oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Zum Wunschzettel hinzufügen
Le Pop
 
Größeres Bild
 

Le Pop

29. Juni 2010 | Format: MP3

EUR 8,49 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 12,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
1:04
30
2
2:58
30
3
3:59
30
4
4:22
30
5
3:50
30
6
3:59
30
7
2:42
30
8
2:41
30
9
4:13
30
10
3:46
30
11
2:22
30
12
4:07
30
13
4:23

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Label: Nettwerk
  • Copyright: (p) Propeller Recordings under exclusive license to Nettwerk Productions - 2010
  • Gesamtlänge: 44:26
  • Genres:
  • ASIN: B00JG7YNWY
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (87 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 7.715 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
79
4 Sterne
8
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 87 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

23 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Franz Sternbald auf 31. Oktober 2009
Format: Audio CD
Katzenjammer warten mit einer Musik auf, die stark an die Klänge von Bands Gadjo erinnert. Die vier (zuckersüßen) Mädels aus Norwegen kombinieren geschickt Folklore mit Melodien, die aus Jahrmärkten oder Zirkuszelten erschallen könnten. Dabei verwenden sie sage und schreibe 28 Instrumente. Ihr vierstimmiger Gesang ist vom allerfeinsten und umfasst ein Spektrum, dass von einfühlsam, zu ausgelassen, bis brachial reicht.

Kein Wunder also, dass David Byrne (Talking Heads), der sich dieser Kombo angenommen hat, ihnen unter die Arme greift. Falls sich die jammernden Katzen in ihren nächsten Alben nicht von diversen Produzenten verbiegen lassen, soll heißen in die ekelerregende Soße es Mainstream-Pop einkochen lassen, kann man sich schon jetzt auf die neuen Songs freuen.

Das vorliegende Album bietet Abwechslungsreichtum wie man ihn nur selten findet. Jeder Song hat seinen eigenen Charme, wird anders instrumental arrangiert. Mal mit, mal ohne Schlagzeug. Einstimmig oder vierstimmig...

Ein absolutes Kaufmuss!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
26 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas Mnzenmaier auf 1. August 2010
Format: Audio CD
Durch einen Bericht bei Arte Tracks kam ich zufällig zu Katzenjammer. Über Youtube Videos hab ich mir dann auch die CD gekauft und ich muss sagen, so eine tolle CD hab ich selten gehört. Verzweifelt habe ich ein schlechtes Lied gesucht, aber keins gefunden. Jedes Lied ist toll und klingt völlig eigen, so dass die ganze CD nie langweilig wird. Die vier Frauen aus Norwegen sind einzigartige Künstlerinnen mit einem unglaublichen Talent.

Vor ein paar Tagen kam ich dann auch endlich in den Live Genuß und konnte mich auch von ihren Bühnen-Performances überzeugen und ich verspreche nicht zuviel wenn ich sage, dass sie live noch viel viel besser sind. Auch nach dem Konzert kann man auf Schnupperkurs gehen und trifft so völlig normale, leicht ausgeflippte, norwegische Frauen, die einfach nur symphatisch und toll sind. Ich bin absolut begeistert und mit mir hat Katzenjammer nun einen sehr treuen Fan gefunden, der voller Erwartung auf weitere Alben, bzw. DVDs wartet.

Aber noch ein paar Worte zur CD. Wie Katzenjammer passend ankündigt klingt die CD wie "nach Montmartre in Paris, nach russischem Zirkus, Zigeuner-Jahrmärkten und düster-verrauchten Whiskey-Bars in Oslo" und das tut sie in der Tat. Teilweise kommen Klänge die an Die fabelhafte Welt der Amelie erinnern, teilweise kommen Lieder die an eine Manege und viel Popcorn erinnern :-) Dann kommen (wenn auch wenige) langsame Lieder und welche die zum Schunkeln einladen. Alles aber nicht mit einem faden Volksmusik oder Mainstream Beigeschmack. Man kann etwas völlig neues erwarten und man bekommt es auch, denn wenn Katzenjammer eins nicht sein will (wie ich in einem Interview gehört habe), dann leicht-zu-berechnender-Mainstream.

Ich wünsche dieser Gruppe, die Anerkennung und die Resonsanz die sie unbedingt verdienen, denn sie verstehen ihr Handwerk wirklich.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
30 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christian Auerbach auf 7. Mai 2010
Format: Audio CD
gestern war ich mit meiner familie bei einem katzenjammerkonzert - so viel spaß an der performance und musikalische power hab ich schon lang nicht mehr erlebt. sowohl mein 10-jähriger war begeistert und durfte kurz mitsingen, meine frau schwoofte und sogar der 17-jährige metalfan war richtig bespasst und wollte die auf dem konzert gekaufte cd danach sofort haben für seinen ipod.
die 4 norwegerinnen sind musikalich unglaublich gut und vielseitig - vom zarten vierstimmigen gesang bis hin zum hingerotzten rhythm 'n blues, von jahrmarkstmusik bis hin zum joik der samen - und das alles mit einem gerüttelten touch anarchie und punk 'n polkadrive. mich überzeugen sie gesnaglich genauso wie auf ihren instrumenten - wozu eine ausbildung an einer musikhochschule doch gut sein kann...
die cd hat als studioaufnahme nicht ganz die sprühende lebensfreude der sehr spontanen und witzigen bühnenpräsenz, ist aber dennoch ein aussergewöhnlich erfreuliches stück musik - der spaß am musikmachen kommt voll rüber in diesem abwechslungsreichen album.
kaufen und vor allem live hingehen, die sind gerade auf deutschlandtournee!
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas Reuther auf 16. August 2011
Format: Audio CD
Willkommen auf dem Jahrmarkt des ungeschönten Lebens!
Dort wo Gaukler Feuer spucken, da wo Ballerinas auf Seilen tanzen und der traurige Clown gute Miene zum bösen Spiel macht.
Dort wo Luftballons zerplatzen, die Zuckerwatte klebt und die Drehorgel pfeift.
Da wo der Teufel auf dem Karusellpferd reitet und der stärkste Mann der Welt die Kugeln stemmt.

"A storm is a'coming cross the hills tonight..."
Und er bläst direkt in den Gehörgang. Er pustet durch, er schüttelt durch und fährt direkt ins Herz und die wundgetanzten Füße.

Eine Wunderplatte haben sie da gezaubert die vier norwegischen Katzen. Der Titel "Le Pop" gleicht fast schon Ironie... Denn mit Pop hat dies nur bedingt etwas zu tun. Doch ganz egal... Pop oder Folk - Rock oder Folk...

Diese Platte ist das pure Leben. Mit all seine Höhen und Tiefen, all dem Kitsch, den Tränen und dem unüberhörbaren Lachen.
Ein großes Gefühlskarussel. Irgendwo zwischen Himmel und Hölle.

Gäbe es sechs Sterne, man würde sich einen siebenten Wünschen.

Taste the tea with cinnamon!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden