La Veganista: Lust auf vegane Küche- 100 leckere Rezepte... und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 7,70 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von La Veganista auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

La Veganista: Lust auf vegane Küche (GU Autoren-Kochbücher) [Gebundene Ausgabe]

Nicole Just
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (108 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 16,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 22. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 13,99  
Gebundene Ausgabe EUR 16,99  
GU Verlag
Willkommen im Leben
Hier finden Sie alle Ratgeber von GU auf einen Blick: Entdecken Sie die Vielfalt des GU-Verlags.

Kurzbeschreibung

1. Februar 2013 GU Autoren-Kochbücher
La Veganista lebt in Berlin. Ihr Opa, der Metzger, fragt immer: Vegan?! Was kannst Du denn dann noch essen? Die Antwort: So viel, dass GU ein ganzes Kochbuch dazu macht! Und in diesem präsentiert sich La Veganistas Küche genussvoll, überraschend vielseitig und alltagstauglich. Unkomplizierte Gerichte begleiten durch den Alltag und vereinen Ernährungsbewusstsein mit vollem Genuss und dem Credo: Vegan, ja, Verzicht nein! Denn erstaunlich, aber wahr: Auch wer tierische Produkte vom Speiseplan gestrichen hat, kann Rouladen oder Gulasch kochen und Käsekuchen oder Vanillekipferln backen. La Veganista zeigt, wie es geht! Darüber hinaus lockt sie mit vielen ganz neuen Kreationen in die spannende Welt der veganen Küche. Und weil die Veganista am liebsten mit Freunden um einen Tisch sitzt, gibt es in ihrem Kochbuch natürlich auch Rezepte zum Schlemmen, für Festtage und gesellige Anlässe. Wer vegan kocht, isst eben immer lecker!

Wird oft zusammen gekauft

La Veganista: Lust auf vegane Küche (GU Autoren-Kochbücher) + Vegan backen: Mit Liebe, aber ohne Ei (GU Küchenratgeber Relaunch ab 2013) + Mc Veg: 80 vegane Schnellgerichte
Preis für alle drei: EUR 37,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 192 Seiten
  • Verlag: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH; Auflage: 5 (1. Februar 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3833833106
  • ISBN-13: 978-3833833106
  • Größe und/oder Gewicht: 24,4 x 19,2 x 1,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (108 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 210 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Dass Nicole Just sich irgendwann einmal komplett pflanzlich ernährt, hätte sie selbst vor einigen Jahren am wenigsten vermutet. Aufgewachsen als Enkelin eines Metzgers gehörte Fleisch für sie einfach dazu. 2009 dann die Kehrtwende: Nicole wird von heute auf morgen vegan. Aber was kann man eigentlich noch essen, wenn Fleisch, Milch, Butter, Eier, Fisch und Käse vom Speiseplan verschwinden? Diese Frage führte die passionierte Hobby-Köchin über die Jahre hinweg zu einer kreativen, rein pflanzlichen Bioküche, die Sie in Kochkursen und im direkten Coaching vermittelt. Mehr Informationen zu Kochkursterminen unter http://www.nicole-just.de/terminekochkurse/

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
53 von 57 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schönes Buch für Einsteiger 24. Februar 2013
Von heldin
Format:Gebundene Ausgabe
Das Buch "La Veganista" ist sehr schön aufgemacht, hat einen knackigen Schreibstil und kommt sehr sympathisch rüber! Es enthält einen Rundumschlag an veganen Rezepten für Frühstück, Mittagessen, Snacks, Desserts usw. Vieles davon ist nicht neu und auch keine große Kochkunst, aber das ist ja nichts Schlimmes.
Vielmehr ist das Buch hervorragend geeignet für Einsteiger ins vegane Kochen! Die Rezepte sind gut bebildert - teilweise sogar mit Step-Bildern zur Zubereitung, außerdem sind die Zutatenlisten erfreulich kurz und kommen so gut wie ohne großartige Ersatzprodukte aus. Zudem gibt es viele Tipps und Tricks für Koch-Neulinge.
Koch-Erfahrene werden hier vielleicht nicht so sehr auf ihre Kosten kommen (obwohl durchaus das eine oder andere raffinierte Gericht zu finden ist), wer sehr ausgefallene und neue Ideen sucht, sollte zu einem anderen Buch greifen. Als Basis-Kochbuch ist es aber wirklich prima und bereichert jedes Kochbuch-Regal!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
37 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tolle Rezepte in einer kleinen Mogelpackung 8. April 2013
Format:Gebundene Ausgabe
Als Tochter eines Metzgers ist man schon ein kleines, schwarzes Schaf, wenn man sich "urplötzlich" vegan ernährt. 2009 kam bei Nicole Just diese Kehrtwende und seitdem befasst sie sich wie viele andere Veganer mit der Frage: "Was kann man denn dann noch essen?". Dies führte schließlich sogar dazu, dass die Hobbyköchin seit 2012 Co-Inhaberin & Köchin des Supper Clubs "Mund|Art|Berlin" ist. Zusätzlich gibt sie Kochkurse und führt das Blog vegan-sein.de.

Also noch ein veganes Kochbuch? So schnell, wie diese gerade auf den Mark kommen, kann ja kein Mensch kochen und essen. Ein gutes Zeichen. Die Menschen beginnen weiterzudenken. "La Veganista" ist von gewohnter GU-Qualität. Der unter anderem auf Kochbücher spezialisierte Verlag weiß einfach, wie man so etwas richtig macht. Doch auch hier trifft man wieder auf die genauso wie Veganismus in Mode gekommene Selbstdarstellung der Kochbuchautoren. Man erfährt einiges über Nicole Just und die hübsche Blondine lächelt einen immer wieder auf Fotos entgegen. Die Fülle und Qualität der Rezepte - statt der angekündigten 100 auf der Vorderseite enthält das Buch allerdings nur insgesamt 89 Stück (eine kleine Mogelpackung?) - macht das aber dann doch wieder wett.

Sehr schön gemacht sind die Kapitel "Vegane Tauschbörse", in denen Neulinge erfahren, wie sie mit Tempeh, Tofu, Seitan & Co. am leichtesten in die vegane Küche einsteigen können. Für mich etwas völlig neues war das mir bisher unbekannte Kudzu, das sowohl als Bindemittel als auch als Ei-Ersatz zum Panieren verwendet werden kann.

Der Rezepteteil kann sich trotz falscher Angabe der Anzahl sehen lassen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
76 von 87 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schön anzusehen, aber sonst? 19. Juli 2013
Von Anna
Format:Gebundene Ausgabe
Hab es mir leider aus einer Urlaubslaune raus gekauft - ohne Lesebrille.
Die Aufmachung ist schön. ABER: Tofu immer als Fleischersatz - wozu Fleisch? - Also kommt mir fast vor wie Fast Food vegan umgesetzt. Für mich zu viel Tofu, Zucker, Margarine, Weißmehl, keine neuen Ideen oder das, was für mich vegan ausmacht. Das Buch ist vielleicht was für Kochanfänger, für Leute, die sich schon eine Weile mit Ernährung vegan oder vegetarisch auseinandersetzen und viel Kocherfahrung haben, bringt das Buch keine Anregungen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nicole Just - La Veganista 10. Juni 2013
Von MademoiselleCourrier TOP 1000 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe|Von Amazon bestätigter Kauf
So ein schönes Kochbuch! Nicht nur von der Aufmachung her, sondern auch von den Rezepten. Sowas habe ich schon lange nicht mehr gesehen. Zunächst kurz zur Person: Die Autorin ist als Enkeltochter eines Metzgers mit typisch deutscher Hausmannskost aufgewachsen. Nach einem Selbstversuch mit veganer Ernährung entschied sie schon nach kurzer Zeit, dass das ab sofort ihre Ernährungsform ist, weil sie sich damit wesentlich besser fühlte. Doch was, wenn die Lust auf die typischen Kindheitsgerichte geblieben ist? Man macht vegane Varianten daraus. Ja, das wird von vielen bekrittelt, doch für Umsteiger und Skeptiker ist das wirklich eine tolle Sache.
Schon die Einführung hat mich begeistert: Es gibt 2 Doppelseiten mit Hinweisen, welche tierischen Produkte man gegen welche pflanzlichen austauschen kann. Z. B. dass man Eier durch eine Sojamehl-Wasser-Mischung ersetzen kann. Und das ist nichts neues - das habe ich später auch in einem alten DDR-Kochbuch wiedergefunden. Nur leider ist das Wissen in Vergessenheit geraten.
Was man hier nicht findet, sind "Bekehrungen" oder Aufklärungsarbeit zum Thema Tierschutz/Tiermissbrauch. Es ist wirklich ein reines Kochbuch.
Zu allen Gerichten gibt es appetitliche Farbfotos sowie zu manchen Gerichten eine Porträt-Reihe der einzelnen Arbeitsschritte. Auch die Autorin ist einige Male zu sehen, aber als selbstdarstellerisch oder zu viel, wie manche bemängeln, empfinde ich das nicht. Ich finde sie sehr hübsch und sehe sie mir deshalb gern an. Das Maß passt schon.
Nun zu den Gerichten. Folgendes habe ich bisher nachgekocht bzw. nachgemacht und so war's:
1) Mettaufstrich: Außer eines Fitzelchens beim Abschmecken habe ich davon leider nichts abbekommen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen "Fleischlose Kunst"
Herausragend ist wohl zu erwähnen, dass mein Paps gar nicht gemerkt hat, dass es sich bei dem Gulasch um "fleischlose Kunst" handelte, so wie er meinen vegetarischen... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Tagen von Pixi LeChucks veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Lust auf Kochen
Für Neulinge und alte Vegan-Hasen ein tolles Buch, um den Speiseplan zu bereichern. Liebevoll aufgemacht, der Einband witzig "pseudo-abgegriffen" und schöne Fotos... Lesen Sie weiter...
Vor 14 Tagen von Franziska veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Von Anfang bis Ende begeistert
Sehr tolles Buch, die Autorin sehr sympahtisch.

Ich lege dieses Buch jedem ans Herz der gerne lecker gesund und vorallem Vegan kochen möchte.
Vor 22 Tagen von Nicole Erhardt veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Macht keine Lust auf vegane Küche.
Wir haben heute das zweite Gericht aus diesem Buch gekocht, weil wir dem Buch nach der ersten Enttäuschung eine zweite Chance geben wollten. Lesen Sie weiter...
Vor 22 Tagen von Carpe diem veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen La Veganista: Lust auf vegane Küche
Tofu ist nicht vordergründig in diesem Buch. Tolle Rezepte, welche die pflanzliche Alternative zum "konservativen" Essen darstellen, z.B. Lesen Sie weiter...
Vor 28 Tagen von Anne Mates veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen super süß geschrieben
Ein tolles Kochbuch, vorallem für Einsteiger in die vegane Welt. Es gibt viele Tipps und Kniffe von Nicole Just obendrein.
Vor 1 Monat von Hanna veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ernährungsumstellung nicht ganz Vegan
Für die Umstellung meiner Ernährung hatte ich nach guter Literatur gesucht und bin dabei auf LaVeganista gestoßen. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Andrea Nachtmann veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ich will auch Veganerin verden!
Dieses Buch überzeugt... Toll gemacht, sympathische Autorin, leckere Rezepte (die auch leicht nachzukochen sind - bei uns gab es das ganze Wochenende veganes Essen), gute... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von MarianneZ. veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Gutes Einsteigerbuch
+ Das Kochbuch enthält relativ viele Rezepte.
+ Es gibt eine menge Anregungen und Erklärungen zum Einstieg in die vegane Küche (z. B. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Katharina veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Lohnt sich!
Nachdem ich also, wie in meiner Rezension zu Attila Hildmanns "Vegan for Fit" verdeutlicht, mit Herrn Hildmanns Buch einfach nicht parat kam und vorallem seine Gerichte... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Janie veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0x9f832468)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar