• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 18 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Last Train to Memphis - E... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von super-buecher
Zustand: Gebraucht: Gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 9,00 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Last Train to Memphis - Elvis Presley. Sein Aufstieg 1935-1958 Taschenbuch – 23. Februar 2006


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 23. Februar 2006
"Bitte wiederholen"
EUR 39,95
EUR 39,95 EUR 29,98
67 neu ab EUR 39,95 6 gebraucht ab EUR 29,98

Hinweise und Aktionen

  • Musiknoten für alle Instrumente:
    Stöbern Sie doch einmal durch unsere Songbooks, Noten und Unterrichtswerke. Auf unserer Musiknoten-Seite finden Sie alle Materialien auf einen Blick.
  • Musikinstrumente für jede Tonart:
    Sind Sie auf der Suche nach einer Gitarre, einem Keyboard oder einem neuen Schlagzeug? Besuchen Sie den Musikinstrumente-Shop bei Amazon.
    Zum Shop

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Last Train to Memphis - Elvis Presley. Sein Aufstieg 1935-1958 + Careless Love - Elvis Presley - Sein Niedergang 1958-1977 + Elvis Presley - Elvis by the Presleys (OmU) [2 DVDs]
Preis für alle drei: EUR 92,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 644 Seiten
  • Verlag: Bosworth Music; Auflage: 2., Neuauflage 21.06.2010 (23. Februar 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3865430961
  • ISBN-13: 978-3865430960
  • Größe und/oder Gewicht: 15,1 x 4,3 x 23,3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 81.486 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
10
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 11 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hollygollithlly am 31. Januar 2008
Als alter Elvis- Fan besitze ich eine stattliche Anzahl auch an Büchern über ihn. Diese sehr ausführliche und objektive Biografie von Guralnick ist das beste, was ich je gelesen habe und glaube auch, dass sie den Menschen Presley am besten realistisch schildert, wobei nie Partei ergriffen wird und den Leser zwingt sich selbst ein Bild zu machen. Alles ist belegt anhand hunderter von Zitaten, die erzählerisch so eingebaut sind, dass sich ein sehr spannender Erzählstrang ergibt. Alles in allem eröffnet sich dem Leser umfassend die Kluft zwischen dem unfehlbaren Halbgott der Bühne mit dem Saubermannimage und dem wirklichen Menschen. Als einziges Manko könnte man anführen, dass das Buch überdimensional schwer und dick ist und deshalb schnell die Arme einschlafen :-) ( Spass beiseite)Ausserdem hat Guralnick einen Hang zu endlosen Kettensätzen mit meheren Nebensätzen, so dass auch eloquente geübte Leser Pasagen mitunter zweimal lesen müssen um zu verstehen, was eigentlich passiert ist.
Der Nachfolger, "Elvis der Abgesang" ( den Titel finde ich nicht gelungen),- der die späteren Jahre bis zum Ende behandelt ist genauso gut übrigens. Ausserdem gibt es beide Bücher auch als Hörbücher inzwischen,- von Bela B von den Ärzten gesprochen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 18. Dezember 2005
Das amerikanische Original ist vom Inhalt her fantastisch, auch wenn die Aufmachung entsprechend für amerikanische Bücher (Papierqualität etc.) etwas schwach ist. Daher nun die Hoffnung, die für deutsche Bücher übliche Qualität zu erhalten, und eine angemessen gute Übersetzung zu lesen. Auf alle Fälle gibt es auf dem deutschen Markt nichts besseres, wenn man sich über Elvis' Aufstieg in den 50ern informieren möchte. Leider noch keine Ankündigung für den 2. Teil des Originals, welcher die Zeit von der Armee bis zu Elvis' Tod abdeckt.
Ergänzung: Die Übersetzung ist genial gelungen, auch wenn sich hier & da ein kleiner Fehler eingeschlichen hat. Keine leichtet Kost, aber spannend durch alle 550 Seiten hindurch!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von jojubu65 am 1. März 2012
Als langjähriger Elvis Fan mit über 35 CD's, etlichen Filmen und allen Konzerten von ihm, habe ich mich noch nie so nahe mit dem King verbunden gefühlt, wie als ich dieses Buch von Peter Guralnick las. Dieser Autor bringt die ganze Geschichte über ihn so rüber, dass man das Gefühl hat, man atmet,singt und lebt mit Elvis in der gleichen Zeit. Seine übermächtige Liebe zu seiner Mutter läßt ihn so verletzlich erscheinen, aber gleichzeitig macht er seinen Weg zum Ruhm mit so viel Enthusiasmus, als ob ihn nichts erschüttern könnte.
Dass Elvis die Güte in Person war, und sich für andere weniger bemittelte einsetzte, wird einem in diesem Buch erst mal so richtig nahegelegt. Er vergaß nie einen, der ihm einmal was gutes getan hat.Der Autor ist wirklich sehr neutral geblieben, und Elvis wird nicht durch den Dreck gezogen, wie in anderen Biografien von Elvis damaligen "Freunden" ! Man merkt einfach dass Peter Guralnick der beste Musik-Autor ist, weil er einfach auch mit Respekt vor dem King dieses Buch geschrieben hat. Die ganzen Aufnahme-Sessions werden so detailiert beschrieben, daß man immer darauf gespannt ist, welches Lied jetzt als nächstes dran ist. Es ist als wäre man irgendwo auf einem Stuhl im Studio dabei, und man möchte aufspringen und sagen : "Hey Elvis, schön dich kennenzulernen....."!Als ich dieses Buch fertiggelesen hattte, war bei mir schon der 2.Teil "Careless Love" im Haus, und so konnte ich fließend weiterlesen! Fakt ist: Elvis lebt in unseren Herzen immer weiter, dank solchen guten Büchern und natürlich dank seiner Musik ! R.I.P. my King !!!!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von vitale karin am 16. Januar 2011
Bitte nicht abschrecken lassen von dem ziemlich
dicken Buch-
man verschlingt es,sobald man mit dem Lesen begonnen hat,
ich konnte es nicht mehr aus der Hand legen:
zurückversetzt in die Anfangs-Zeit des King-hervorragend recherchiert
und einfach spannend für jeden Fan vom King!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Martin Lenherr am 25. Juli 2009
Verifizierter Kauf
wahnsinn, das beste dass ich je über elvis gelesen habe. man fühlt sich in die zeit,kultur und gesellschaft der 50er zurückversetzt. viele infos vom jungen king - grossartig
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von dschungelkönig am 5. September 2012
Keine Ahnung wie oft ich dieses Buch schon zur Hand genommen habe um einzelne Kapitel noch einmal zu lesen.

Dieses Buch ist so umfassend, wertfrei, perfekt recherschiert und dabei toll geschrieben das jeder der Elvis schätzt oder sich für den Rock`n`Roll de 50èr Jahre nur im Entferntesten interessiert an diesem Mamutwerk nicht vorbeikommt.

Das beste Buch über Elvis, eines der besten Bücher über Musik insgesamt!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen