La Voce und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von La Voce auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

La Voce: Un Approccio Spirituale per Cantare, Parlare e Communicare: La Kabala' Della Voce [Italienisch] [Taschenbuch]

Miriam Jaskierowicz Arman , Yohanan Man , Riccardo Foresi

Preis: EUR 20,38 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 23. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 17,32  
Taschenbuch EUR 20,38  

Kurzbeschreibung

24. Dezember 2013
Non Comprate questo libro A meno che non intendiate seriamente cambiare la vostra vita di cantanti, A meno che non siate pronti ad abbandonare le vecchie idee e nozioni, perché sapete che non hanno aiutato il vostro strumento a raggiungere il suo vero potenziale. A meno che non decidiate di studiare pagina per pagina, non tralasciare niente e considerare tutto nel modo più serio possibile. Ogni pagina è importante. Nessuna parte di questo libro dovrebbe essere trascurata – se lo fate informazioni vitali andranno perdute. Qui una lettura rapida non va bene!!! Non comprate questo libro se non avete un insegnante che vi sostiene in questo percorso. Sarebbe controproducente lavorare con le nostre linee guida e poi andare da qualcuno che non vi sostiene. La vostra mente/cervello/corpo sarebbe confuso e otterreste l’esatto contrario di quello che cerchiamo – questo non è lo scopo del lavoro. Sfortunatamente vi sarà molto difficile trovare qualcuno che conosce questo lavoro – ma cercate di trovare qualcuno che sia quanto meno pronto ad esplorarlo insieme a voi. Gli insegnanti non sono a conoscenza di questa metodologia. Se ne trovate uno, per favore fatemelo sapere. Questo libro non crea voci, solo D-o può farlo. Questo libro è dedicato allo strumento vocale e indica la via per arrivare al massimo del suo potenziale. Se siete disposti a fare questo lavoro, ve lo insegnerò. Non pensate di poter divenire delle star solo - 4 - La Voce : perché state seguendo queste istruzioni. Avere una Voce, anche se si tratta di uno strumento eccezionale, non dà alcuna garanzia. Avere uno strumento eccezionale è ovviamente un plus, ma molti strumenti che non sono per natura così “eccezionali” sono stati alla base di carriere straordinarie grazie alla personalità, alla disciplina, alla lealtà del cantante, alla sua tecnica e integrità personale. Per seguire queste linee guida ci vuole lavoro, perseveranza, devozione e comprensione, impegno e fiducia. Io sento voci, potenziali, ed esprimo la mia opinione personale e professionale... ma questo non vi porterà da nessuna parte a meno che il tutto non lavori all’unisono. Io non creo delle star; ma se avete le qualità necessarie per divenire una star e mettete il vostro ego da parte per imparare, potrete diventarlo. Non otterrete nulla a meno che non facciate il vostro dovere… e alla fine se non ci riuscirete dovete prendervela solo con voi stessi... non accusate me perché state muovendo l’accusa sbagliata! Pensate attentamente a quello che state facendo. Avete solo UNO strumento. L’obiettivo qui non è vendere libri; l’obiettivo è quello di fare la differenza nella vostra vita e per lavostra Voce!

Produktinformation


Mehr über den Autor

Miriam Jaskierowicz Arman


Sie wurde im Nachkriegsdeutschland geboren; ihre Eltern waren Überlebende von Konzentrationslagern und die Familie emigrierte 1962 nach Amerika. Die Autorin erhielt ihre Ausbildung in den USA und in Europa und hat in vielen Weltgegenden gelebt und unterrichtet: Israel, Italien, Ungarn, Schweiz, Ukraine, Polen, Rumänien, Russland, Slowenien, Mexiko und Südamerika usw.
Ihr Leben ist ein Kaleidoskop von Tätigkeiten: 1982 gründete sie Music Culture/Visions International Inc., ein Unternehmen, das sie bis 2008 leitete. Während dieser Zeit machte sie verschiedene Radio- und Fernseh-Shows in den Vereinigten Staaten und in Europa, wobei sie selbst als Autorin, Regisseurin, Moderatorin und Produzentin fungierte. Sie produzierte für internationale Plattenlabels (Olympia, Naxos usw.) und stellte der breiten Öffentlichkeit in Vergessenheit geratene Musik aus Russland und der Ukraine vor.
Sie war ausführende Produzentin und Regisseurin des Spielfilms "Ten Tenors from Ten Countries" (Zehn Tenöre aus zehn Ländern), der dem Leben und 100. Geburtstag von Benjamino Gigli gewidmet ist und in Recanati, Italien gedreht wurde. 1995 kehrte sie in die Vereinigten Staaten zurück.
1999 schrieb Miriam Jaskierowicz Arman den internationalen Bestseller über Stimmtechnik: "The Voice; A Spiritual Approach to Singing, Speaking and Communicating" (Die Stimme; ein spiritueller Ansatz des Singens, Sprechens und Kommunizierens). 2000 wurde die CD "The First Lesson" (Die erste Unterrichtsstunde) veröffentlicht. 2001/2003 folgten die zweite und die dritte Ausgabe ("The Revealed Version": Die enthüllte Version).
Ihre Lehrtätigkeit umfasst mehr als 28 Jahre, und ihre intensive Beschäftigung mit Stimmtechnik und Stimmrekonstruktion begann vor 40 Jahren. Sie ist die Gründerin der International Academy of Voice and Stage Inc., einer gemeinnützigen Organisation, die der Förderung des Belcanto und der Giro-Vocal-Motion-Technik gewidmet ist. Ihre Arbeit im Bereich der Stimmpädagogik ist Thema eines Fernsehbeitrags, der unter anderem von ABC World News Now, PBS und Comcast Television ausgestrahlt wurde.
Ihre Künstlerkarriere umspannt mehr als 30 Jahre, mit prestigeträchtigen Ausstellungen in den Galerien und Museum vieler Teile der Welt. Sie hat wichtige Stipendien und weltweite Anerkennung für ihre innovativen Arbeiten mit der Verschmelzung (Fusing) von holographischem und dreidimensionalem Glas erhalten. Miriam verbringt ihre Zeit mit Unterrichten, Dozieren und Schreiben.
Ihr Buch "Soul Reflections, A Personal Odyssey in Poetry and Paintings" (Seelenbetrachtungen, eine persönliche Odyssee in Gedichten und Bildern) und die zugehörige CD mit Eigenkompositionen der Cellistin Mme. Johanne Perron wurden 2003 veröffentlicht.
2007 schildert "Coming Home" (Heimkunft) ihre Ankunft und ihr Leben in der Lubawitscher Gemeinde von Crown Heights, New York. Es enthält auch ihre politischen Reden sowie eine tiefe Anerkennung und Würdigung ihrer spirituellen Werte.
2008 zog sie nach Südamerika.
2011 zog sie nach Israel.
Ihre Artikel und Gedichte sind in zahlreichen nationalen und internationalen Publikationen veröffentlicht worden, und sie ist in der Personenenzyklopädie "Who's Who" unter der Rubrik internationale Gedichte aufgeführt.

In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne
ARRAY(0xa4432c54)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar