Jetzt eintauschen
und EUR 5,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

LeCorbusier - Venice Hospital (Case Series) [Englisch] [Taschenbuch]

Hashim Sarkis


Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

März 2002 Case Series
Untersucht wird Le Corbusiers nie realisiertes, aber dennoch richtungsweisendes Projekt eines großen Krankenhauses in Venedig. Dieser Entwurf ist der Prototyp der ›mat‹- oder ›carpet‹- Gebäude – weit ausgedehnte, niedrige Bauwerke, die in den 50er und 60er Jahren entwickelt wurden und in der zeitgenössischen Architektur ihr Comeback feiern. Das Gebäude wurde 1965 für das Gelände des Arsenals am Rand der Stadt entworfen. Es sollte das Straßen- und Kanalsystem der Stadt weiterführen und gleichzeitig flexible, quasi-urbane Innenwelten in Form von sich endlos wiederholenden Innenhöfen schaffen. Der Band beleuchtet umfassend dieses herausragende Beispiel für Le Corbusiers spätes Werk. (englische Originalausgabe)

Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Synopsis

This volume explores an unbuilt yet iconic project by Le Corbusier and its visual representation. The Venice Hospital is the uncontested epitome of the "mat", or carpet, building type - a low sprawling structure developed in the late 1950s and 1960s that is making a strong comeback in contemporary architecture. Planned in 1965 for the arsenal area at the edge of the city, the hospital was designed to extend the city's roads and canal networks, while simultaneously turning in on itself to create flexible, quasi-urban environments in the form of endlessly repeating courtyards. Upon Le Corbusier's death in 1965, Guillermo Jullian de la Fuente was commissioned to complete the building. However, due to changes in city government, the project was eventually abandoned. This study investigates this canonic example of Le Corbusier's late work and includes an account of de la Fuente's involvement in the project, previously unpublished drawings from his archive, and a reprint of Alison Smithson's seminal essay on "mat" buildings.

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne
ARRAY(0xaec02cfc)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar