Kundenrezensionen

33
4,2 von 5 Sternen
Lace häkeln für Einsteiger: Zarte Modelle mit Durchblick
Format: BroschiertÄndern
Preis:8,99 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

37 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 16. März 2014
Die hochwertige Aufmachung dieses Hefts macht mir Freude:
Auf den Fotos trägt das bildhübsche Mädchen vom Titelblatt die Lacehäkeleien in elegantem Ambiente.
In der Mitte des Hefts ist ein heraustrennbarer großer Papierbogen mit den mehrfarbig gedruckten und sehr gut lesbaren Häkelschriften für die einzelnen Projekte. Um den Musterbogen nach dem Heraustrennen im Heft aufbewahren zu können ist eine Plastikhülle eingeheftet.

Die Beherrschung der Grundmaschenarten wird vorausgesetzt, alles andere wird auf den ausklappbaren Einbandseiten und in der Grundanleitung erklärt:
Magic Ring, mehrere Maschen in eine Masche häkeln bzw. zusammen abmaschen, Büschelmaschen, Popcorns, Picots.
Häkelschrift lesen.
Maschenprobe (hier v.a. notwendig um die richtige Kombination aus feinem Garn und dickerer Häkelnadel zu finden, da zum Lacehäkeln stärkere Nadelgrößen als gewohnt verwendet werden).
Faden ansetzen (bei Lace besser nur am Reihenanfang, da Fadenwechsel mitten in der Reihe wegen des feinen Garns auftragen könnte).
Ränder und Bordüren (müssen locker gearbeitet werden, damit sie beim Spannen nachgeben).
Spannen (detaillierte Anleitung. Plus ein ungewöhnlicher Tip: das frischgewaschene Lacetuch in der Salatschleuder vortrocknen.)

Was mir fehlt, sind mehr Projekte, die diese federleichte, spinnwebfeine und trotzdem wärmende Textur haben, die ich mit dem Begriff Lacehäkeln verbinde.
Dieser Effekt wird nur mit Garnen erreicht, die 300 m oder mehr Lauflänge pro 50 g Knäuel haben.
Die meisten Modelle in diesem Heft sind mit etwas dickeren Garnen gearbeitet, sodass sie nicht den gewünschten zarten, schwebenden Look erzielen.

Es ist natürlich kein Problem statt der gezeigten Garne andere, dünnere Garne zu verwenden. Trotzdem wären Fotos von Projekten in diesem speziellen Lacelook inspirierender als diese zu wuchtig wirkenden Tücher.
Nur der Lacegürtel, die Armstulpen und das Dreiecktuch "Petites fleurs" sind aus dem "richtigen" Garn und haben die erwünschte Wirkung.

Wer sich für z.T. außergewöhnliche, wenig bekannte Häkelbücher interessiert, dem sind meine anderen Rezensionen zu empfehlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 17. Dezember 2014
Bin eine leidenschaftliche Lace-Strickerin und -Häklerin. Finde das Buch und die Modelle sehr schön ... aber eben nicht für Einsteiger - ohne Häkelschrifterfahrung !
Die Häkelschriften sind sehr gut gemacht, aber teilweise waren die "ergänzenden Erklärungen" selbst für mich verwirrend und nur durch mehrmaliges "Ausprobieren" erfolgreich.
Für das BUCH SELBST würde ich 4 Sterne geben !
Für die Wahl des TITELS - Lace häkeln für Einsteiger - leider nur 1 Stern !
Wäre besser gewesen "für Einsteiger" wegzulassen, andererseits dient dieser Zusatz für eine Erhöhung der Verkaufszahlen, da Lace häkeln und stricken zur Zeit total IN ist.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
19 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Lace-Muster kannte ich vom Stricken, in dieser Wirkung zu häkeln war für mich schon ewig her und ich vor-bestellte das Heft, auf das ich dann lange warten musste.
Jetzt kann ich sagen: Ja, das Warten darauf hat sich gelohnt,es sind verständliche Anleitungen und hübsche Modelle, von denen ich das eine oder andere genau so, wie es gezeigt wird, nacharbeiten werden.
Bisher dachte ich nur an Schals und Tücher und die gezeigten Tücher gefallen mir alle - im Augenblick die bunt Gemusterten besonders gut.
Doch auch die Idee, einen Gürtel zu häkeln finde ich sehr originell und gehäkelte Kragen waren früher so eine verbreitete hübsche Handarbeit, schön dass einer dabei ist, obwohl ich mir unter der Bezeichnung Lacehäkelei dafür ein feineres Garn vorgestellt hätte.Den Effekt, der beim Lacestricken erzielt wird, diese hauchdünnen, kuscheligen Teile, gefertigt aus ganz dünner Wolle sieht man hier nur zum Teil. Bei dieser Art Lacehäkeln wurden öfter derbere Materialien verarbeitet und der Begriff Lace bezieht sich eben auf löchrige Muster.
Insgesamt hat das Heft 14 Modelle, außer Schals und Schultertücher zeigt es ein Haarband, den Gürtel, einen kleinen Kragen und ein Paar Arm-Stulpen.
Die Anleitungen sind für Menschen mit Häkelerfahrung verständlich und lassen sich nacharbeiten.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 3. August 2014
endlich mal eine "Gegenveranstaltung" zu all den Lace-Magazinen und - Büchern für Stricker! Sehr schöne Modelle, von denen ich sicher einige nachmachen werde! Anleitungen sind sehr übersichtlich, ordentlich zu lesen und nachzuarbeiten!
Allerdings sollte man zumindest schon etwas häkeln können, für absolute Anfänger ist es wohl etwas zu schwierig. Andererseits: der Mensch wächst mit seinen Aufgaben und wenn man dann noch jemanden kennt, der gut häkeln kann...
Mir gefällt das Büchlein sehr und ist schon im Regal mit den Lieblingsbüchern!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 19. September 2014
wer gerne häkelt und Dreieckstücher bzw. Stolas mag, findet in diesem Buch schöne Muster zur Inspiration, mit extra Muster-Schema zum Herausnehmen, Materialverbrauch ...
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. August 2014
Leicht verständlich und schöne verschiedene Häkeltücher.
Habe das Buch weiterverschenkt, sodass ich leider nichts zu den vollendeten Werken sagen kann.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 14. Oktober 2014
die Muster sind sehr schön und man bekommt Lust zum Nachmachen. Kann man jedem empfehlen und für die Winterabende ein schöne Beschäftigung
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 30. September 2014
Es ist mein erstes Buch dieser Art und ich bin voll auf zufrieden. Für jeden Geschmack und für jedes
Talent ist ein Modell dabei. Die Erklärungen sind verständlich und jedes Modell kann gut nachgearbeitet werden.
Allerdings sollte man meiner Erfahrung nach keine Anfängerin sein und Geduld mitbringen. Der Erfolg
ist auf Grund der dünnen Wolle nicht so schnell sichtbar, aber am Ende wird "Frau" begeistert sein.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 30. März 2015
Das Buch ist sehr schön gemacht. Es ist übersichtlich und alles ist detailliert beschrieben.
Arbeiten muss man nach der Häkelschrift, aber auch diese ist beschrieben.
Bei den Modellen ist für jeden etwas dabei! Für blutige Anfänger bis zu den guten Häkler.
Das Buch hat 3 Schwierigkeitsgrade die für das jeweilige Modell abgebildet sind.
Ich empfehle es sehr gerne weiter!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 5. September 2014
Von den in diesem Büchlein vorgestellten Modellen gefallen mir mehrere, so dass ich sicherlich das eine oder andere nacharbeiten werde. Die Anleitungen scheinen auch mir als nicht so versierte Häklerin nachvollziehbar zu sein. Eine lohnende Anschaffung also.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Drachenschals effektvoll gehäkelt
Drachenschals effektvoll gehäkelt von Veronika Hug (Broschiert - 12. März 2015)
EUR 9,99

Häkeltücher
Häkeltücher von Veronika Hug (Taschenbuch - 3. Juli 2014)
EUR 9,99

Lace stricken mit Sockengarnen: Accessoires in zarter Spitzenoptik
Lace stricken mit Sockengarnen: Accessoires in zarter Spitzenoptik von Rita Maaßen (Broschiert - 9. März 2015)
EUR 8,99