summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More blogger UrlaubundReise Shop Kindle Shop Kindle Artist Spotlight SummerSale
EUR 9,90
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Lauflogbuch ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 3,05 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Lauflogbuch Gebundene Ausgabe – 2. Februar 2013

7 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 9,90
EUR 7,25 EUR 9,89
56 neu ab EUR 7,25 3 gebraucht ab EUR 9,89

Hinweise und Aktionen

  • Buch Sommerangebote: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern für den Sommer. Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Lauflogbuch + Laufbuch
Preis für beide: EUR 29,80

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 160 Seiten
  • Verlag: Süddeutsche Zeitung Edition; Auflage: 1 (2. Februar 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3864970792
  • ISBN-13: 978-3864970795
  • Größe und/oder Gewicht: 12,1 x 1,5 x 16,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 70.099 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Jochen Temsch leitet den Reiseteil der Süddeutschen Zeitung. Er ist im Schwäbischen geboren, gelangte aber trotzdem bereits in früher Jugend an Orte, an denen nicht einmal mehr Hochdeutsch gesprochen wurde. Unter anderem durchquerte er Skandinavien mit einem schrottreifen Wohnwagen, befuhr die Südsee auf einem rostigen Frachtschiff und rannte 100 Meilen durch den Himalaya.

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Jochen Temsch ist Redakteur der Süddeutschen Zeitung und als begeisterter Freizeitläufer am liebsten in den Bergen unterwegs. Bislang ist von ihm das Reisebuch in der Süddeutschen Zeitung Edition erschienen. Gemeinsam mit Martin Grüning und Urs Weber hat er den Bestseller aus der Süddeutschen Zeitung Edition Laufbuch geschrieben.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dr. Chrilly Donninger am 17. November 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ich war in meiner Jugend ein passabler Mittel- und Geländeläufer. Ich laufe noch immer so einfach aus Spass mit meinem Hund Bello durch das Altmeloner Hochmoor. Es hat mich aber nun wieder etwas der Ehrgeiz gepackt. Das Ziel sind die Österr. Seniorenmeisterschaften 2015 über 1500m und/oder 5000m. Es wird sich kein Platz am Stockerl ausgehen, aber zumindest bei 1500m möchte ich nicht überrundet werden. Zur Einstimmung habe ich mir auch dieses Büchlein gekauft.
Es enthält 52 Wochenplaner plus ein paar elementare Trainingsanleitungen. Beim Wochenplaner gibt es die Spalte "Schuhe (Modell)". Das verwirrt mich. Ich hatte selbst in meinen besten Tagen nur 1 Paar Laufschuhe plus Spikes für die Aschenbahn. Wenn die Laufschuhe durchgelatscht waren, kaufte ich mir neue.
Möglicher Weise sind verschiedene Laufschuhe sinnvoll, wenn man auf stark unterschiedlichem Terrain läuft. Aber selbst dann ergibt sich das Modell eindeutig aus der Laufstrecke. Es ist mir ein Rätsel warum ich für meine Runden im Altmeloner Hochmoor unterschiedliche Modelle anziehen sollte. Die Schuhfrage muss wichtiger als der Ruhepuls sein. Die Spalte Ruhepuls kommt nämlich nicht vor. Wahrscheinlich bin ich schlicht und einfach "out of time". Kann mich wer aufklären?

Dieses Büchlein kostet nicht viel und ich hatte auch nicht allzu große Erwartungen.
Empfehlen kann ich (siehe auch meine entsprechenden Rezensionen):
Tim Noakes: The Lore of Running, 4th Edition.
Sehr Brauchbar ist auch:
Jack Daniels: Daniel's Running Formula.
9 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von margit schneider am 31. Mai 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ein Must Have für alle die laufen und immer wieder einen kleinen Motivationsstupser benötigt. Gute Möglichkeiten zum Eintragen und Trainingspläne zum Nachschlagen.
Habe mittlerweile das 3. Buch in Arbeit und kann mir Laufen ohne Log Buch nicht vorstellen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Anna Schäuble am 1. März 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Wer einen Überblick über sein Training haben möchte, hat damit einen tollen Planer! Mich persönlich spornt es auch an die Leistungssteigerung zu beobachten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Stefffe am 8. Mai 2015
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Hab mir trotz vorhandenem Laufcomputer das Logbuch zugelegt. Notiere darin jedes Training und es macht besonders Spaß wenn weit zurückliegende Läufe Revue passieren lassen kann. Besonders die Trainingstips sind (zumindest für Anfänger) eine sehr gute Idee.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen