• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Laufen: ... durchstarten ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von primatexxt
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: kartoniert Schattauer, 2012. 416 S. Leichte äußere Mängel - Buch ist als Mängelexemplar gekennzeichnet - Buch ansonsten in sehr gutem und ungelesenem Zustand - Jeder Lieferung liegt eine ordentliche Rechnung mit ausgewiesener MwSt. bei
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 10,25 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Laufen: ... durchstarten und dabeibleiben - vom Einsteiger bis zum Ultraläufer Alle Trainingspläne - von 10 bis 100 km - zum Download unter www.schattauer.de/aderhold-weigelt-2840.html Taschenbuch – 18. November 2011


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 29,99
EUR 29,99 EUR 19,95
65 neu ab EUR 29,99 7 gebraucht ab EUR 19,95

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Laufen: ... durchstarten und dabeibleiben - vom Einsteiger bis zum Ultraläufer Alle Trainingspläne - von 10 bis 100 km - zum Download unter www.schattauer.de/aderhold-weigelt-2840.html + Athletiktraining für Ausdauersportler: Mehr Kraft, Energie und Beweglichkeit
Preis für beide: EUR 46,94

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Produktinformation

  • Taschenbuch: 416 Seiten
  • Verlag: Schattauer; Auflage: 1., Aufl. 2012 (18. November 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3794528409
  • ISBN-13: 978-3794528400
  • Größe und/oder Gewicht: 21 x 2,3 x 23,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (21 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 49.016 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

textico.de

Brauchbare Fakten rund um das Laufen und das passende Lauftraining zu bekommen ist meist eine Suche nach der Nadel im Heuhaufen - Laufen und Ernährung sind zwei Wissensgebiete, die scheinbar mehr auf Glauben als auf Wissenschaft beruhen und zusätzlich noch von den umsatzsüchtigen Werbesprüchen der Marketingexperten unterwandert sind. Wenn dann zwei Ärzte wie Lutz Aderhold und Stefan Weigelt ein Buch mit dem Titel Laufen! beim renomierten Schattauer Verlag heraus bringen, sollte man aufhorchen. Und tatsächlich: Schluss mit Glaubensfragen und Marketingsprüchen - hier geht es um die Erkenntnisse aus Medizin und Sportwissenschaften rund ums Laufen, für Läufer, die erst Anfangen oder Läufer, die besser werden wollen und dabei vor allem eines im Blick haben: gesund und verletzungsfrei bei guter und, falls gewünscht, steigender Leistung zu Laufen.

Laufen! fühlt sich schon nach wenigen Seiten an wie eine Offenbarung: ENDLICH Antworten zu den Fragen run ums Laufen, die sich immer wieder Stellen, zu denen man jedoch schon nach kurzer Recherche zahllose widerspüchliche Antworten findet.

Nach einem Einstieg aus einem Exkurs über die Wirkung und Motivation des Laufens sowie der Bedeutung der sportmedizinischen Vorsorgeuntersuchung geht es an die Physiologie des Laufens: Geschlechterunterschiede, leistungsbestimmende Faktoren, Muskulatur, Ausrüstung (Kleidung bis Trinksysteme) und das Training (wann, wie wieviel und unter welchen Bedingungen...), Vorbereitungen und etwa Dehnen. Detailliert, präzise und verständlich - nicht für Mediziner, sondern für Sportler geschrieben. Es folgen regenerative Maßnahmen und Empfehlungen, ein Exkurs zur Sportpsychologie, typische Lauferverletzungen und Beschwerden und wie man sie verhindert/behandelt, Wettkampf, Ernährung und Doping. Alle Trainingspläne von 10 - 100 Kilometer liegen übrigens zusätzlich zum Download bereit.

Wer einfache So-musst-Du-Laufen-Anweisungen erwartet, wird in Laufen! nicht fündig werden und dass ist auch gut so, denn zu individuell ist jeder Mensch; Aderhold und Weigelt liefern den Trainings- und Wissens-Baukasten auf dem aktuellen Stand der Forschung und Antworten auf fast alle erdenkliche Fragen rund ums Laufen - die Disziplin und den gesunden Menschenverstand, diese Erkenntnisse umzusetzen, kann man (leider) nicht auf Papier drucken. --Wolfgang Treß/textico.de

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Lutz Aderhold Dr. Dr., niedergelassener Arzt für Mund-Kiefer-Gesichts-Chirurgie und Zahnarzt-Oralchirurgie, über 25 Jahre aktiver Langstreckenläufer, zahlreiche internationale sowie nationale Titel und Rekorde, Fachbuchautor Stefan Weigelt Dr., Trainingswissenschaftler und Leistungsdiagnostiker am Olympiastützpunkt Westfalen in Dortmund, langjähriger aktiver Langstrechenläufer, zahlreiche nationale Titel, Fachbuchautor

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Claudia Hanschmann am 20. Februar 2012
Format: Taschenbuch
Was kann man als Läufer alles falsch machen und wie kann ich Fehler vermeiden?Dieses Buch gibt kompetent Antwort,denn es legt viel Wert auf Vorsorge und Verletzungsprophylaxe.Das reicht von der sportmedizinischen Vorsorgeuntersuchung bis zum Kapitel 10,das sich vollständig dem Thema Prävention widmet.Wenn es dann schon zur Erkrankung/Verletzung gekommen ist,findet man in Kapitel 9 auch die notwendige Diagnostik und Behandlung.
Der Trainingsbereich bezieht sich auf einzelne Leistungsbereiche und die Pläne reichen von 10km bis zum 100km Lauf.Auch weitere Ultrastrecken(z.B.der 24h-Lauf)werden trainingsmethodisch beleuchtet.Die Pläne haben eine schöne Systematik, sind leistungsbezogen und bewährt.Mit den angegebenen Variationen kann man leicht sein Training individuell zusammenstellen.Es wird Wert auf alternatives Training und Regeneration gelegt.Alle Facetten des Langstreckenlaufs werden in dem absolut empfehlenswerten Buch angesprochen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von cocolowden am 13. März 2012
Format: Taschenbuch
Diese Buch ist wirklich mal was Neues! Fernab vom üblichen Mainstream- bzw. Produkt-Gefasel geben die Autoren praxisrelevante wertvolle Hinweise aus ihrem eigenen Läuferleben (und das war zum Teil sehr erfolgreich) sowie aus der wissenschaftlichen Reflektion und dessen Abgleich bezüglich des eigenen praktischen Handelns! Der/die interesierte Leser(in) kann sich bezüglich der Fachtermini beruhigen: man schafft die Lektüre auch ohne Arzt zu sein. Und wenn mal ein Thema in die Theorie driftet - warum nicht? Hintergrundwissen schadet niemand und dank Internet kann man/frau doch den ein oder anderen nötigen Fachbegriff "nacharbeiten".

Eine wichtige Bereicherung der Läuferbibliothek, die jede(r) ernsthafte Läufer(in) - aber auch jede(r), der das Thema "Laufen" wirklich verstehen will - berücksichtigen muß! 400 (!) Seiten kompetenter Inhalt - auch da schlägt das Werk die meisten Konkurrenzprodukte!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von lrm am 1. Februar 2012
Format: Taschenbuch
Einleitung und Aufbau
Laufen ist die natürlichste Bewegungsform der Menschen. Wer regelmäßig läuft, trainiert sein Herz-Kreislauf-System, bleibt fit und schlank, zudem wird das Immunsystem gestärkt!
Die Autoren, DDr. Lutz Aderhold, Mediziner und Fachbuchautor sowie Dr. Stefan Weigelt, Trainingswissenschaftler und Leistungsdiagnostiker, widmen ihr Buch voll und ganz dem Laufen. Sie bieten LeserInnen Tipps und Tricks für den erfolgreichen Einstieg in das Laufen. Als Ziel gilt: mit Spaß dabei bleiben!
Das Buch enthält Trainingstipps für jeden Läufer - sowohl Anfänger als auch Erfahrene. Die Autoren gehen auf folgende Inhalte ein: (1) Motivation - vom Wohlstandssyndrom zur Fitness, (2) Sportmedizinische Untersuchungen, (3) Physiologie des Ausdauersports Laufen, (4) Ausrüstung, (5) Lauftraining, (6) Regenerative Maßnahmen, (7) Wettkampf, (8) Sportpsychologie, (9) Läuferverletzungen und -beschwerden, (10) Prävention, (11) Ernährung sowie (12) Doping. Das vorliegende Buch ist trotz der inhaltlichen Vielfalt sehr übersichtlich gegliedert und verständlich geschrieben. LeserInnen finden in den einzelnen Kapiteln evidenz basiertes Wissen sowie verständliche Erläuterungen, Grafiken und Erfahrungsberichte.
Als besonderen Service bietet der Verlag umfangreiches Zusatzmaterial (Download). Beispielsweise können Trainingspläne individuell angefertigt und ausgedruckt werden.

Fazit
Von diesem Buch profitieren Anfänger und Leistungssportler sowie Trainer, Physiotherapeuten und Mediziner.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Schween am 10. Januar 2012
Format: Taschenbuch
Als "altgedienter" Läufer mit über 60 Ultramarathonläufen und insgesamt über 110 Marathons habe ich das Buch mit Begeisterung gelesen. Man merkt den Autoren mit jedem Satz ihre hohe Kompetenz an. Besonders hervorheben möchte ich die Abschnitte 9 und 10 über die Läuferverletzungen und die Regeneration. Dem erfahren Läufer, der im Laufe der Jahre seinen Körper gut kennen gelernt hat, ermöglichen die kompetenten, aber auch allgemein verständlichen Erläuterungen des Mediziners Dr. Aderhold eine anfängliche Selbstdiagnose bzw. über das Ausschlussverfahren die mögliche Ursache von Beschwerden und Verletzungen.
Es macht einfach Spaß, in diesem hervorragend klar gegliederten Buch zu lesen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Torben Reichwein am 13. Mai 2012
Format: Taschenbuch
Ein wirklich hervorragendes Buch, das alle relevaten Themen rund ums Laufen, das Lauftraining und auch -wettkämpfe umfangreich abhandelt, ohne sich dabei auf eine einzige Zielgruppe zu beschränken.
Laufanfänger finden wertvolle Tipps zu Ausrüstung, Lauftechnik und hilfreiche Kniffe zum Überwinden des "inneren Schweinehunds", während ambitioniertere Läufer mit Interesse die Kapitel über Ernährung, Wettkampf und Wettkampfpsychologie zur Kenntnis nehmen werden.
Zudem erläutern die Autoren ausführlich die Physiologie des Laufens, geben Hinweise zur Vorbeugung von laufspezifischen Verletzungen und gehen auf aktuelle Aspekte der Dopingproblematik ein.
Selbst sehr spezielle Aspekte, wie z.B. Training in der Schwangerschaft werden behandelt, sodass mit Sicherheit jeder seine Thematik im Buch finden wird.
Außerdem stehen als zusätzlicher Bonus Trainigspläne für alle gängigen Distanzen zwischen 10 und 100 km zum Download zur Verfügung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen