist wirklich ein absolut spannendes Buch, bei dem sich der Autor nicht in elendslangen Bilder-, Landschafts-, oder in Charakterbeschreibungen verliert. Lesen Sie weiter...
Vor 20 Tagen von Anna Kado veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen macht echt Lust auf mehr!
Die beiden Hauptprotagonisten werden sehr sympathisch gezeichnet, macht mir Lust auf die weiteren Bände. Lesen Sie weiter...
Vor 27 Tagen von Lehmann veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spannend und psychologisch interessant
die Autorin hat glaubhafte Charaktere, keine Superhelden , als Ermittler geschaffen und die Handlung durch überraschende Wendungen spannend bis zum Schluss gehalten. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Barbara Schwarz veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Spannend und kurzweilig
Liest sich flüssig, ist spannend, aber nicht wirklich herausragend. Hat alles, was ein gutes Buch braucht. Werde aber bestimmt noch einen Krimi aus dieser Reihe lesen.
Vor 1 Monat von Eric R. veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Flüssig zu lesen
Über die Story kann man sicher unterschiedlicher Meinung sein. Mir gefiel, dass sie keine überflüssige Sex- und Gewalt Szenen enthält. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Hans Seeger veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen http://www.amazon.de/gp/product/B00B2IB3ZK/ref=cm_cr_ryp_prd_ttl_sol_3
habe es angelesen liest sich sehr gut wede es wider lesen wenn ich meine andern E_Boocks gelesen guter schriftsteller schreibt gut
Vor 2 Monaten von Reinhard Omlor veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wirklich spannend
Für mich war das Buch ein Pageturner. Ich mag die Protagonisten und die Art, wie sie im Buch dargestellt werden. Der Schreibstil ist solide, die Story nicht zu abgedreht. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Dunja veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen realistisch und doch spannend
Ein Schreibstil der mir absolut gefaellt. Der Protagonist sowie sein Umfeld wirken alle glaubwuerdig und echt. Die Gwschichte ist spannend geschrieben ohne zu uebertreiben. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Sandra Hansen veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Der Dritte Berg und Thal Krimi für mich.
Wie Sünders Fall und Bankers Tod spannend und flüssig geschrieben. Der regionale Bezug zu unserer Bodenseeregion ist für mich super dargestellt und gibt dem Buch den... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Bohatschek veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


ARRAY(0xbb5950a8)