Jetzt eintauschen
und EUR 0,20 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Latex Bd. 2 [Taschenbuch]

Helmut Kopka
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

1. Mai 2002 3827370396 978-3827370396 1
Der zweite Band dieses beliebten Standardwerks stellt Erweiterungen für alle Anwender dar, die selbst nicht programmieren wollen.Diese Auflage bietet Neuerungen gegenüber der Vorauflage im Bereich Dokumentationen von Spielen wie Schach, Darstellung von Musiknotensatz. Beim Thema Einbindung von Grafiken wird sowohl auf TeX-eigene Mittel als auch auf PostScript-Grafiken eingegangen.

Auf der Begleit-CD findet der Leser das Programm 'Tex Live 6b'.

Über den Autor:
Als langjähriger Mitarbeiter des Max-Planck-Institutes für Aeronomie hat Helmut Kopka als einer der ersten den Rechner als Instrument für die wissenschaftliche Arbeit eingesetzt und LaTeX für die Dokumentation und Publikation der Forschungsergebnisse eingeführt.


Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Taschenbuch: 552 Seiten
  • Verlag: Addison-Wesley Verlag; Auflage: 1 (1. Mai 2002)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3827370396
  • ISBN-13: 978-3827370396
  • Größe und/oder Gewicht: 24,5 x 17,7 x 3,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 983.002 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Als langjähriger wissenschaftlicher Mitarbeiter des ehemaligen Max-Planck-Institutes für Aeronomie - heute Max-Planck-Institut für Sonnensystemforschung - hat Helmut Kopka als einer der ersten den Rechner als Instrument für die wissenschaftliche Arbeit eingesetzt und intensiv genutzt, und zwar sowohl mit der Entwicklung von theoretischen Simulationsprogrammen als auch von Auswerteprogrammen experimenteller Messergebnisse. Mit der Verfügbarkeit von TeX und LaTeX wurden diese Textverarbeitungsprogramme von ihm unverzüglich auf den dortigen Institutsrechnern installiert und für die Dokumentation und Publikation von ihm und seinen Kollegen begeistert und intensiv genutzt.


Als langjähriger wissenschaftlicher Mitarbeiter des ehemaligen Max-Planck-Institutes für Aeronomie - heute Max-Planck-Institut für Sonnensystemforschung - hat Helmut Kopka als einer der ersten den Rechner als Instrument für die wissenschaftliche Arbeit eingesetzt und intensiv genutzt, und zwar sowohl mit der Entwicklung von theoretischen Simulationsprogrammen als auch von Auswerteprogrammen experimenteller Messergebnisse. Mit der Verfügbarkeit von TeX und LaTeX wurden diese Textverarbeitungsprogramme von ihm unverzüglich auf den dortigen Institutsrechnern installiert und für die Dokumentation und Publikation von ihm und seinen Kollegen begeistert und intensiv genutzt. und LATEX für die Dokumentation und Publikation der Forschungsergebnisse eingeführt.


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
28 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Der Klassiker ist heute leider veraltet 9. Januar 2004
Format:Taschenbuch
Mit dem Kopka kauft man sich ein sehr ausführliches Buch zum Thema LaTeX. Es ist für Einsteiger wie auch für Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet. Es erläutert umfassend LaTeX, seine Pakete und die damit assoziieren Programme.
Leider wurde diese Lehrbuch-Serie in den vergangenen sechs Jahren kaum aktualisiert, obwohl etliche Neuentwicklungen um LaTeX entstanden sind. So wird z.B. nicht die moderne Sprachunterstützung von LaTeX erwähnt, die PDF-Fähigkeiten oder wie man seine Dokumente für das Internet fitmacht. Ebenso nicht enthalten ist das KOMA-Script-Paket, das sich mittlerweile großer Beliebtheit erfreut.
Andererseits ist viel historischer Ballast enthalten. Gerade zu Beginn des Buches wird LaTeX komplizierter dargestellt als es heute ist. Es werden Pakete und Programme besprochen, die längst durch einfachere und bessere Alternativen ersetzt worden sind.
Hinzu kommt ein schwacher didaktischer Aufbau. Die Reihenfolge des Stoffes ist schlecht gewählt, einiges kommt zu spät, vieles ist viel zu ausführlich dargestellt, und die Themen sind derart ungünstig über die drei Bände verteilt, daß man alle drei kaufen muß, um LaTeX abzudecken, selbst, wenn man nicht tief einsteigen möchte. Die Einbindung von Grafiken beispielsweise ist im ersten Band nicht einmal erwähnt.
Vor zehn Jahren war der Kopka nahezu das einzige Buch zum Thema LaTeX. Das ist mittlerweile radikal anders geworden. Es gibt viele Alternativen, die gleich auf mehreren Gebieten besser dastehen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Musik - Erzeugung von Notensätzen 22. Juli 2002
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Die neue Ausgabe des Buches LaTeX 2 Ergänzungen (vom Verlag Pearsonstudium) enthält neben der Beschreibung von vielen Erweiterungs-Paketen auch eine ausführliche Beschreibung des Musik-Zeichensatzes von LaTeX.
Damit lassen sich in der üblichen LaTeX-Form schnell ansehentliche und druckbare Notensätze erzeugen, die den gekauften Notensätzen in keiner Weise nachstehen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar