wintersale15_finalsale Hier klicken Karnevals-Shop Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Bauknecht TK EcoStar 8 A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Weitere Optionen
Last Man Standing [Feat. Leo & Vanessa]
 
Größeres Bild
 

Last Man Standing [Feat. Leo & Vanessa]

11. Dezember 2009 | Format: MP3

EUR 1,29 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Song
Länge
 
30
3:27
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 11. Dezember 2009
  • Erscheinungstermin: 11. Dezember 2009
  • Label: WM Germany
  • Copyright: 2009 Cheyenne Records GmbH / Starwatch Music GmbH'sexclusive licensee and distributer: Warner Music GroupGermany Holding GmbH / A Warner Music Group Company
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Dauer: 3:27 Minuten
  • Genres:
  • ASIN: B0030G07WM
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 1.4 von 5 Sternen 23 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 91.392 in Songs (Siehe Top 100 in Songs)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

sehr schwache Leistung... es waren einige gute Sänger/innen dabei, aber gewonnen haben definitiv die falschen. Naja, wenigstens einmal in den Charts gewesen, zu mehr wird es nicht reichen. Hoffen wir dass die neue Popstars-Staffel kommt und gute Sänger gefunden werden
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
...wenn ihr die einzig wahre Version hören wollt, ist es die von Nik & Elif! Diese beiden Möchtegernsänger Vanessa & Leo sind einfach der weichgespülte Durchschnitt. Sie werden schnell wieder verschwinden.
Kommentar 7 von 12 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich denke die stimmen von vanessa und Leo hätten mehr zu deutsch-pop oder so etwas in die richtung gepasst der Song ist deswegen nicht so gut , dafür is die Version von Nik und Elif die zweiter geworden sind besser und sie vekauft sich auch besser als diese hier ! noch will ich nicht sagen das man sie nach 2 monaten nicht mehr hört , denn wer weiß was passiert !
Aber mein fazit ist, Nik und Elif hätten gewinnen sollen nicht nur weil sie mehr fans haben sondern auch weil sie besser zu dem Musikstil passen!
Kommentar 5 von 9 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Die Titel passen einfach besser zu Elif und Nik! Vor allem zu Elif..... Deshalb ist es für mich auch kein Wunder dass diese version von Leo und Vanessa weit unter der von Elif und Nik steht (Charts). Werde mir das Album nicht kaufen, da ProSieben hier meiner Meinung nach eindeutig die Finger im Spiel hat. Mit Elif und Nik wäre ein Album mehr verkauft worden ;)
Kommentar 8 von 14 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
mir tut Leo ein wenig Leid. Er muss sich mit einer Duett-Partnerin präsentieren, die absolut null Gefühl in der Stimme hat. Das zeigt dieses Lied, aber auch der Versuch in der Finalshow, den Titel "too perfect" zu interpretieren. Sorry, aber das ging gar nicht. Blond und hübsch zu sein, reicht m.E. nicht auf Dauer. Wenn der erste Hype vorbei ist, wird das Interesse vermutlich schnell sinken. Das werden die Fans von Leo&Vanessa auch irgendwann merken.
Versteht mich nicht falsch, ich gönne jedem den Erfolg, der ihn verdient hat. Und Leo hat ihn verdient, leider eine andere Person m.E. nicht.
Mein Kauftipp: die Fassung von Nik & Elif!! Dort beweisen sie, dass sie auch Pop singen können.
Kommentar 10 von 18 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Tja, kurz gesagt. Die CD von Elif und Nick hätte ich sofort gekauft. Leo und Vanessa habe ich schon aus meinen Gedanken verfrachetet. Bin mir aber sicher, dass wir Elif bald wiedersehen werden, sie ist ein stimmliches Ausnahmetalent.
Kommentar 2 von 4 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
"Last man standing" finde ich zwar eigentlich gut, jedoch nicht in der Version von Leo und Vanessa! Meiner Meinung nach klingt das Lied in der Version von Elif und Nik viiieeel besser! Ich finde einfach, dass die Stimmen von Elif und Nik viel besser zum Lied passen und denke, dass die zwei damit viel mehr Platten verkaufen hätten können, als die "Gewinner" Leo und Vanessa.
Ich finde Vanessa zwar sympathisch, jedoch konnte mich ihre Stimme überhaupt nicht überzeugen und Leo ist zwar stimmlich gut, ist mir jedoch viel zu langweilig und durchschnittlich.
Bei Nik und vor allem bei ELIF finde ich, dass die Stimmen etwas außerordentlich Besonderes haben und auch, dass sie menschlich sehr sympathisch rüberkommen! Außerdem finde ich bei ihnen gut, dass sie etwas rockiger singen, wodurch die Lieder keineswegs langweilig werden.
Natürlich haben einige Leute eine andere Meinung, die ich auch akzeptiere, aber an den Kundenrezensionen wird offensichtlich, dass viele der selben Meinung sind und auch gerne Lieber Elif und Nik als Gewinner von Popstars 2009 gehabt hätten.
Kommentar 8 von 15 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Popstars: Ein Format, dass schon weit vor der Wirtschaftskrise seine eigene Form von Kurzarbeit etabliert hat: Ein Vierteljahr Casting, Workshops usw. dann zwei Monate erfolgreich und ab zurück in die Arbeitslosigkeit. Das zeigt zumindest die Historie: Die No Angels sind nach misslungenem Comeback inklusive Grand-Prix-Blamage und Schlagzeilen, die man seinem schlimmsten Feind nicht wünscht letztendlich doch weg vom Fenster. BroSis rufen sich lediglich durch die beiden Medienhur** Giovanni Zarella und Ross Anthony negativ ins Gedächtnis, die penetrant ihr Privatleben an den Meistbietenden (also den der überhaupt noch etwas zu zahlen bereit ist) verschachern bzw. als aufgedrehte Vorzeigetucke zu allem ihren Senf dazu geben und die Schwulenbewegung um Jahrzehnte zurückwerfen. Auch Monrose kann mittlerweile kein Hit mehr platzieren, waren aber erstaunlich lange erfolgreich, zumindest ist die 2008er Band Queensberry nach einem Jahr noch in den Charts vorzufinden.
Ein kleiner Ansporn zumindest für Junge Menschen, sich wieder einmal zum Casting aufzumachen. Die Jury hat durch den Verlust Sidos (der ja unlängst aussprach was wir alle schon wussten, als er sagte D! sei ein Vollidiot) deutlich an Unterhaltungswert verloren. Ebenso wie D! an Gewicht, wodurch er leider auch nicht ansehnlicher wurde. Wie es ihm gelang seine Kilos zu verlieren wird dabei jedem klar, der ihm länger als zwei Minuten zuhört: Die Schei*** die der Mann allein verbal absondert erreicht solche Mengen, dass selbst der Sumo Ringer in ein paar Tagen auf Kate Moss Gewicht verschlankt würde. Vermutlich um das Gleichgewicht zu erhalten wurde ihm dafür die dicke Michelle Leonart zur Seite gesetzt, angepriesen als eine von Deutschlands erfolgreichsten Songschreiberinnen.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 5 von 10 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden