Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,30 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

LYRIK Live · Frank Suchland liest schräge Gedichte von Busch bis Gernhardt Audio-CD – Audiobook, 14. Juli 2008


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Audiobook
"Bitte wiederholen"
 

Hinweise und Aktionen

  • Großer Hörbuch-Winter: Entdecken Sie bis zum 31. Dezember unser buntes Angebot an reduzierten Hörbüchern und sparen Sie bei den Weihnachtseinkäufen. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Audio CD
  • Verlag: ContraPunkt Hörbuchverlag (14. Juli 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3980910881
  • ISBN-13: 978-3980910880
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 18 Jahren
  • Größe und/oder Gewicht: 13,8 x 12,4 x 0,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.013.709 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Detlef Rüsch #1 HALL OF FAME REZENSENTTOP 50 REZENSENT am 8. Oktober 2008
Format: Audio CD
Das Rezitieren von Lyrik bedarf nicht nur einer guten Aussprache, sondern vor allem einer passend artikulierten, formulierten und variablen Stimmgebung. Diese ist hier gepaart mit in Lautstärke und Sprechgeschwindigkeit professioneller Vortragsweise. Frank Suchland ist hier gelungen, deutsche Lyrik von sehr unterschiedlichen Autoren und Schriftstellern zu Gehör zu bringen.
Über 30 Gedichte wurden von ihm live vorgetragen. Sie stammen von Erhardt, Ringelnatz, Morgenstern, Kästner, Busch, Gernhardt sowie Michael Schönen, Günter Nehm, Melitta Kessaris u.v.a.. Der Mitschnitt aus einem Vortragsabend in einer Windmühle in Bierde enthält nicht nur die einzelnen Gedichtvorträge, sondern zudem auch die Reaktionen und Begeisterung der Zuhörenden. Die spontanen Reaktionen des Publikums versteht Frank Suchland gut aufzugreifen und vermag in äußerst ansteckender Weise auch mal zu betonen, dass das Gedicht nun zu Ende sei, wo man vielleicht noch mehr erwaret hätte. GEnauso lässt er es aber auch zu, wenn sein Vortrag von der Zuhörerschaft unterstützt wird, weil es Teile eines Gedichtes kennt.
Die Gedichtvorträge selbst werden viermal von klassischen Gitarrenstücken unterbrochen und ermöglichen so ein wunderbares "Nach-Verweilen" bei den teils krotesken, teils sehr humorvollen Gedichten mit sehr menschlichen Hintergründen. Die Gitarrenbegleitung (Etüden von Fernando Sor) ist sehr treffend ausgewählt und wird von Catharina von Bargen einfühlsam interpretiert.
Sicher werden einige Zuhörer/-innen von dem mit aufgenommenen Gelächter aus dem Publikum irritiert sein oder die Ergänzungen von Frank Suchland, welche über die Gedichte hinausgehen, sich wegwünschen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden