Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

LaCie Hard Drive externe Festplatte 250GB, USB 2.0, 7200 RPM Design by F. A. PORSCHE

von LaCie
3.9 von 5 Sternen 17 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • HDD 250 GB, 7200 U/min
  • elegantes F.A. Porsche Design
  • für Mac und PC
  • für Videos, Fotos, MP3 etc.
  • Lieferumfang: AC Adapter;Externe Festplatte USB;LaCie Utilities CD-ROM;USB 2.0 Kabel

Hinweise und Aktionen

  • Alles rund um Speicherlösungen: Lernen Sie alles über Festplatten, SSDs und mehr in unserem Ratgeber Speichern und Archivieren.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeLaCie
Artikelgewicht898 g
Produktabmessungen18,8 x 11,2 x 3,5 cm
Modellnummer300728EK
Größe Festplatte250 GB
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB0002TVO9K
Durchschnittliche Kundenbewertung 3.9 von 5 Sternen 17 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang
Produktgewicht inkl. Verpackung1,7 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit10. November 2004
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

250GB, F.A. Porsche Design, USB 2.0 (USB 1.1 kompatibel), 7200U/min., Datenübertragung: 480 Mbit/s, Zugriffszeit: <11ms, Puffergröße: 2MB, Maße (HxWxL): 35x112x188mm, 900g, für: Win 98SE/2000/ME/XP, Mac OS9.1/10.2.1 PC /Mac mit USB, 350Mhz Prozessor, iMac, Power Mac G3 o. höher, 32MB RAM.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Ich verwende dieses externe Laufwerk als Backup- und
Datentransportmedium für einen Linux-Arbeitsplatzrechner.
Ganz allgemein sind diese Geräte als Backupmedien sehr zu empfehlen:
* 3,5' Festplatten sind wegen ihrer breiten Verwendung in
Arbeitsplatzrechnern ein billiges Speichermedium, das
erfahrungsgemäß eine in Relation zu bespielbaren DVD's
dramatisch gesteigerte Datensicherheit bietet.
* Üblicherweise implementieren diese USB-Geräte den
"USB-Storage"-Standard, weshalb sie von jedem einigermaßen
modernen Betriebssystem mit Bordmitteln ohne Zusatzsoftware
des Herstellers angesprochen werden können.
Letzter Punkt mach den Einsatz unter Linux besonders interessant: Die hier reichhaltig vorhandenen Bordmittel machen
mitgelieferte Software für Backup oder Kryptographie äußerst entbehrlich. Sie verteuert das Produkt nur unnötig.
Bei dieser Anschlußart einer Festplatte darf man leider nicht erwarten, dass auch andere, von IDE-Festplatten bereitgestellte Funktionen wie Powermanagement und SMART-Selbstdiagnose unterstützt werden.
Spezielle Kritik an diesem Gerät:
+) (Dickes Plus) Standard-Konformität
+) Externes Netzteil, das dem USB-Bus großen Stromverbrauch erspart --> Elektrisch robustes Design.
+) 3,5' Platte mit gutem Preis/Gigabyte-Verhältnis.
+) Kühlschlitze an der Gehäuseunterseite.
+) kein unnötiger Software-Schnickschnack.
+) Alle benötigten Kabel mit dabei.
-) Erwärmt sich trotz Kühlschlitzen recht stark, evtl. verminderte Lebensdauer der Platte zu erwarten.
-) Schalter trennt nicht direkt vom Netz --> Ruhestromverbrauch zu erwarten.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich habe zwei dieser Modelle bestellt um damit unter Mac OS ein Raid-System zu erstellen. Zudem wollte ich leise, nicht zu bulkige Festplatten, deren Äußeres nicht gleich den ganzen Schreibtisch verunstaltet.

In der Packung befindet sich:

* 250GB-Festplatte mit 7200rpm (8MB Cache, auf der Packung steht seltsamerweise 8MB Cache oder mehr) in einem Gehäuse im F.A. Porsche-Design.
* Netzteil und Stromkabel
* USB-Kabel

Ich bin mit den beiden Platten sehr zufrieden:

+ leise (da lüfterlos)
+ schön
+ für externe Desktop-Platten klein und leicht
+ Physischer Ein/Ausschalt-Knopf
+ Guter Preis (kosten praktisch das gleiche wie vergleichbare Platten in Noname-Gehäusen)
+ Festplatten gehen nach einigen Minuten Inaktivität in einen Standbymodus
+ stapelbar

Es gibt auch ein paar kleinere Nachteile:

- Es dauert ungefähr 30 Sekunden, bis Mac OS die Fesplatten erkennt
- Die Platten werden handwarm. Eigentlich nicht kritisch, wirkt sich aber womöglich auf die Lebensdauer der Platte aus.
- Das USB-Kabel ist mit 50cm eines der kürzesten, das mir je untergekommen ist (für mich aber nicht weiter tragisch)
- Die Lüftungsschlitze befinden sich an der Unterseite (für gestapelte Platten nicht ideal)
- Wenn ich die Festplatten in der falschen Reihenfolge ausschalte, verabschiedet sich Mac OS. Ich vermute ein Spannungsproblem, das nicht direkt mit den Platten zusammenhängen muss (sie hängen mit etlichen anderen Geräten an einem aktiven USB-Hub)

Die Übertragungsraten bewegen sich für USB 2.0 im normalen Bereich, die Platte ist also flott genug.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich habe diese 250 GB Platte jetzt seit ca. 2 Monaten und bin damit recht zufrieden. Schön ist, dass sie keinen Lüfter hat und auch sonst sehr leise ist. Die Temperatur des Gehäuses hält sich aber trotzdem auch nach längerem Betrieb in Grenzen, die Platte wird zwar warm, aber nicht so heiß wie manches Konkurrenzprodukt. Schön ist weiterhin, dass die Festplatte auf der Rückseite einen ein/aus Schalter hat, mit dem man die Platte ausschalten kann. Dies ist heute nicht mehr selbsterverständlich. Leider schaltet der Schalter aber wirklich nur die Festplatte aus, nicht aber das externe Netzteil. Das Gehäuse sieht auf der Packung toll aus, leider sind aber nur die vordere und hintere Gehäusewand aus Metall, der Rest ist recht billig anmutendes Plastik. Das merkt man aber nur, wenn man die Platte in die Hand nimmt. Software ist (nahezu) keine dabei. Auf der beiliegenden CD ist nur das Handbuch, und eine Backupsoftware für Mac, zu der mangels eines solchen Rechners nichts sagen kann. Wenn das Gehäuse ganz aus Metall gewesen wäre hätte die Platte 5 Sterne bekommen. Wen das nicht stört, der sollte zugreifen.
Kommentar 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich besitze 2 250 GB Modelle dieser Festplatte.

Pros:

- Tolles, elegantes und minimalistisches Design mit hochwertiger Anmutung

- Schnell, USB 2.0 zusammen mit 8mb Cache (bei den kleineren Modellen sind es nur 2mb, was einen Flaschenhals darstellt) reicht fuer alle normalen Anwendungen

- Der Preis von 104€ ist absolut ok

- Keine Treiber notwendig

- Lautlos

Cons:

- Leider ist das Gehaeuse nicht komplett aus Aluminium

- Magere Softwareausstattung (die LaCie BackUpSoftware funktioniert zudem bei mir nicht (Win2k)), was mich aber nicht stoert

- Das mitgeliefterte USB Kabel ist nicht mehr und nicht weniger als eine unglaubliche Unverschaemtheit (40-50 cm lang, reicht nur fuer den Fall das man die Platte auf dem Rechner plaziert)

Bemerkungen:

- Das angebliche Ueberhitzen kann ich bei meinen Festplatten nicht beobachten. Da das Netzteil extern ist wird die Festplatte selbst bei Dauerbetrieb "nur" handwarm, was akzeptabel ist. Ein Hitzeproblem koennte hoechstens beim "Stapeln" mehrerer Einheiten und Dauerbetrieb entstehen.

- Im Internet kann man mehrmals von einer großen Unzuverlaessigkeit der externen Fesplatten von LaCie lesen. Dies ist aber anscheinend hauptaechlich bei den Firewire- und 5400rpm-Modellen ein Problem.

- Dies sind keine mobilen, sondern externe Desktop Festplatten! Diese Modelle eignen sich in erster Linie fuer die Erweiterung eines Desktop-Systems, als BackUp-Medium und Festplatte fuer "zu Hause". Selbstverständlich kann man damit auch sehr gut Daten austauschen - der extra Stromanschluss und das externe Netzteil verkomplizieren einen mobilen Einsatz aber erheblich.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen