newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More praktisch ssvpatio Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale
1 neu ab EUR 72,00

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Land & Freedom
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Land & Freedom

5 Kundenrezensionen

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 72,00

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Ian Hart, Rosana Pastor, Iciar Bollain, Tom Gilroy, Frédéric Pierrot
  • Regisseur(e): Ken Loach
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.66:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Epix Media AG
  • Erscheinungstermin: 12. Juli 2007
  • Produktionsjahr: 1995
  • Spieldauer: 108 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000T5PN3K
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 79.086 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

1936 entschließt sich der junge englische Kommunist Dave Carr, in Spanien an der Seite der Republikaner gegen Francos Faschisten zu kämpfen. Doch er merkt schnell, dass es im Krieg keine Helden gibt und der Idealismus auf der Strecke bleibt. Selbst einige seiner Genossen führen lieber interne Macht-kämpfe, als für die Freiheit zu streiten. Trost und neue Hoffnung findet Dave bei seiner großen Liebe, der Miliz-Angehörigen Blanca. Das imposante Bürgerkriegsepos von Ken Loach ist kein politisches Pamph-let, sondern vor allem eine Geschichte über die Macht der Liebe. Dank Loachs subtiler Regie und des geistreichen Drehbuchs von Jim Allen gelingt die Gratwanderung zwischen warmherziger Lovestory und der Rekonstruktion historischer Ereignisse ohne Bruch.

VideoMarkt

Dave Carr, junger idealistischer Kommunist aus Liverpool, schifft sich 1936 nach Spanien ein, um an der Seite der Republikaner gegen Francos Faschisten zu kämpfen. Dort angekommen, muß er jedoch zu seinem Leidwesen feststellen, daß seine Genossen alles andere als eine verschworene Gemeinschaft sind - und auch der Krieg ist nicht so, wie er ihn sich immer vorgestellt hat. Helden gibt es auf keiner Seite. Trost und neue Hoffnung findet Dave nur bei seiner großen Liebe Blanca, einer kommunistischen Miliz-Angehörigen.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
1
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 11. September 2005
Format: DVD
Ich habe diesen Film in Spanien gesehen - kurz nach der Preisverleihung in Canne. Es dauerte ein ganzes Jahr bis der Film dann in den deutschen Kinos lief. Nun, nach 10 Jahren gibts es ihn endlich auch auf DVD. Streckenweise etwas pathetisch ist er dennoch eine sehr gute und zudem spannende Lektion über die Geschichte des spanischen Bürgerkrieges. Nur zu empfehlen!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christian Egner am 13. Februar 2009
Format: DVD
Ken Loach ist dafür bekannt, sozialkritische Filme zu drehen und macht aus seiner linken Weltsicht in der Regeln keinen Hell. Mit diesem Film ist ihm etwas ganz besonderes gelungen: er hat den in Deutschland zu unrecht vergessenen Rot Spanien Kämpfern ein spannendes und mitreisendes filmisches Denkmal gesetzt. Erzählt wird die Gesichte aus der Perspektive eines jungen britischen Arbeiters der sich aufmacht in Spanien gegen Faschisten zu kämpfen. Dabei überzeugt Ian Hart als David. Loach macht in seinem Film nicht den Fehler den Bürgerkrieg in Spanien auf ein simples gut gegen böse zu reduzieren. Es wird versucht die Vielschichtigkeit des Konfliktes (gerade auf Seiten der Republik) darzustellen.

Alles in allem ein sehr sehenswerter Film.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 26. September 2005
Format: Videokassette Verifizierter Kauf
Eine packende Geschichte eines englischen Kommunisten, der sich solidarisch mit den Revolutionären des "Guerra Civil Espanol" an ihre Seite in der POUM stellt und mit ihnen kämpft. Gut inszeniert und sehr informativ. Müsst ihr euch "kaufen"...
Sehr interessant vor allem auch für Anarchisten, kommen indirekt zwar nur kurz vor aber man erfährt doch einiges über die CNT/FAI.
Sollte auch für andere Polit-Interessierten Menschen ein Muss sein. Ist zwar auf Englisch oder halt Spanisch, aber mit engl. Untertiteln (wenn man von der Sprache her nicht mitkommt).
Einfach ein mitreissender Film!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Susanna Burrel- Schaible am 13. Januar 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
Dies ist ein ganz besonders guter, früher Film von Ken Loach und es ist sehr zu empfehlen ihn in Originalfassung anzuschauen,
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Buenaventura am 12. August 2011
Format: DVD
Ich hab mich ehrlich auf diesen Film gefreut und dann diese Schmonzette.
Wer sich mit dem Spanischen Bürgerkrieg seriös beschäftigt, dem muß dieser Streifen "spanisch" vorkommen. Man muß ja die Kommune nicht mögen, aber immer haben die die Schuld ? Nee Ken Loach, das ist reichlich billig.
Barcelona Mai 1937 ? Geschenkt, ernsthafte Historiker beurteilen die Lage gegen die Telefonicabesetzer.
Und dann die Aussage in einer dieser herzzereißenden Szenen: "Die POUM hat Madrid verteidigt". Gekämpft haben im November 36 die Kolonne von Durutti und die ersten Bataillone der Interbrigaden in Madrid gegen die Faschisten, während die POUM es sich in Aragon gemütlich einrichtete.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden