holidaypacklist Hier klicken Jetzt informieren Unterwegs_mit_Kindern Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_BOSCH_COOP Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Format: Sondereinband|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Mit den hängengebliebenen Schulkenntnissen kommt man zwar im täglichen Leben weit, im Ausland aber meistens nicht weiter. Darum freute ich mich, als der Postbote dieses Lernpaket brachte. Eigentlich dachte ich, dass ich mal locker während alltäglicher Handgriffe mit den Lern-CDs meine englischen Sprachfähigkeiten verbessern könnte. Doch dieses System funktioniert genau anders herum. Hauptbestandteil des Systems ist das 352 Seiten dicke Buch. Mit diesem beginnt man und nimmt dann die CDs zu Hilfe. Eine Lektion besteht aus folgenden Lerneinheiten:

1. Lektion im Buch lesen (7'10 Seiten)
2. Begleitend zum Text Dialoge auf CD hören
3. Aufgaben im Buch lösen (ca. 4 Seiten)
4. Hör- und Sprechtraining mit CD (ca. 10-15 Minuten)
5. Vokabeltest mit CD hören (Sprecher sagt die deutsche Vokabel, in die Pausen spricht man die englische Übersetzung, daraufhin nennt der Sprecher die Lösung)

Schwierig war für mich der Einstieg in diese Lernwelt. Ich las zwar die Einleitung, mir war aber nicht sofort klar, wie ich beginnen sollte. Es wird empfohlen, die 1. CD einzulegen, allerdings gibt es drei 1. CDs: Dialoge, Hör- und Sprechtraining, Vokabeltraining. Nachdem ich aber die 1. Lektion bearbeitet hatte, kam ich mit den Lerneinheiten ausgesprochen gut zurecht.

Ein großes Plus sind die vielen schriftlichen und mündlichen Übungen. Die Aufgaben sind meistens klar verständlich und auch die Sprechübungen sind sehr hilfreich. Nach einem leicht holprigen Einstieg hat mir das Lernen mit diesem System großen Spaß gemacht. Man braucht aber auf jeden Fall gute Vorkenntnisse. Sehr empfehlenswert!
0Kommentar|37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 7. Mai 2011
Format: Sondereinband|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Nachdem ich nun über einige Praxis mit dem Lernkurs verfüge:

Ich finde ihn gut gemacht, allerdings vor allem für Personen, die bereits Grundkenntnisse in Englisch (aus der Schule besitzen) und diese wieder auffrischen möchten. Solche Anwender dürften auch mit den im Kurs generell verwendeten Abkürzungen ohne Weiteres klar kommen, da sie die ausgeschriebene Form noch aus der Schule her kennen.

Gut ist, dass alle im Kurs dargestellten Situationen typische Praxisbeispiele sind, wie sie im Leben halt immer wieder vorkommen können. Es wird kein Shakespeare geübt, sondern die Art und Weise, wie Briten oder US-Amerikaner untereinander kommunizieren, und zwar in Allerweltssituationen. Dabei wird auch auf die Unterschiede zwischen den beiden Sprachvarianten (England/USA) hingewiesen.

Die Stimmen finde ich alle sehr angenehm, der Klang der Aufnahmen ist klar und prägnant. Auch hat mir gefallen, dass die CDs nicht kompliziert installiert werden müssen, sondern aus schlichten Audio-Files bestehen. Hierdurch konnte ich alles problemlos mit dem MediaManager umwandeln und abspeichern und anschließend auf meinen MP3-Walkman übertragen. Ich kann dort jetzt also nicht nur den MP3-Vokabeltrainer hören, sondern die Übungen auch, was ich schon weidlich ausgenutzt habe.

Ich habe an dem Kurs eigentlich so gut wie nichts auszusetzen: Er ist gut aufgebaut, orientiert sich am heutigen Sprechen in üblichen Lebenssituationen, wird durch 4 Übungs-CDs und eine Vokabel-CD unterstützt, die gut strukturiert, klanglich überzeugend, angenehm gesprochen und vielfach verwendbar sind und er ist auch preislich attraktiv.

Natürlich muss man noch immer selbst lernen. Und man muss die Initiative und Ausdauer besitzen, dies auch durchzuhalten. Dass das systematische Lernen ganz allein für sich nicht jedermanns/fraus Sache ist, ist allgemein bekannt. Dafür kann aber der Lernkurs nichts.
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Format: Sondereinband|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Ich habe den Langenscheidt-Kurs mit einer Freundin zusammen ausprobiert. Wir hatten unterschiedliche Vorkenntnis-Level und sind beide mit dem Kurs sehr gut zurechtgekommen und konnten unser Englisch schnell aufpolieren.

Zum Hören enthält der Kurs 4 Audio-CDs, die allesamt von Muttersprachlern gesprochen wurden und deren Dialoge man in zwei Geschwindigkeiten anhören kann, womit man auch die letzten Unsicherheiten in Hinsicht auf das Gehörte ausräumen kann. Besonders praktisch fand ich den Wortschatztrainer auf mp3, mit dem ich auch in der U-Bahn meinen Wortschatz üben konnte.

Das Lehr- und Arbeitsbuch fällt besonders durch die genaue Erklärung der englischen Grammatik positiv auf, die klar strukturiert und einfach nachvollziehbar sind.

Inwieweit der Lehrgang etwas für komplette Anfänger ist, kann ich nicht sagen, stelle es mir dann aber doch etwas schwieriger vor, da man gerade am Anfang viele Verständnisfragen hat, für die man einen Ansprechpartner braucht. Für jemanden aber, der sein Schulenglisch auffrischen möchte, ist dieser Kurs wie geschaffen und ich würde ihn auch ohne zu zögern empfehlen, zumal hier ein wirklich fairer Preis gilt. Langenscheidt demonstriert einmal mehr, warum sie seit Jahren zu den Marktführern ihres Gebietes gehören.

5 Sterne
0Kommentar|39 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Format: Sondereinband|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Englisch mit System ist ein toller Sprachkurs, um seine bereits vorhandenen Englischkenntnisse aufzufrischen und zu vertiefen.

Für Anfänger ist dieser Sprachkurs leider weniger geeignet.

Ein breites Grundwissen muß vorhanden sein, damit man auch wirklich Spaß mit dem Sprachkurs hat.

Schön finde ich die Dialoge, die wirklich einigermaßen realitätsnah und alltäglich sind.

Auf den beiliegenden CDs sind die Dialoge in zwei unterschiedlichen Sprachgeschwindigkeiten vorhanden, nämlich normal und langsam. Um mit der Sprache vertrauter zu werden, habe ich jeweils die langsamere CD-Dialog-Version benutzt.

Da bekommt man einfach ein besseres Gefühl für die Wörter und Aussprache.

Die einzelnen Lektionen des Buches sind sehr gut aufgebaut.

Ich fand auch den stellenweisen schwarzen Humor sehr amüsant. Das hat der Autor John Stevens wirklich clever gemacht. So macht das Lernen gleich viel mehr Spaß.

Ein wirklich guter Sprachkurs, für Leute, die schon über Grundkenntnisse verfügen und diese vertiefen wollen.

Langenscheidt ist halt das A und O bei den Englischkursen.
0Kommentar|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. April 2012
Ich habe keinen Englisch-Unterricht in der Schule gehabt, daher kann ich sagen es ist auch für blutigste Anfänger wie mich sehr gut geeignet und es lernt sich gut. Wichtig, das man wirklich nach Anweisung lernt, mit Buch und dann erst die CD's...;-), da die Aussprache wichtig ist und man dann besser versteht.

Viel Spass
0Kommentar|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 3. Juni 2011
Format: Sondereinband|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Englisch alleine lernen, zu Hause, immer wenn man Zeit hat

So ähnlich verspricht es dieses Lernset und es enthält CDs, ein Buch und eine Anleitung.

Ich bin kein Englisch-Anfänger, aber ich wollte meine Sprach- und vor allem Grammatikkenntnisse aufbessern. Der Besuch eines Kurses ist immer umständlich und selbst an der Volkshochschule nicht ganz billig, da kam mir dieses Set gerade recht.

Ich habe mich also mit dem Set hingesetzt und der Reihe nach die Anleitung zum Lernen befolgt. Jedenfalls habe ich es versucht. Die Reihenfolge der Dinge, die man tun soll ist etwas verwirrend. Und man muss ein bisschen rumprobieren, bis man heraus gefunden hat, wie die Lernabfolge aussehen soll. Es beginnt mit den Hören eines Textes. Dann folgt der theoretische Teil im Buch und schließlich die Übungen.

Die Sprach-CDs sind gut gemacht und gut verständlich. Die Erläuterungen im Buch sind ohne Vorkenntnisse ein wenig schwierig nachzuvollziehen. Die schriftlichen Übungen sind toll! Leider sind die schriftlichen Übungen in dem festen Buch mit gedruckt. Eine Zettelsammlung oder ein Ordner, wo man diese Seiten raus kopieren kann für Wiederholungen wären schöner gewesen. Die Anleitung zum Vokabel-Lernen findet sich auf der mp3 CD. Für Diktate, wie vorgeschlagen, eignet sie sich aber nicht, da die Pausen zu kurz sind.

Wer selbständig strukturiert und fleißig arbeiten kann, der kann dieses Set allein nutzen. Für Menschen, die gar keine Englisch-Kenntnisse haben, halte ich es für ungeeignet. Sehr gut kann alles in einer Gruppe genutzt werden.
11 Kommentar|27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 10. März 2011
Format: Sondereinband|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Dieser Sprachkurs qualifiziert den Lerner auf das Niveau des europäischen Sprachzertifikates B1 (wobei A1 Änfängerniveau und C2 Muttersprachlerniveau ist) und dient aus meiner Sicht als gute Vorbereitung dafür.

Inhalt:
Sowohl die 1800 wichtigsten Wörter als auch alle grammatische Stukturen werden in diesem Sprachkurs vermittelt. Mitgeliefert werden 4 Audio-CDs (2 CD mit den Dialogen aus dem Buch und 2 CDs mit einem Hör- und Sprechtraining) auf denen die Dialoge von Muttersprachlern nachgesprochen werden und 1 mp3-CD auf denen die Vokabeln in ziemlich stupider Aufzählung (Deutsch / Englisch) gepaukt werden.

Aufbau:
Alle Lektionen sind gleich aufgebaut. Zuerst gibt ein Kasten einen Überlick auf dem man sehen kann, was einem in der nächsten Lektion erwartet. Dies ist von Vorteil, um zu wissen, wo man das zu lernende Wissen gleich anwenden kann und fördert die praktische Vernetzung/Verankerung. Anschließend folgt ein kurzer Lesetext/Bildergeschichte die jeweils mit einem Thema/den Zielsetzungen in der Lektion und der "echten" Alltagswelt in GB/Nordamerika zu tun haben (z.B. Wettervorhersage, Polizeibroschüre, ein Lied, ein Quiz, ... etc.). Gleichzeitig wird der Text darunter ins Deutsche übersetzt.

Danach folgt der Abschnitt "What's new?". Hier wird der Grammatikschwerpunkt der jeweiligen Lektion auf Deutsch erklärt. Die Anwendung der dort gelernten Grammatik folgt in einem Dialog (die auch auf den CDs nachgrsprochen worden sind).

Im folgenden Abschnitt "Vocabulary" werden in klassischer Schulbuchmanier die Begriffe in Englischer Sprache / Deutscher Sprache aufgeführt. Anschließend folgt nochmal ein Grammtikteil der nochmal "Schritt für Schritt" die Grammatik erklärt.

Toll finde ich die Anwendung "Language in use", der nicht nur aufzeigt wie das gelernte im täglichen Gebrauch angewendet wird, sondern auch auf Unterschiede in der Anwendung in GB und in Nordamerika hinweist. In "Useful expresstions" erhält man dann nochmal weitere nützliche Begriffe/Ausdrücke zur Anwendung zum Thema der Lektion.

Am Schluss heisst es dann "Exercises" in denen man dann dass gelernte gleich anwenden kann/soll.

Der Kurs hat sicherlich seine Vorteile und die liegen aus meiner Sicht darin, dass Schritt für Schritt vorgegangen wird und dass das erlernte in unterschiedlichen Kontexten angewendet wird - das fördert die "Wissensvernetzung".

Vorteile:
+ Gut und logisch strukturiert
+ bereitet gut auf B1-Sprachzertifikat vor
+ günstiger Preis (inkl. Audio-CDs)

o das Niveau steigt (sehr) schnell -> muß es ja auch, weil es auf zu B1 führt

Nachteile:
- eher nüchtern und (aus meiner Sicht) nicht ausserordentlich ansprechend -> kein spielerisches Lernen
- Spaßfaktor eher gering - vorallem beim Vokabelpauken (sowohl im Buch - als auch auf der CD) ... hier gibt doch bessere Möglichkeiten (siehe Visual Dictionary, ... etc.) zwar einge Zeichnungen/Bilder aber könnte noch besser visualisiert werden
- didaktisch erinnert mich der Kurs - von der Aufmachung her - sehr an meine 8 Jahre Englisch in der Schule (z.B. das stupide Pauken von Vokabeln) - da gibt es doch längst neuere Erkenntnisse in der Lern-/Gehirnforschung

Meine Englischlern-"Favourites" sind derzeit die Englischsprachkurse Assimil (Englisch ohne Mühe. Übungen + Lösungen: (Niveau A1 - B2)) und das Buch "Englisch für Dummies" von Lars Blöhdorn. Hier erhät der Leser auch Tipps wie er spielerisch sich dem Englischen grundsätzlich oder auch zur Verfestigung/Auffrischung nähern kann (z.B.: Englisches Fernsehen schauen, Spielfilme in Englisch anschauen, Englische Hörbücher, Englische Websites über interessante Themen lesen, Internetseiten mit Audio-/Visuellen Inhalten, Englische Zeitungen lesen, Diskussionen (z.B. im Internet) auf Englisch führen und natürlich englischsprachige Länder berreisen).

Insgesamt muß ich sagen, dass so ein Kurs immer auch stark geschmackssache ist und vorallem vom Lerntyp abhängt. Der Kurs hat mir gut getan, war aber zwischenzeitlich aufgrund der oben genannten Punkte - zumindest für meinen Lerntyp ein bischen "Quälerei" und ich bevorzuge die oben genannten Quellen/Methoden zum weiteren Englisch lernen. Trotzdem muß ich sagen, dass ich mich jetzt ganz fit fühle im Englischen.

Fazit:
Lernen muß - auch aus wissenschaftlicher (neurologischer) Sicht - immer Spaß machen -> so lernt es sich am leichtesten. Das Buch/die Methoden haben mich beim Lesen und Lernen immer stark an meine Englischbücher in der Schule erinnert - und die fand ich diesbezüglich immer etwas weniger ansprechend. Den Kauf sollte man je nach persönlicher Zielsetzung/Lerntyp abwägen. Als Vorbereitung auf das B1-Zertifikat scheint er mir sehr gut geeignet. Will man sich für Alltagsdialoge, Diskussionen, etc. fit machen, gibt es wohl genügend andere Methoden, die mir persönlich deutlich mehr Spaß machen. Man macht beim Kauf sicherlich nichts falsch - aber aus meiner Sicht muß ein Lernmaterial auch "sexy" und ansprechend sein. In diesem Punkt erfüllt der Langenscheid Sprachkurs leider meine - zugegebenermaßen hohen Ansprüche - leider nur zum Teil. Bewertung: 3,5-4 Sterne
0Kommentar|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Format: Sondereinband|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Langenscheidt steht für mich für Kompetenz in Sachen methodischem Lernen. Ich habe bereits einige Sprachbücher von Langenscheidts für verschiedene Sprachen(meist für Reisen) angeschafft und bin damit immer gut gefahren. Über das Amazon Vine Programm hatte ich nun die Möglichkeit den neuen Sprachkurs "Englisch mit System" auszuprobieren.

Die Ausstattung des Sprachkurses ist komplett. Neben 4 CDs ist je ein Arbeits- und Lehrbuch sowie eine MP3 CD im Lieferumfang enthalten. Besonders letztere finde ich praktisch, da gerade beim Wortschatztraining, mit dem Einsatz des MP3 Players das Lernen nochmal konfortabler, weil mobiler wird.
Die Lektionen des Langenscheidts sind gewohnt gut strukturiert. Die Übungen sind ausführlich erklärt und bringen den Lernenden schnell voran. Der einfache Aufbau in Kombination mit den guten Beispielen erleichtern das Lernen. Die Dialoge sind dem Alltag entnommen. Die Übungen dazu ebenfalls. Sie sind sehr abwechslungsreich und vielfältig gestaltet. Langenscheid hat auch immer wieder Lerntests eingebaut, um den Fortschritt im Lernprozess zu überprüfen. Das Sprech- und Hörtraining ist mit Nachsprechpausen versehen.

Letztendlich ist es aber auch der Preis des Sets der es attraktiv macht. Für den aufgerufenen Preis entpuppt sich der Langenscheid als echt faires Angebot mit sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. Eine sehr sinnvolle Möglichkeit, in die englische Sprache einzutauchen, oder sein Englisch wieder aufzufrischen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 31. August 2011
Format: Sondereinband|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Dieser Sprachkurs von Langenscheidt umfassst ein 352 Seiten starkes Lehrbuch, 4 CDs (2 Audio-CDs mit Dialogen à 120 Minuten, 2 Audio-CDs mit Hör- und Sprechtraining à 130 Minuten) und ein 233 minütiger Audio-Wortschatztrainer auf einer MP3-CD. Die Lehrmittel werden in einem praktischen Pappkarton geliefert, so dass man alle Unterlagen gut und geschützt zusammen aufbewahren kann.

Die CDs sind von Muttersprachlern in zwei Sprechgeschwindigkeiten gesprochen (in normaler Sprechgeschwindigkeit und langsam gesprochen), so dass auch Anfänger den Übungen folgen können.

Das Inhaltsverzeichnis des Buches setzt sich wie folgt zusammen:
* Wegweiser
* Abkürzungen
* Lektionsübersicht
* Aussprache, Betonung und Schreibweise
* 20 Lektionen, nach allen 5 Lektionen gibt es nützliche Zwischentests
* Übersetzung der Dialoge
* Hör- und Sprechtraining
* Verbtabelle
* Lösungen zum Lektionsteil
* Lösungen zu den Tests
* Lösungen zum Hör- und Sprechtraining
* Glossar

Unter Zuhilfenahme der CDs kann man die Lektionen des Buches vertiefen und hat neben den Vokabel- und Grammatikübungen in schriftlicher Form gleichzeitig ein Sprachtraining. Die Muttersprachler haben eine sehr saubere Aussprache und die Dialoge wirken authentisch und nicht emotionslos heruntergelesen.

Die Übungen sind alltagsnah und sowohl privat in der Freizeit und im Urlaub als auch im Beruf zu gebrauchen (z.B. über Urlaubserlebnisse berichten, eine Postkarte schreiben, nach dem Weg fragen, ein Telefongespräch führen). In jeder Lektion wird das neue Vokabular und die verwendete Grammatik vorgestellt.

Dieser Srachkurs überzeugt neben dem Spitzenpreis durch die Kombination von Lehrbuch und CDs, so dass man Gelesenes nochmal nachhören, nachsprechen und vor allen Dingen dadurch die korrekte Aussprache lernen kann. Die Gliederung des Buches in Übungen, Vokabel- und Grammatikanteil ist sehr übersichtlich und anhand der Lektionsübersicht - die die Inhalte "Texte", "Themen / Sprechabsichten" und "Grammatik" umfasst - kann man sich als Wiedereinsteiger, der nicht das ganze Buch durcharbeiten will bzw. muss, gezielt Lektionen zum Auffrischen der englischen Sprache heraussuchen.

Einsteiger benötigen sicherlich eine gehörige Portion Selbstdisziplin, um ganz allein mit Hilfe eines Sprachkurses in Buchform eine Fremdsprache zu erlernen. Für Wiedereinsteiger ist das Set mit dem spitzenmäßigen Preis-Leistungsverhältnis aber auf jeden Fall sehr empfehlenswert!
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 5. Juni 2011
Format: Sondereinband|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Nun, braucht es eine 42. Rezension für Langenscheidts Kind? Ich meine: Ja. :-)))

Mir gefällt das Buch "Englisch mit System" unheimlich gut. Ich sehe gerne Filme auf Englisch an oder lese Websites in der Sprache, aber im gesprochenen Wort bin ich wirklich unsicher. Grade was die Satzstellung und Zeiten angeht. Meine Aussprache hielt ich allerdings vor einiger Zeit noch für gut, bis ich bei einem selbstgedrehten Youtube-Vid (ich sprach dort auf Englisch), ein total liebes, aber auch unschmeichelhaftes Kompliment eines native Speakers in der Form von, "Du hast einen witzigen Akzent" bekam. *hrrmmpf*

Positiv fiel auf
- gut durchorganisiertes Lehrbuch
- ansprechender Mix aus Dialogen, interessanten Artikeln, Übungen und natürlich Grammatik & Vokabeln
- die Dialoge auf den CDs sind mit guten Sprechern ausgestattet, es bringt spass ihnen zuzuhören. Zudem bekommt ihr zu jedem Dialog ein normal schnell gesprochene und langsam gesprochene Fassung

Neutral
- sicherlich immer eine Sache des individuellen Geschmacks, aber für mich persönlich waren die CDs mit dem Hör- und Sprechtraining sehr qualvoll, da ich die Sprecher als zu trocken empfand

Negativ angemerkt
- für Anfänger empfinde ich den Lehrstoff als zu straff und schwer, grade wenn man mit der englischen Sprache evtl vorher noch keine Berührungspunkte hatte.

Resümee: Das Buch enthält den richtigen Mix für Auffrischer. Man erhält das nötige Wissen, um wieder in die Sprache hineinzukommen, die CDs sind ein nützliches Beiwerk zur besseren Aussprache. Aus dieser Sicht sind 4 Sterne wohlverdient. Für Anfänger ist dieses Set, meiner Meinung nach, allerdings nur sehr bedingt geeignet.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden