Gebraucht:
EUR 18,25
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 7,89 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Last Exit Reno
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Last Exit Reno


Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 67,00 3 gebraucht ab EUR 18,25 1 Sammlerstück(e) ab EUR 33,90

LOVEFiLM DVD Verleih

Last Exit Reno auf DVD bei LOVEFiLM DVD Verleih ausleihen.

Hinweise und Aktionen

  • Beim Kauf von Produkten ab 40 EUR erhalten Sie eine E-Mail mit einem 10 EUR Gutscheincode, einlösbar auf ausgewählte Premium-Beauty-Produkte. Diese Aktion gilt nur für Produkte mit Verkauf und Versand durch Amazon.de. Für weitere Informationen zur Aktion bitte hier klicken.

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Samuel L. Jackson, Gwyneth Paltrow, Philip Baker Hall, John C. Reilly, Philip Seymour Hoffman
  • Komponist: Jon Brion, Michael Penn
  • Künstler: Hans Brockmann, Robert Elswit, Robert Jones, Paul Thomas Anderson, Barbara Tulliver, Daniel Lupi, Mark Bridges, Nancy Deren, François Duplat, John Lyons, Keith Samples
  • Format: PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Surround), Englisch (Dolby Surround), Französisch (Dolby Surround), Spanisch (Dolby Surround)
  • Untertitel: Englisch, Französisch, Deutsch, Tschechisch, Ungarisch, Türkisch, Spanisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Sony Pictures Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 7. November 2000
  • Produktionsjahr: 1997
  • Spieldauer: 98 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0000521G3
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 94.251 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Sydney, ein abgebrühter Zocker mit den Manieren des perfekten Gentleman, ist in der glitzernden Neonwelt von Las Vegas und Reno zu Hause. Eines tages liest er in einem Restaurant den jüngeren John auf, nimmt ihn unter seine Fittiche und zeigt ihm die Tricks und Kniffe, mit denen man in den Casinos abkassiert. John erweist sich als gelehriger Schüler, die beiden werden Freunde und Partner. Alles läuft bestens - bis die hinreißende Clementine dazwischen kommt. Die schöne Kellnerin verdreht John gehörig den Kopf und ehe er sich versieht, ist er mit ihr verheiratet und in eine mysteriöse Entführung verwickelt. Sydney tut was er kann, um die beiden aus dem Schlamassel zu befreien. Doch da taucht der zwielichtige Jimmy auf, ein gerissener glücksritter. Er kennt Sydneys finsteres Geheimnis. Und er will Geld...

VideoMarkt

Der alternde Profispieler Sydney nimmt sich des heruntergekommenen Joes an. Der braucht 6000 Dollar für die Beerdigung seiner Mutter. Die kann Sidney ihm zwar nicht bieten, aber 50 Dollar und eine Fahrt nach Las Vegas. Dort weiht er Joe in die Finessen des professionellen Spiels ein. Aus der "Zufalls"-Bekanntschaft wird ein Vater-Sohn-ähnliches Team, das erst durch die Casinoangestellte und Hobbynutte Clementine auseinandergerissen wird. Die Geiselnahme eines nicht zahlenenden Freiers ist der Anfang vom Ende...

Kundenrezensionen

3.2 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

24 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 2. Februar 2001
Format: DVD
Für diejenigen, die es nicht wissen: bei Hard Eight, wie der Film im Original heißt, handelt es sich um das Regiodebüt von Paul Thomas Anderson, der danach Boogie Nights und Magnolia drehte. Insofern ist der Film von besonderem Interesse, da er bislang leider der einzige Film des Regisseurs ist, bei dem man auf der deutschen DVD nicht von Untertiteln in der englischen Sprachfassung gequält wird. Die Handlung dreht sich um den alternden Spieler Sidney, der den jungen John, der völlig pleite ist, in einem Truckstop aufgreift und ihm anbietet, ihn nach Reno zu nehmen und ihm die Tricks der Spielerwelt beizubringen. John hält Sidney für schwul und vermutet eine Falle, aber er täuscht sich: Sidney hilft ihm tatsächlich, und zwei Jahre später leben die beiden immer noch als enge Freunde in Reno, und Sidney kümmert sich um John, der ihn wie einen Vater anhimmelt, auch als Johns Frau (gespielt von Gwyneth Paltrow) ihn in arge Schwierigkeiten bringt. Doch dann droht der Gangster Jimmy (SL Jackson), Sidneys Geheimnis auffliegen zu lassen... Im Gegensatz zu seinen späteren Filmen ist Hard Eight nicht so episch angelegt. Der Film konzentriert sich weitgehend auf das intime Vater-Sohn-Verhältnis zwischen Sidney und John. Beide werden von PT Anderson-Regulars Philipp Baker Hall und John C. Reilly (der Mark Wahlbergs Pornofilmpartner in Boogie Nights spielte) dargestellt, und besonders Hall mit seiner grandiosen Darstellung eines Mannes, der seine Schuld am liebsten in der Wüste vergraben und vergessen würde, beherrscht den Film.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 20. April 2005
Format: DVD
Wie viele Autorenfilmer gibt es heutzutage? PTA ist einer der besten unter denen, die es verstehen eindringliche leicht absurde Filme zu machen. Die Besetzung ist aus Magnolia bekannt, Frau Paltrow und Herrn Jackson gelingt es sich gut hineinzufinden und am Ende steht eine wunderbar geschlossene Geschichte, gefühlvoll und eindringlich. Ich finde das es der beste Film von PTA ist. Gerade Philipp Baker Hall hat eine solche Hauptrolle verdient und ist man aufmerksam wird auch ein gewisser Jimmy Gator wiedergefunden..
Wer gerne Filme sieht, die menschliche Beziehungen darstellen ist hier dabei und wird mit einer Gänsehaut belohnt, wenn sich der Plot nach und nach entfaltet.
Nicht zuletzt sehr guter Soundtrack von Jon Brion, den man von Aimee Mann und Fiona Apple her kennen kann und der hier zeigt das er viele Stilrichtungen komponieren kann. Naja, bitte ansehen, wenn Magnolia gefiel kann man nicht viel falsch machen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von jan schäfer am 15. März 2015
Format: Amazon Instant Video Verifizierter Kauf
das ist definitiv einer der langweiligsten und nichtssagendsten Filmen die ich jemals gesehen habe...und ich habe schon viele schlechte Filme gesehen :-D
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 13. Februar 2006
Format: DVD
Ich muss ganz ehrlich sagen, dass der Film mich so sehr gelangweilt hat, dass ich ihn nach ca. 70 min. ausgeschaltet habe. Da ich die DVD geliehen bekommen habe, war es nur ein Zeitverlust.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen