Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 15,11

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 3,50 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Lasst die Kinder spielen: Wie das Spiel den Menschen bildet. [Gebundene Ausgabe]

Albert Vinzens , Johannes Denger , Peter Guttenhöfer , Werner Kuhfuss , Manfred Schulze
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 19,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 31. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

Oktober 2011
Bei aller Sorge um die Förderung frühkindlichen Lernens darf die grundlegende Bedeutung des freien Spiels für das Kind nicht übersehen werden. Spielen fördert die Jungen und Mädchen entscheidend in ihrer aktuellen und ihrer späteren Entwicklung. Lasst die Kinder spielen ist ein leidenschaftliches Plädoyer für einen lebensnotwendigen Freiraum menschlicher Existenz- und Lernfähigkeit.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Jetzt eintauschen


Wird oft zusammen gekauft

Lasst die Kinder spielen: Wie das Spiel den Menschen bildet. + Lasst unsere Kin­der spie­len! Der Schlüssel zum Erfolg + Lasst eure Kinder in Ruhe!: Gegen den Förderwahn in der Erziehung
Preis für alle drei: EUR 54,88

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 254 Seiten
  • Verlag: Freies Geistesleben; Auflage: 1 (Oktober 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3772524680
  • ISBN-13: 978-3772524684
  • Größe und/oder Gewicht: 22 x 14,2 x 2,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 421.378 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Stück Lebendigkeit im Pädagogikdschungel 29. November 2011
"Lasst die Kinder SPIELEN" ist ein Buch, das doch gewaltig an vielen Erziehungsmethoden rüttelt die seit vielen Jahrhunderten, Jahrzehnten und vor allem in unserer sogenannten "aufgeklärten, modernen" Welt gang und gebe sind. Doch glücklicherweise rüttelt es nicht nur an den Fundamenten unserer Pädagogik (von staatlicher bis alternativer), sondern es werden auch Möglichkeiten aufgezeigt, wie lebensnahe Pädagogik in Schulen und in Kindergärten in Zukunft aussehen kann.

5 verschiedene Verfasser zeigen dabei auf ihre ganz eigene Weise einen Weg auf, für den es sich lohnt, sein eigenen, persönlichen Erziehungsmuster zu hinterfragen, denn das ist der Anfang einer jeder Veränderung. Bin ich gewillt, bei mir selbst anzufangen?! Hierbei werden Beispiele unterschiedlichster Art herangezogen, die aufzeigen, dass eine lebensnahe und fundierte Pädagogik möglich ist. Bei den Beispielen ist zu beachten, die aufgeführten Dinge sich vorbehaltlos anzuschauen, da sonst schnell die oben erwähnten "Erziehungsmuster" zuschnappen und alles durch die "teerschwarze" Brille erscheinen lässt. Gedanken wie: "Kann das funktionieren?", "Viele Kinder sind doch viel zu faul zum lernen - ein bisschen Druck gehört nun mal zum Leben dazu." sind da keine Seltenheit.

Ich lese das Buch mit großer Freude und es hilft mir doch sehr, mir über meine pädagogischen Motive und Handlungen genaue Gedanken zu machen, da alte Gewohnheiten, eigene Erlebnisse aus früher Kindheit und gesellschaftskonforme Vorstellungen oft ein drängelnder Begleiter im Alltag sind, die einem recht schnell den Blick verstellen können.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar