Langfassung auch auf DVD?


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-12 von 12 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 16.02.2009 15:52:44 GMT+01:00
Hallo, kann mir jemand sagen, ob es die Langfassung auch auf DVD gibt?
Vielen Dank!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.02.2009 16:34:25 GMT+01:00
Peter meint:
Hallo Olaf,

es gibt die Langfassung auf DVD. Siehe Link ! Die Blu Ray wird auch die Langfassung enthalten.

Zwei glorreiche Halunken (Gold Edition) [2 DVDs]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.02.2009 17:30:58 GMT+01:00
Super, vielen Dank für deine Info!
Nur Schade, daß es diesen Film immer noch nicht in derselben Aufmachung gibt, wie die ersten beiden Dollar-Filme, würde einfach besser zusammenpassen.

Veröffentlicht am 17.02.2009 16:06:29 GMT+01:00
Riv meint:
Hallo zusammen,
ich liebe diesen Film. Ich bin mit ihm aufgewachsen und bekomme bei aller Nostalgie noch heute eine Gänsehaut, wenn ich Tuco über den Friedhof von S. Hill rennen sehe. Aber die Neuvertonung in der Langfassung gefällt mir einfach nicht. Sicher ist die Langfassung für interessierte Fans mal interessant anzuschauen, aber die Kinofassung bleibt aufgrund der kompakten Struktur und der ursprünglichen Synchronisation mein Favorit. Weiß einer von euch, ob auf dieser Blue Ray beide Fassungen enthalten (und einzeln anwählbar) sind? Oder kennt jemand evtl. eine qualitativ hochwertige DVD-Veröffentlichung der Kinofassung?
Viele Grüße, Boris

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.02.2009 13:06:04 GMT+01:00
Hmm, die DVD in der SZ-Edition müsste eigentlich das sein, was du suchst.

Veröffentlicht am 23.02.2009 22:54:57 GMT+01:00
Eventide meint:
Hallo Boris, ich habe das selbe Problem. Ich würde auch lieber die US Version auf BluRay kaufen und nicht die Langfassung. Die zusätzlichen Szenen in der Langfassung tragen imo nicht sehr stark zur Handlung bei, verlangsamen aber das Tempo und die Synchronisation ist eher schlecht (auf englisch ist es akzeptabel).

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.03.2009 03:16:18 GMT+01:00
Riv meint:
Hallo Olaf und Markus,
die SZ-Edition beinhaltet laut Wikipedia leider auch nur die Langfassung. Bei der Alien-Box ist das Dilemma zweier an sich guter, aber unterschiedlicher Schnittfassungen für Alien 1 diplomatisch gelöst worden: Man kann beide Fassungen einzeln anwählen. Es wäre wünschenswert, wenn man das auch bei diesem Film möglich machen würde.
Viele Grüße, Boris

Veröffentlicht am 23.03.2009 16:32:50 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 16.06.2011 16:11:00 GMT+02:00
MikeTNT meint:
Bisher gibt es noch keine vernünftige Fassung auf DVD. Als Langfassung könnte man die Gold Edition bezeichnen, aber dort gefällt mir die Tonspur nicht (Pseudo 5.1, die extrem unräumlich klingt, normale Tonspur fehlt) und weil es sich äußerst übel anhört, da bei diversen Szenen nachsynchronisiert wurde (miese Tonlage der Synchronsprecher und es wurden Textpassagen mit falschem Text nachsynchronisiert!).
Ich würde mir wünschen, dass da mal endlich jemand mit ProSieben (oder ZDF?) verhandelt und dann von denen die Nachsynchro der erweiterten Szenen auf BluRay oder DVD verwendet. Da haben die Stimmen und der Wortlaut noch gepasst.
Außerdem bevorzuge ich eine (meinetwegen zusätzliche) Stereo-Tonspur, wenn man nicht dazu in der Lage ist, den 5.1-UpMix vernünftig auf die Reihe zu bekommen und würde es begrüßen, wenn man noch die Soundtracks mit draufpackt. Obwohl ich den Film bestimmt schon über 70 Mal gesehen habe und bereits 3 Fassungen auf DVD und einen TV-Mitschnitt als Langfassung besitze, würde ich mir dann doch noch eine zusätzliche Fassung zulegen.
Für mich ist und bleibt dieser Klassiker der beste Western aller Zeiten.

Ich bin mal gespannt, wie die ersten brauchbaren Rezensionen zur BluRay-Fassung aussehen. Vielleicht bin ich so bescheuert und werde mir diese zulegen, auch wenn sie nicht perfekt ist...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.04.2009 20:29:50 GMT+02:00
Eventide meint:
Ich bin so blöd und leg sie mir zu. ^^ Rein technisch wäre es bei BluRay kein Problem, die normale Fassung und die 171min Fassung auf eine Scheibe zu packen, wo man dann auswählen kann, welche man anschauen will. Man würde dann quasi den alternativen Schnitt schauen können. Ich habe mehrere BluRays wo das bereist so gemacht wird.

Veröffentlicht am 17.04.2009 23:37:15 GMT+02:00
Riv meint:
Hallo Markus,
wenn du das Ding geguckt hast, geb doch bitte kurz ne Rückmeldung innerhalb dieses Diskussionsforums, ob beide Fassungen enthalten sind. Mir juckt es ja ehrlich gesagt auch in den Fingern.
Viele Grüße, Boris

Veröffentlicht am 24.04.2009 17:28:31 GMT+02:00
Eventide meint:
Es handelt sich leider nur um die Langfassung und dazu noch um einen sehr durchwachsenen Transfer. Nicht kaufen!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.02.2010 03:36:54 GMT+01:00
Riv meint:
Danke für die Info. Das ist echt ein Jammer.
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  5
Beiträge insgesamt:  12
Erster Beitrag:  16.02.2009
Jüngster Beitrag:  28.02.2010

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.

Kundendiskussionen durchsuchen
Das Thema dieser Diskussion ist
The Good, the Bad and the Ugly [VHS]
The Good, the Bad and the Ugly [VHS] (Videokassette)
4.0 von 5 Sternen   (261)