Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Lazy - So leicht kann Gärtnern sein. Für alle, die wenig tun und viel genießen wollen. [Taschenbuch]

Tobias Gold , Martina Bäumler
3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

April 2004
Gärten mit wenig Aufwand: leicht umsetzbare Gestaltungsvorschläge für viele Gartenbereiche und Gartengrößen · Garantiert pflegeleichte Pflanzen im Porträt · Die richtigen Handgriffe zum besten Zeitpunkt: Gartenarbeiten Schritt für Schritt · Extra: Feste feiern im Garten.Garten ist Trend, Gartenarbeit aber häufig lästig. Rund 45% aller Gartenfreunde bezeichnen sich als "Pflegemuffel". Sie wünschen sich einen schönen Garten, möchten die Gartenarbeit aber am liebsten vom Liegestuhl aus erledigen: "So wenig wie möglich was tun", lautet ihr Credo.
Diesem Wunsch kommt mit vielen praktischen wie einfachen Lösungen der Ratgeber So leicht kann gärtnern sein von Tobias Gold und Martina Bäumler entgegen. Das Autorenteam legt darin ihren Schwerpunkt auf drei Faktoren, mit denen selbst Anfänger bald gärtnerischen Erfolg sehen: Grundwissen zur Gartenpraxis, einfache, aber situationsgerechte Gestaltung und pflegeleichte Pflanzen.
Zunächst einmal stellen sie Gartenbereiche vor - zum Beispiel Blumen- oder Gemüsebeete, Wasser- oder Vorgarten, Sitzplätze -, die gestaltet werden können. Danach beschreiben sie grundlegende Gartenarbeiten, an die keiner vorbeikommt, wie aussäen, schneiden, düngen oder winterfest machen. Da beide Autoren langjährige Gartenexperten sind, erklären sie dies alles für jeden verständlich und sparen nicht an Tipps und Tricks, die die Aufgaben leichter machen. Übersichtliche Tabellen mit Pflanzenportraits, Graphiken und Einkaufslisten für das Anlegen von Blumenbeeten, aber auch eine Fülle an Fotos als Schritt-für-Schritt-Anleitungen und ein frisches, übersichtliches Seitenlayout helfen jedem Hobbygärtner, die gewünschte Gartenoase mit wenig Aufwand rasch umzusetzen.
Und wem diese mit Hilfe von So leicht kann gärtnern sein gelungen ist, der darf dann vor allem eins: genießen, genießen, genießen... Daher widmet sich das letzte Kapitel des Bandes einem einzigen herrlich leichten Thema: Feste feiern im Garten!
-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundene Ausgabe .

Hinweise und Aktionen



Produktinformation

  • Taschenbuch: 160 Seiten
  • Verlag: BLV Verlagsgesellschaft mbH; Auflage: 6., durchges. Aufl. (April 2004)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3405160987
  • ISBN-13: 978-3405160982
  • Größe und/oder Gewicht: 24 x 23,1 x 1,5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 131.861 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Die Zielgruppe dieses Buches wird gleich zu Beginn ganz klar umrissen: "alle, die wenig tun und ihn [den Garten] stattdessen möglichst nur genießen wollen." Dementsprechend ist es auch in drei große Teile untergliedert. Zu Beginn werden verschiedene Elemente eines Gartens vorgestellt. "Was will ich?", soll sich jeder zunächst einmal klarwerden. Der zweite Teil befasst sich dann mit dem Weg zu diesem Ziel, sprich den nötigen Arbeiten. Als Finale und Krönung ist der dritte Teil zu verstehen, der treffend mit dem Titel "Jetzt geht's ans Feiern und Genießen" überschrieben ist. Hier sind verschiedene Ideen für Gartenfeste, Speiserezepte und kreative Dekorationen ansprechend dargestellt.

Das Autorenpaar stellt bei ihrer Auflistung der einzelnen Gartenelemente dann auch interessanterweise die Elemente Vorgarten, Terrasse und Sitzplätze an den Anfang und Gemüse und Obst an den Schluss. Es finden sich viele Bepflanzungsbeispiele in Form von Skizzen zu Themen wie Blumenbeete oder auch Hecken. Außerdem bietet jedes Unterkapitel eine Pflanzenliste mit "Lazy"-Pflanzen, worunter eine knappe Auswahl etwas robusterer, weniger pflegeintensiver Pflanzenarten und -sorten zu verstehen ist. Leider fehlt bei Pflanzen wie Eibe und Efeu der Hinweis auf die Giftigkeit. Und ein Propagieren einer Blumenwiese als besonders "lazy", da diese Rasenvariante nur zweimal jährlich gemäht werden müsse, bei gleichzeitiger Abbildung einer sensenschwingenden Hobbygärtnerin lässt eher an schweißtreibende Arbeit und Wasserblasen denken.

Die beschriebenen Arbeiten, vom Pflanzeneinkauf über Mulchen, Wässern, Düngen bis zum Winterschutz, sind mit reichlich Abbildungen und Phasenfotos verdeutlicht. Dabei bleiben allerdings viele Informationen sehr stark an der Oberfläche -- es ist fraglich, ob so das gewünschte Resultat tatsächlich zu erzielen ist.

Ist man ganz ehrlich, so sind Inhalt und große Teile der Aufmachung dieses Buches nicht wirklich neu. Und Hand aufs Herz: Sitzt nicht eigentlich im tiefsten Innern der meisten der Wunsch, mit möglichst wenig Arbeit einen möglichst ansprechenden Garten zu bekommen? Dem Verlag und dem Autorenpaar kann man daher durchaus positiv anrechnen, diesen geheimen Wunsch als ausdrückliches Ziel vieler Menschen formuliert zu haben. Darüber hinaus sind ansatzweise Bemühungen erkennbar, eine andere Optik zu verwenden, wie beispielsweise die schachbrettartige Anordnung von Foto- und Textquadraten, die Farbe neongrün für die Tipp-Boxen und orangefarbene Linsen, die als Abbildungslegenden in die Fotos selbst hineinragen. Quintessenz: guter Ansatz, Umsetzung teilweise zu "lazy". --Dr. Astrid Lux-Endrich

Leseprobe. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.

Geniessen statt schwitzen...ist das Motto eines neuartigen Gartenbuches. "Lazy" begeistert in lockerem Stil und frischem Layout alle "faulen Gärtner" - solche, die ihren Garten vor allem genießen und mit möglichst wenig Aufwand erhalten wollen. Das sind in Deutschland nicht weniger als 18 Millionen und es werden jeden Sommer 300.000 mehr. Wenn Gärtnern mit so wenig Arbeit so erfolgreich sein kann, werden sich einige bisher vernachlässigte Gärten in grünende und blühende Idyllen verwandeln. Die Autoren Tobias Gold und Martina Bäumler, beide Gartenbau-Ingenieure und erfahrene Gartenpraktiker haben sich speziell auf die Bedürfnisse ihrer Zielgruppe eingestellt und vermitteln in ihrem Buch, wie man schnell und einfach zu einem Garten kommt, der zum Wohlfühlen und Entspannen einlädt. Ein ausführlicher Teil des Buches befasst sich mit den verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten: Ob es um die Anlage eines Vorgartens, einer Terrasse oder eines Blumenbeetes in der Sonne oder im Schatten geht, ob im Reihenhausgarten oder in großen Gärten - alle Bereiche werden umfassend behandelt. Gartenpläne liefern Ideen, Informationen und regen die eigene Kreativität an. Was ist bei der Auswahl von Bodenbelägen zu beachten, welches Material ist für die Gartenmöbel geeignet und wie erhält man einen einfachen Sichtschutz? Die empfohlenen Pflanzen sind garantiert pflegeleicht und dennoch äußerst wirkungsvoll. Es führt kein Weg daran vorbei: Auch der einfachste Garten erfordert ein Mindestmaß an Arbeit im Laufe des Jahres. "Lazy - So leicht kann Gärtnern sein. Für alle, die wenig tun und viel genießen wollen." vermittelt ein solides Grundwissen und jede Menge nützlicher Tipps, wie man effektiv im Garten arbeitet, so dass das Gefühl von großem Aufwand erst gar nicht entsteht. Die Autoren empfehlen überwiegend Pflanzen, die im Winter keiner speziellen Behandlung bedürfen. Oder sie verraten zeitsparende Tricks für die Bewässerung, damit gerade "gestresste" Menschen in ihrem üppigen Garten erholsame Stunden genießen können! Wenn der große Arbeitseinsatz ausbleibt, steht mehr Zeit für Gartenfeste zur Verfügung! Zu diesem Thema gibt das Buch kompetente Anregungen und viele Tipps für die Planung, Vorbereitung und Gestaltung. Ob Kinderparty, Familienfeier oder ein gemütliches Beisammensein mit Freunden - originelle Dekorationsvorschläge und leckere Rezepte leisten ihren Beitrag, damit es ein besonders schönes Fest wird.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
68 von 70 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen schön, aber nicht hilfreich 11. August 2002
Von Ein Kunde
Zugegeben: das Buch ist wirklich sehr schön aufgemacht, tolle Fotos, die Lust auf den Garten machen. Damit hört's aber auch schon auf. Grade, wenn man keine Ahnung vom Gärtnern hat, wird man mit dem Buch nicht besonders weit kommen. Alles wird nur kurz angeschnitten und wenn's interessant wird, war's das schon.
Wenn eine Lösung von gängigen Gartenproblemen vorgeschlagen wird, läuft das sehr häufig nach dem Motto: Geld ersetzt Muskelschmalz. Wenn ich meinen Garten nach diesem Motto betreiben wollte, könnte ich mir auch einen Gärtner einstellen.
Wesentlich hilfreicher fand ich das Buch "ein Garten für Faulpelze" von P.Beucher, in dem wirklich detaillierte Tips und Tricks verraten werden, die einen auch ohne großes Budget weiterbringen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
24 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das richtige Buch zur richtigen Zeit! 11. April 2001
Von Ein Kunde
Das perfekte Buch für Garteneinsteiger mit wenig Zeit. Jetzt wo der Frühling im Anmarsch ist und man zwar "garteln" möchte, sich aber auch noch genügend Zeit für andere Freizeitbeschäftigungen bewahren will, kommt dieses Buch genau richtig. Viele Tipps und tolle Fotos rund um's Gärtnern und im wahrsten Sinne des Wortes "quer Beet", und trotzdem bleibt im Sommer viel Zeit, die frische Pracht zu geniessen - klasse und rundum gelungen. Für Unwissende und Neueinsteiger wie mich sind die Anleitungen einfach erklärt - das letzte Kapitel "Gartenfeste" ist eine hervorragende Motivationshilfe ;-) Wenig ist mehr, gut dass auf Leute mit wenig Gartenplatz endlich Rücksicht genommen wird und die Obst- und Gemüseplantagen, Rosenbeete oder englische Rasen nicht in den Vordergrund gerückt werden, sondern die kleinen Lösungen die wirklich Wahren sind! Das Buch hält, was es dem Gärtner, der keinen so rechten "Plan" für seinen Garten hat, verspricht. Hoffe ich zumindest, denn das wird sich bekanntlich in den nächsten Wochen und Monaten zeigen ;-)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
25 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Zu lazy 20. Februar 2003
Von Amazon bestätigter Kauf
Dieses Buch hält für mich nicht, was es verspricht. Es ist zu "lazy" geschrieben. Informationen für schattige Gärten fehlen fast komplett, und, was noch wichtiger ist, mehrfach wird Kirschlorbeer als Strauch empfohlen, obwohl er hochgiftig ist. Einen Hinweis dazu habe ich sehr vermisst, schließlich sterben in Deutschland jedes Jahr mehrere Kinder an Kischlorbeervergiftungen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
25 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genau das richtige Buch für mich ! 18. August 2001
Wir bauen und haben im nächsten Jahr den Garten neu anzulegen. Lange habe ich nach einem passenden Buch für mich gesucht und nun gefunden. Es ist nicht zu detailliert, setzt keine super Kenntnisse im gärtnern voraus, zeigt nur Pflanzen, die nicht die volle Aufmerksamkeit des Gärtners verlangen, und dies ist für mich die beste Basis als Neugärtner anzufangen und Spaß am gärtnern zu bekommen, und nicht das Grauen, weil alles so arbeitsintensiv ist. Und alles ist nach dem eigenen Geschmack beliebig erweiterbar. Zudem ist es ansprechend geschrieben und es kommt keine Langeweile auf.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
16 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wirklich Lazy 12. Februar 2002
Von Ein Kunde
Dieses Buch ist fuer alle diejenigen, die wirklich keine Ahnung vom Gaertnern haben ein absolutes "Muss". Kurze aber alles enthaltende Erklaerungen, uebersichtlich aufgebaut, viele Tipps, haufenweise Bezugsadressen fuer Pflanzen, Gartenmoebel, diversen Garten-Schnick-Schnack etc. So macht Gartenarbeit wirklich Spass.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen super 23. März 2014
Von Amazon bestätigter Kauf
Kannte das Buch schon, es ist einfach super. Und für ein Occasionsbuch ist der Zustand einfach wunderbar!
Nur zu empfehlen
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xabf82a68)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar