Elektronik Geschenkefinder
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Lampe Sonnenaufgang Radiowecker LYS v3 schwarz

von NafNaf

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Lassen Sie sich von Naturklängen wecken: Gesang von Nachtigall oder Zikaden, das Meer und der Wald
  • Zwanzig Minuten vor der Weckzeit, wird die Lampe langsam heller und simuliert so den Sonnenaufgang.
  • Radiowecker mit digitalen Tuner und ein hintergrundbeleuchtetes Display
  • Farbe: schwarz

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Geschenk gesucht? Amazon.de Gutscheine: Einfach millionenfache Auswahl schenken. Mit Ihrem Foto oder Amazon Motiv. Per E-Mail, zum Ausdrucken, per Post. Mehr dazu.


Produktinformation

  • Artikelgewicht: 1,6 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 1,8 Kg
  • Modellnummer: DN-I044N
  • ASIN: B0026ZL664
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 20. April 2009
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (19 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 103.172 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)

Produktbeschreibungen

Jetzt beim Trustedshops-zertifizierten Spezialisten für MP3-Player und Zubehör!

Es sind die Sonne und die Natur, die Sie wecken! Mit dem Radiowecker LYS v3 sind die Morgen nicht mehr dieselben. Dieser originelle Radiowecker ist mit einer Lampe mit progressivem Erleuchten für ein sanftes Erwachen ausgestattet. 20 Minuten vor der programmierten Weckzeit, erleuchtet die LYS v3 nach und nach und schafft so den Effekt eines Sonnenaufgangs. Der progressive Weckton schließt zur gewünschten Uhrzeit an. Die LYS v3 kann außerdem mit Natur-Töne wecken, 4 Klanghintergründe stehen zur Auswahl: Gesang der Nachtigall oder der Zikaden, Meer und Wald oder klassischer mit einer Melodie oder dem Lieblingsradiosender. Mit einer progressiven Lautstärke 6 Minuten lang, erlaubt die LYS v3 sich langsam aus dem Land der Träume zu verabschieden. Dieser Radiowecker ist ebenfalls mit einem Digitaltuner und einer eleganten weiß-auf-schwarz Anzeige mit hohem Sehkomfort ausgestattet. Die LYS v3 ist praktisch und funktional und kombiniert zwei Geräte in einem: Eine dekorative Nachttischlampe mit Dimmer und ein Radiowecker.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.9 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Niels Sander am 10. November 2009
Ein Wake-up-Light sollte es nach einem 20 Jahre alten kleinen Wecker sein, und da mir diese Lampe und ihre funktionale Vielfalt sofort zusagten (Lampe, Wecker mit Wake-up-Funktion, Radio), wurde sie bestellt. Schwach ist, dass die Entwickler nicht an Haptik und Ergonomie für eine intuitive Bedienung in der Dunkelheit gedacht haben. Da die Tasten schwergängig sind und der Wecker bei Bedienung mit einem Finger verrutscht, muß man ihn mit der ganzen Hand umfassen oder zwei Händen festhalten. Ich habe ihn allerdings mit doppelseitig klebendem Klettband am Nachttisch befestigt und somit das Problem gelöst. Ich behalte diesen Wecker, denn er ist einfach zu und zu schön, das Leselicht ist klasse und ich werde tatsächlich stressfreier wach.

Positiv:

- gute Verarbeitung
- schlanke Form passt auch auf dem kleinen Nachttisch
- Radio mit super Empfang auch im Keller (Sound etwas dünn)
- hervorragendes dimmbares Licht (man braucht keine weitere Leselampe mehr)
- zusätzliches Batteriefach (Notstrom)
- dimmbare Zeit- und Funktionsanzeige

Negativ:

- Tasten im Dunkeln nicht leicht zu finden, da zu klein und unergonomisch links und rechts der Lampe angelegt
- schwergängige Tasten (Lampe verrutscht bei Bedienung mit einem Finger)
- Audios der eigentlich schönen Wecktöne (Nachtigall, Waldgeräusche, Zikaden) zu kurz (Wiederholung nach nur jeweils wenigen Sekunden)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nick am 13. Dezember 2010
Verifizierter Kauf
Habe mich für die die NAF NAF Lys entschieden, weil sie günstig ist und im Gegensatz zu den Phillips Wecker nicht einem umgedrehten IKEA-Mülleimer ähnelt. Für alle die sich diesen Wecker kaufen möchten, hier eine kleine Zusammenfassung:

Material & Verarbeitung
Der Wecker ist zwar komplett aus Kunststoff, wirkt aber sehr wertig und hat eine ordentliche Verarbeitung. Der Wecker ersetzt von Höhe und Helligkeit ohne weiteres jede normale Nachttischlampe. Die höchste Lichteinstellung erinnert stark an Deckenfluter.

Bedienbarkeit
Der NAF NAF Lys hat ein logisches Bedienkonzept und viele Einstellungs-möglichkeiten. Vor Allem lässt sich die Helligkeit des Displays für die Nacht herunterdimmen so dass hiervon kein störendes Licht ausgeht und auch die Lampe lässt sich seperat an- und abschalten und in der Lichtstärke regeln. Dies ist sehr praktisch, weil der Wecker hierdurch jede Lampe problemlos ersetzt. Unpraktisch ist aber die Verteilung der Knöpfe, die auf der linken und rechten Seite, sowie mittig angeordnet sind und verhältnismäßig klein sind. Daher muss man den (zu kleinen) Lichtschalter auf der linken Seite erst ertasten. Man gewöhnt sich aber recht schnell daran. Das Display selbst zeigt die Zahlen und Symbole schön groß an und ist auch für Maulwürfe noch ordentlich zu erkennen.

Bedienungsanleitung
Etwas kurz und manche Funktionen muss man deshalb nach dem try und error prinzip suchen.

Radio
Der Radioempfang ist sehr ordentlich. Mit einer Stereoanlage kann und soll der Wecker natürlich nicht mithalten.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tina am 18. Oktober 2010
Verifizierter Kauf
Für mich einer der besten Lichtwecker die zur Zeit auf dem Markt sind.
Der Wecker fängt 20 Minuten vor dem Alarm mit dem Sonnenaufgang an, danach folgt dann zur gewünschten Weckzeit der ausgewählte Weckton.
Die Wecktöne sind etwas kurz, dadurch wiederholen sie sich logischerweise sehr oft. Darin liegt meiner Meinung nach das einzige Manko dieses Weckers.
Ansonsten sind die Töne eigentlich recht gut ausgewählt und klingen auch sehr gut, vorallem weil sie nur langsam beim Wecken von der Lautstärke her ansteigen.
Die Soundqualität des Weckers ist ebenfalls sehr gut.

Das Design des Weckers ist einzigartig. Wirklich schön gemacht, im Gegensatz zu anderen Lichtweckern. Er hat zwar kleine Knöpfe, aber für Menschen die normal sehen können, ist das meiner Meinung nach kein Problem. Die wichtigsten Knöpfe findet man auch im dunkeln, da diese größer sind.

Ich hatte schon mehrere Lichtwecker, dieser Wecker entsprach genau meinen Vorstellungen. Endlich kann ich gut in den Morgen starten.

Ich kann den Wecker nur empfehlen. :)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M. Kober am 27. Juni 2011
Zunächst das Positive:

Der Lichtwecker funktioniert, zumindest bei mir. Früher war ich ein notorischer (zu-)Spätaufsteher, seit ich diesen Lichtwecker habe ist das Vergangenheit, ich wache meistens schon vom Licht auf. Die Lampe ist eine gewöhnliche 42W-Halogenglühbirne in einer E14-Fassung, kann als leicht ersetzt werden.

Das Design ist sicher Geschmacksache, auf die Chrom-Umrandungen hätte ich persönlich verzichten können. Eher nachteilig ist das Display: Durch das runde Gehäuse ist das Display weit zurückgesetzt und ist daher nur aus einem Winkel von etwa 90° komplett einsehbar.

Wirklich schlecht ist aber die Bedienung - man merkt, dass Naf-Naf eigentlich Bekleidung herstellt. Der Wecker hat sagenhafte 10 Knöpfe und 3 digitale Drehregler, trotzdem sind viele Funktionen nur umständlich zu bedienen (ich weiß zum Beispiel immer noch nicht, wie man den Alarm löscht). Wer das Radio als Wecker verwenden will, sollte beim normalen Radiohören aufpassen - Lautstärke (!) und Frequenz werden auch für den Alarm verwendet. Selbiges gilt auch für die Lichtstärke. Wer als am Abend zu gedämpftem Licht und leisem Radio lesen will, muss diese Einstellungen vor dem Einschlafen wieder hochschalten.

Das ist besonders unverständlich weil die Regler wie gesagt digital sind, es wäre problemlos möglich gewesen, das komfortabler zu gestalten. Man gewöhnt sich daran, aber es bleibt lästig. Daher nur drei Sterne.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen