oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Zum Wunschzettel hinzufügen
Latin American Classics
 
Größeres Bild
 

Latin American Classics

8. August 1994 | Format: MP3

EUR 7,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 8,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
8:31
30
2
5:48
30
3
4:31
30
4
2:58
30
5
4:11
30
6
3:15
30
7
6:19
30
8
6:24
30
9
6:03
30
10
7:02

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 8. August 1994
  • Label: Naxos
  • Copyright: (C) 1994 Naxos
  • Gesamtlänge: 55:09
  • Genres:
  • ASIN: B001RSN1FA
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von dizzyoliver am 30. Januar 2013
Format: Audio CD
Vor dem Kauf dieser CD war ich höchst skeptisch was Musik und Qualität betrifft,da bin ich ganz ehrlich.Nun habe ich sie schon viele Jahre im CD-Regal stehen und höre sie mir immer wieder gerne an.So kann es gehen,wenn man weder Dirigent noch Orchester,geschweige denn alle Komponisten kennt.Doch der Reihe nach.

Als ich die CD vor vielen Jahren erworben habe,hatte ich von lateinamerikanischer klassischer Musik absolut keine Ahnung.Als ebenso bekennender Jazzfan kannte ich dagegen den Bereich des Jazz erheblich besser,und versprach mir ganz einfach,eine ebenso hervorragende Musik in diesem für unsere Ohren doch höchst gewöhnungsbedürftigen Bereich mir zu erschließen.Letzteres ist mit Sicherheit noch immer nur in Grenzen möglich,aber nach meinen Erfahrungen in spanischen Orchestern und auch Musikern,kann ich mich doch schon viel besser damit auseinander setzen.

Das Festival Orchester von Mexiko wurde 1986 gegründet,und ist vor allem in den Sommermonaten aktiv,da deren Mitglieder sich aus den besten Orchestern Mexikos eben nicht ganzjährlich zur Verfügung stehen.Das Orchester befasst sich ausschließlich mit den Werken von Komponisten aus Süd-und Nordamerika.

Dirigent Enrique Bátiz gehört zu den führenden Dirigenten Südamerikas und ist der beste Dirigent Mexikos.Er hat eine internationale Karriere gemacht und war u.a. seit 1984 Erster Gastdirirgent beim Royal Philharmonic Orchestra in London,mit welchem er auch Aufnahmen gemacht hat.Er gilt als Spezialist für die Musik seiner Heimat.

"Huapango" stammt vom Komponisten José Pablo Moncayo (1912-1958).
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen