Derzeit nicht verfügbar
Wir benachrichtigen Sie per E-Mail, sobald dieser Artikel verfügbar ist!

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

LaCie Minimus 301967EK 2TB externe Festplatte (8,8 cm (3,5 Zoll), USB 3.0)

von LaCie

Melden Sie sich an, um per E-Mail benachrichtigt zu werden, wenn dieser Artikel verfügbar ist.
  • Äußerst kompakt
  • Extrem schnelle USB 3.0-Leistung
  • Robustes Aluminiumgehäuse
  • Funktioniert mit jedem PC oder Mac
  • Herstellergarantie: 2 Jahre
Weitere Produktdetails

Hinweise und Aktionen

  • Alles rund um Speicherlösungen: Lernen Sie alles über Festplatten, SSDs und mehr in unserem Ratgeber Speichern und Archivieren.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeLaCie
Modell/Serie301967EK
Artikelgewicht998 g
Produktabmessungen20 x 13,7 x 8,6 cm
Modellnummer301967EK
Formfaktor3,5
Bildschirmgröße3.5 Zoll
Größe Festplatte2000 GB
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB0042A64ZO
Amazon Bestseller-Rang Nr. 7.448 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung1,2 Kg
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
Im Angebot von Amazon.de seit8. September 2010
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

LaCie Minimus
Das LaCie Minimus bietet Ihnen in einem äußerst kompakten Gehäuse die Leistung von USB 3.0. Verglichen mit anderen Desktop-Laufwerken ist es das kleinste auf dem Markt und somit die ideale Wahl für Benutzer, die auf Terabytes genauso viel Wert legen wie auf Platz auf dem Schreibtisch. Die Übertragung von HD-Filmen, Fotos und Audiodateien ist mit USB 3.0, der schnellsten Schnittstelle auf dem Markt, ganz einfach. Da das LaCie Minimus mit USB 2.0 abwärtskompatibel ist, funktioniert es mit jedem PC oder Mac.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

35 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Neon Bird am 24. November 2010
Verbaut ist eine Seagate Barracuda LP ST32000542AS.

+ USB3.0
+ sieht edel aus (gebürstetes Aluminiumgehäuse)
+ sehr leise durch die 5900U/min
+ verbraucht sehr wenig Strom (8 Watt beim kopieren gemessen)
+ sehr klein für eine ext. HDD
+ viel Speicherplatz (2.000.396.742.656Bytes formatiert)
++ An/Aus Schalter an der Rückseite

o LED ist etwas zu grell
o USB Kabel könnte länger sein
o Stromstecker variabel(wer es benötigt)
o Software (Formatierung, Autobackup) sind OK

- Preis (135.90€)
- geringe Lese-/Schreibraten im Vergleich zu WD My Book 3.0
- Lacie macht keine Angaben zu Modell oder U/min der verbauten Festplatte auf der Verpackung

HDtune 2.55 Werte:
Minimum: 55.1MB/sec
Maximum: 116.6MB/sec
Average: 90.1MB/sec

Accesstime: 12.4 ms
Burst Rate: 104.1MB/sec

Praxistest: 100Gb Daten bei 89MB/sec geschrieben.
(Die Werte spiegeln nur die Geschwindigkeit unter USB3.0 wider.)

Die Festplatte ist auch mit USB2.0 kompatibel, kann also auch an den meisten Multimedia Abspielgeräten betrieben werden.

Sie bekommt noch 5 Sterne trotz der Minuspunkte.
Kann sie nur jedem empfehlen der eine sehr leise und edel wirkende Festplatte für sein Wohnzimmer oder Arbeitsplatz sucht.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
21 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M. am 13. Mai 2011
Verifizierter Kauf
Das Festplattengehause ist wertig verarbeitet, schön designt und alle Stecker sitzen fest im Gehäuse.
Als Besitzer von mittlerweile über 10 externen Festplatten hat mich die Größe des Festplattengehäuses positive überrascht.
So ein kleines Gehäuse ist mir noch nicht untergekommen und die dicken Gummifüße garantieren einen sicheren Stand.

Die Festplatte erreicht bei mir Transferraten von ca. 76 MByte/s schreiben und 91 MByte/s lesend (gemessen mit H2testw).
Festplattenzugriffe werden wie üblich durch eine blinkende LED angezeigt. Persönlich empfinde ich die LED nicht als zu grell.

Ergänzend möchte ich noch auf einen kleinen Schönheitsfehler eingehen.
Wenn die Festplatte vom System abgemeldet wird, egal ob durch herunterfahren oder auswerfen, schaltet sich die LED aus.
Leider gilt dies nicht für die Festplatte, die läuft weiter bis man den AN/AUS-Schalter drückt.
Da die Festplatte sehr leise ist, kann es leicht passieren das man vergisst die HDD auszuschaltet.

Ansonsten kann ich mich im wesentlichen der Bewertung von April Sturm anschließen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Paki am 24. Juni 2011
Verifizierter Kauf
Elegant schlicht und stabil!
Ich bin ganz zufrieden mit dieser Festplatte die mir für meine Zwecke mehr als genug, nämlich real 1,81TB Speicher bietet. Wärme wird gut über das gebürstete Aluminiumgehäuse abgeleitet. Bei mir wurde eine Barracuda Green Festplatte verbaut (ST2000DL 001). Einziger "Minuspunkt" für mich wurde schon in den vorherigen Rezensionen angesprochen, nach dem ausschalten des PC's / Laptops schaltet sich die Blaue Kontrolleuchte aus obwohl die Festplatte fast unhörbar leise weiterhin im Betrieb bleibt - daher ist es empfehlenswert die Festplatte vorher auszuschalten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jakob Glaser am 8. Juli 2012
Verifizierter Kauf
drei punkte weil das mitgelieferte usb-kabel für ständige aussetzer sorgte. hatte glücklicherweise ein anderes, seitdem funktioniert alles ganz gut. kann natürlich ein blöder zufall sein, trotzdem ärgerlich.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von chris am 30. November 2011
Ich muss oft von zu Hause aus arbeiten und ab und zu auch unterwegs ein Backup meiner Daten machen. Dafür ist die Minumus ideal geeignet. Sie ist sehr kompakt und man kann sie gut transportieren. Ich habe schon einiges an Platten durchprobiert, hatte aber oft Probleme, wenn diese ein Plastikgehäuse hatten, weil das immer sehr leicht verkratzte. Im Gegensatz dazu ist die Minumus in ein solides Aluminiumgehäuse verbaut, das gleichzeitig die Wärme von der Festplatte ableitet. Gut finde ich auch den An-Aus-Knopf und die praktischen Gummifüße. Die Platte rutscht nicht auf dem Schreibtisch herum und sieht noch dazu sehr schick aus.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stephan am 29. Juli 2011
Getestet habe ich die 2TB-Version unter Windows XP. Nach dem ersten Einstecken erscheint eine 10MB-NTFS-Partition mit der Installationssoftware. Diese startet dann automatisch ein Lacie-eigenes Formatierungsprogramm welches dann wahlweise eine 2TB-NTFS-Partition oder 2 Partitionen (NTFS, FAT32) erstellt. Funktionierte schnell und ohne Probleme. Ich habe die 2TB-NTFS-Partition gewählt. Auf dieser war dann auch die Lacie-Backup-Software mit Handbuch. Diese habe ich nicht installiert und ist auch nicht notwendig.

Vorteile:
+ relativ kleines Gehäuse, das kleinste von meinen 4 externen Festplatten, das Produktfoto mit der Hand ist aber wohl die größte Hand der Welt
+ wird auch im Dauerbetrieb nur handwarm
+ leiseste Festplatte von meinen 4 externen Festplatten, da Festplatte mit 5900U/min dreht, leises Sirren und Zugriffsgeräusche hörbar, lauter als mein Laptop ohne Lüfter
+ USB 3.0, USB 2.0 sollte man nicht mehr kaufen

Nachteile:
- viel zu kurzes Kabel (ca. 60cm), die paar Cents für ein längeres Kabel, z.B. bei Seagate 120cm! 2-3m wären angemessen.
- An/Aus-Schalter ist nur ein Taster, der nicht den Stromkreis trennt, daher ungewiss wie viel Strom im Aus-Zustand verbraucht wird
- es ist eine 4k-Festplatte (Advanced Format), die Lacie-Software erstellt aber eine misalignmente Partition (unter Windows XP) und verschenkt somit Geschwindigkeit
- nur 2 Jahre Hersteller-Garantie
- Festplatte dreht sich im Standby-Modus des Rechners weiter (im Ruhemodus und im Aus-Zustand schaltet sie sich ab, beim Hochfahren schaltet sie sich an, wenn sie nicht per Schalter ausgeschaltet wurde)
- beim Abmelden des Laufwerks geht zwar die LED aus, aber das Laufwerk dreht weiter bis der Schalter betätigt wird
- keine Idle-Timer (-> für Dauerbetrieb nicht geeignet)
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen