earlybirdhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More blogger HI_PROJECT Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale
1 neu ab EUR 5.628,06

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • LaCie 4big Quadra externe Festplatte 12TB (8,9 cm (3,5 Zoll), USB 3.0) hell-grau
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

LaCie 4big Quadra externe Festplatte 12TB (8,9 cm (3,5 Zoll), USB 3.0) hell-grau

4 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 5.628,06
  • Firewire
Weitere Produktdetails

Hinweise und Aktionen

  • Alles rund um Speicherlösungen: Lernen Sie alles über Festplatten, SSDs und mehr in unserem Ratgeber Speichern und Archivieren.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeLaCie (LACAN)
Modell/Serie9000351EK 4BIG Quadra
Artikelgewicht7 Kg
Produktabmessungen22 x 17,8 x 19,6 cm
Modellnummer9000351EK
Formfaktor3.5 Inches
Größe Festplatte12 TB
FestplatteninterfaceSerial ATA-300
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB0098RCDWE
Amazon Bestseller-Rang Nr. 26.584 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung10 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit11. September 2012
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

4 Schächte, 4 x 3 TB, FireWire 800, USB 3.0 (extern)


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Das LaCie System läuft seit Mai 2012 über Firewire an einem iMac. Das Gerät besitzt einen Lüfter, allerdings ist dieser kaum zu hören. Es steht hier unter einem Schreibtisch und mich stört das nicht. In meinem Schlafzimmer würde ich es aber nicht stellen wollen, auch wenn das System sehr sehr leise ist. Der blaue "Knopf" an der Vorderseite leuchtet dauerhaft blau, zumindest wenn alles in Ordnung ist. Ein weiterer Grund das Gerät nicht in einem Schlafzimmer zu verwenden, zumindest wenn man es nicht in einen (belüfteten) Schrank stellt, da die LED doch schon recht hell ist.

Das System wird als RAID 0 geliefert, kann aber über Tasten hinten und den LED Knopf vorne umkonfiguriert werden, z.B. als RAID 3, 5 oder auch JBOD. Auf der Webseite von LaCie habe ich bisher keine Software gefunden, die den Gerätestatus auslesen könnte oder sonst eine darüber hinaus gehende Konfiguration ermöglicht. Fehlerzustände werden über Blinkcodes vorne dargestellt und die einzelnen Festplatten besitzen ihrerseits jeweils eine individuelle Status LED.

Am iMac wird es als RAID 5 primär für eine iTunes (ca. 4.24 TB) und Aperture (ca. 1.6 TB) Datenbank betrieben. Sollten die Platten in den Ruhezustand gehen, kann es durchaus ein paar Sekunden dauern, bis man auf die jeweilige Datenbank zugreifen kann, aber anschließend kann man problemlos in Aperture arbeiten oder z.B. Filme (auch 1080p) über ein entsprechendes WLAN an AppleTV streamen. Die Datensicherung des RAID's findet auf einem LaCie 5big Storage Server 15TB (Intel Atom D510, 1,6GHz, 2GB RAM, SATA II, 3x USB) statt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
die Erfahrungen beziehen sich auf das Modell 4big Quadra 6TB mit vier 1.5 TB Festplatten, Firewire & eSATA-Anschüsse. Zwei Exemplare waren seit 2010 bzw. 2011 im Dauerbetrieb. Sehr gute Erfahrungen - zuverlässig, einigermassen leise, für das Herstellungsjahr sehr gute Zugriffszeiten (eSATA). Ausfall von insgesamt drei Festplatten, die jedoch ersetzt werden konnten (kein Datenverlust, Raid 5 rebuilt).

Nach drei bzw. vier Jahren war jedoch der RAID-Controller in beiden Geräten defekt. Damit waren die Daten mit dem jeweiligen Originalgerät nicht mehr wiederherstellbar. Einzige optionale Lösung: gebrauchtes Gerät gleichen Typs erwerben und Raid-Verbund wiederherstellen (Raid 5). Zusatzkosten durch Erwerb gebrauchten Geräts: ca. 400 €.

Ansonsten wären 5 Sterne gerechtfertigt gewesen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Alexander Owtscharov am 8. August 2013
Verifizierter Kauf
Problemlos angeschlossen, superleise und ebenso –schnell. Auch gut anzusehen.
In der großen Hitze vor ein paar Tagen erreichte die Temperatur 41° C, sonst liegti sie normal bei 31-35°C.
Die erste Sicherung dauert Stunden, wenn man viel Daten zu sichern hat, aber dann – inkrementell – geht es blitzschnell. Die Back-up Software „Genie Backup Manager“ scheint auch zuverlässig zu sein. Mit anderen Worten das Gerät macht genau das, wofür es gekauft wurde. Meine Beweggründe, LaCie zu kaufen, waren dass ich bereits mehrere Platten von LaCie hatte. Ich war immer mit LaCie zufrieden, auch mit deren Service. Bis jetzt – Top!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Chris TOP 1000 REZENSENT am 23. April 2014
Gesehen, gekauft und nie bereut! Endlich kann ich die Strichliste "Was ist schiefgegangen am Berliner Flughafen" digitalisieren...

Ein Dank an LaCie!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen